Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Persönlichkeitsentwicklung durch den Clown
Warum schafft ein echter Clown es, uns das echte Lachen zu entlocken? Warum lieben fast alle Kinder den Clown? Was sind die Unterschiede zwischen wertschätzendem und aggressivem Humor? Dies sind nur einige der Fragen, die David Gilmore beantwortet. Er tut dies völlig entspannt, mit Engagement und mit großer Klarheit. Er plädiert dafür,...
Veröffentlicht am 19. Juni 2009 von Ariane Brena

versus
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Den Clown in uns wecken
In mehreren Abschnitten will Gilmore seinen Lesern erklären, was es mit dem Clown so auf sich hat, wie der Clown denkt, und wie man den Clown nicht nur in sich entdecken, sondern vor allem auch wecken kann.
Zuerst macht David Gilmore seine Leser mit dem Konzept der Null vertraut, dem unbeschriebenen Blatt, dem Teil in uns, der nicht erzogen und voll von...
Veröffentlicht am 12. April 2008 von Media-Mania


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Den Clown in uns wecken, 12. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
In mehreren Abschnitten will Gilmore seinen Lesern erklären, was es mit dem Clown so auf sich hat, wie der Clown denkt, und wie man den Clown nicht nur in sich entdecken, sondern vor allem auch wecken kann.
Zuerst macht David Gilmore seine Leser mit dem Konzept der Null vertraut, dem unbeschriebenen Blatt, dem Teil in uns, der nicht erzogen und voll von Konventionen ist. Dieser Null-Teil von uns ist das Fundament des Clowns.
Im zweiten Teil geht es dann darum, wie man seiner persönlichen Null näher kommt, wie man diesen Teil in sich entdeckt. Da ist die Sprache von Rollenspielen und Körperarbeit, auch wenn Gilmore eher selten wirklich konkret wird.
Der dritte Teil geht an die Grenzen des Humors, denn die muss er ja auch haben. Trotz seiner eigenen Liebe zum heimatlichen englisch-schwarzen Humor deckt Gilmore auch die problematischen Anteile daran auf. Zeigt, wo Satire und Ironie enden müssen.
Die letzten beiden Teile drehen sich dann darum, wie sich Clown und Narr ins ganz normale Leben transportieren lassen. Wie man mehr Freude ins Leben bekommt, und das nicht nur in Freudenstadt.

David Gilmore weiß sehr viel über das Innenleben der Menschen, das merkt man bei diesem Buch, das zwar immer mal wieder etwas esoterisch klingt, letztendlich aber viel Weisheit hat. Das einzige Problem dabei ist, dass er zu wenig konkret wird, zu wenig aus seiner Praxis erzählt und nicht wirklich klar macht, mit welchen Übungen man denn clownesker werden kann. So bleibt das Buch zu oft in einer gutgelaunten Schwebe, appelliert an die Null in uns und schwirrt in überirdischen Sphären herum. Das lenkt von der eigentlichen und durchaus bodenständigen Aussage des Buches ein bisschen ab.
Ansonsten ist das Buch gut lesbar und manchmal auch spannend - eben dann, wenn es etwas konkreter wird. Für alle, die ein bisschen mehr über Clownerie und die Geisteshaltung des Clowns lernen wollen, ist es durchaus zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Persönlichkeitsentwicklung durch den Clown, 19. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
Warum schafft ein echter Clown es, uns das echte Lachen zu entlocken? Warum lieben fast alle Kinder den Clown? Was sind die Unterschiede zwischen wertschätzendem und aggressivem Humor? Dies sind nur einige der Fragen, die David Gilmore beantwortet. Er tut dies völlig entspannt, mit Engagement und mit großer Klarheit. Er plädiert dafür, unbestechlich ehrlich und dabei liebevoll mit uns selbst zu sein und streut dabei Beispiele seines eigenen 'Scheiterns' ' Scheitern ist eine Frage der subjektiven Bewertung ' und der vielen 'Narrensprünge' in seinem Leben ein. Dies sowie die Tiefe seiner Kenntnis der menschlichen Dramen sowie deren Herkunft aus dem Prozess, der bei uns 'Erziehung' heißt, machen Gilmore für mich auch als Clown-Lehrer glaubwürdig. Aus jedem Beispiel aus seinen Seminaren, aus jedem der immer das sowohl-als-auch enthaltenden Sätze sprechen seine Liebe und seine Bitte, wir mögen uns selbst so annehmen wie wir gerade sind ' damit das Versteckspiel aufhören und Nähe und Wachstum auf überraschend leichte Weise geschehen können. Dies ist ein Buch für die, die Selbst-Liebe statt (oder trotz) Therapie, Lebensfreude statt Sucht und spielen statt Recht haben wollen. Und damit nehme ich es als wundervolle Ergänzung in meine Bibliothek der Gewaltfreien Kommunikation auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Clown geht immer mit, 21. Dezember 2008
Von 
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
"Der Clown in uns" beschreibt wirklich den "Humor und die Kraft des Lachens", wie es im Untertitel lautet. Leider reicht diese Beschreibung nicht sehr weit und vermittelt selber nicht viel an Humor. Wer einige Witze, schöne Anekdoten oder gar Cartoons oder ähnliches erwartet hätte, wird mit diesem Buch leider enttäuscht. Hier würde man sich mehr Tiefgang und einen unmittelbaren Zugang zum Humor wünschen.
So hat man eher das Gefühl, dass hier "Technik" vermittelt wird, und weniger lebendiges Agieren mit Witz und Spaß passiert. Wer aber ein wenig mehr "zu seiner Mitte", "zu seinen Humor", "zu seinen Spaßquellen" gelangen möchte, der findet hier ein paar Anregungen, die sich vor allem um die "Null" und den "Narrensprung" drehen; d.h. man sollte sich mehr mit dem unbeschriebenen Blatt befassen und wagen, Humor in den Alltag einzubringen..
Der Theaterpädagoge, Clowntherapeut und Seminarleiter David Gilmore mag einiges an Humor und Gelassenheit in konkreten Lebenssituationen vermitteln können, das Medium Buch scheint hier eher weniger die passende Form zu sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
Wer die Seminare von Gilmore kennt, braucht dieses Buch nicht zu kaufen.
Wer kein Seminar non David Gilmore besucht hat wird die angenehme und verständliche Sprache in diesem Buch lieben. Das Buch bittet eine Suche / und auch einige Antworten zur Selbsthilfe für Alltagssituationen mit Spannungen. Das Buch reicht jedoch nicht eingehender Weise an die Seminare ran - es bleibt ein Versuch / Zusammenfassung dessen was man sprachlich nur in Worte packen kann aber nun man NICHT ERLEBEN kann - es sei denn … das Seminar mitgemacht zu haben!
Katharina
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Kraft des Lachens, 24. Februar 2009
Von 
Arno Fischer "AF" (Willingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
Jeder der sich für das Lachen und eine positive Lebenseinstellung begeistert, ist mit diesem Buch genau richtig.

Ich persönlich konnte für meine Ausbildung im Bereich Humor viel aus diesem Buch lernen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Clown in uns....., 18. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
Ich habe das Buch meinem Mann geschenkt, er war sehr begeistert und freute sich sehr über das Buch.
Zum Inhalt kann ich weniger sagen da ich es noch nicht gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der Clown in uns: Humor und die Kraft des Lachens, 8. September 2010
Von 
Larsen Sechert (Leipzig) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Clown in uns (Broschiert)
Naja, der Autor schreibt ahistorisch über Clowns aus Sicht eines Therapeuten, was er aber nicht wirklich ist, und reiht etliche altkluge Lebenstipps aneinander. Für all jene, die "sich selbst suchen" und mit Binsenweisheiten (z.B. den Dingen mit Neugier begegnen usw.) noch nicht so sehr vertraut sind ist dieses Buch sicher wertvoll. Für diejenigen, die das Clownspiel nicht als bloße Selbstfindung, sondern ernsthafte als Kunst betreiben wollen, ist dieses Buch nicht zu empfehlen. Aber letztlich gibt der Titel ja auch schon über den zu befürchtenden Inhalt Auskunft. Man kann sich also eigentlich nicht wirklich beschweren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Clown in uns
Der Clown in uns von David Gilmore (Broschiert - 27. August 2007)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen