Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mythologie und mehr ...
Das Buch ist in 25 Kapitel gegliedert.

Es erzählt Geschichten der Götter, von den Weibern von Xanthos, einer Verbesserung der Sitten, Der Geburt der Demokatie oder der Bibliotheke des Apollodor und endet mit dem ersten Buch Homers.

Leseprobe aus dem Kapitel „Dendritis, genannt Dionysos“

Da Dendritis von seinen...
Vor 5 Monaten von HEIDIZ veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Langweilig
Lese. Christoph Hein sehr gern, hier habe ich mich mit dem eBook vergriffen. Diese Geschichten sind einfach zu langweilig erzählt.
Vor 12 Monaten von Dr. Dieter Kiehle veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mythologie und mehr ..., 15. Mai 2014
Von 
HEIDIZ "Bücherfreak" (Heyerode) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist in 25 Kapitel gegliedert.

Es erzählt Geschichten der Götter, von den Weibern von Xanthos, einer Verbesserung der Sitten, Der Geburt der Demokatie oder der Bibliotheke des Apollodor und endet mit dem ersten Buch Homers.

Leseprobe aus dem Kapitel „Dendritis, genannt Dionysos“

Da Dendritis von seinen leiblichen Eltern misshandelt wurde, die städtischen Behörden sprachen davon, die Eltern würden das Kind geradezu zerreißen, nahm man das Kleinkind aus der Familie und gab es zu Pflegeeltern. In der neuen Familie wurde er verwöhnt und gehätschelt, jedoch wie ein Mädchen erzogen.
Im Alter von zwölf kam er in ein Priesterseminar, bereits zwei Jahre später wurde er Kadett in der Militärakademie von Sparta. Die Priester hatten um diesen Wechsel ersucht, da der Heranwachsende ihren Anweisungen nicht folgte, sondern trotzig und verbissen schwieg, sich ihnen gegenüber verstockt zeigte und sich bösartig und aggressiv gegen die anderen Zöglinge verhielt. …

Meine zusammenfassende Meinung:
==========================

Sehr ansprechend, auch sehr anspruchsvoll – dennoch aber verständlich und unbedingt spannend schreibt Christoph Heim in seinem neuen Buch keinen kompletten Roman, sondern verschiedene Geschichten, die nicht nur kurzweilig unterhaltsam zu lesen sind, sondern auch sehr viel hintergründigen Inhalt vermitteln und mich als Leser nachdenklich und wieder ein Stück weit mit mehr Inhalt im Gehirn zurück ließ.

Er schreibt natürlich die Göttergeschichten und Mythen nicht einfach ab, sondern gibt ihnen ein neues Bild. Er entdeckt Spannendes, Brisantes, korrigiert sozusagen seine Berichte bzw. die Urgeschichten sozusagen und gibt dem Ausgang einen neuen Schwung.

Ob Sieger noch Sieger sind und Verlierer Verlierer, ich verrate es euch nicht, das solltet ihr einfach lesen. Lasst euch darauf ein … - ihr werdet es nicht bereuen.

Heim interpretiert – und das hat mir sehr gut gefallen, ich konnte verstehen, was er meint, warum er das ein oder andere so und nicht anders inszeniert hat, das war irgendwie genial, ich konnte mich in den Autor hinein versetzen. Außerdem transferiert er einige seiner Kapitel (z. B. Die Eisernen) in unsere Zeit, was schon als brisant bezeichnet werden kann, aber man kann es sich wirklich gut vorstellen, er schaffte es, mich zu fesseln – mich zum Nachdenken anzuregen …

Mir hat das Buch insgesamt von der Idee und deren Umsetzung sehr gut gefallen, ich habe es innerhalb kurzer Zeit gelesen und war bestens unterhalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vor der Zeit, 16. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Kindle Edition)
Sehr überzeugende Beschreibung der Menschheitsgeschichte aus dem Blickwinkel der Antike. Das Kapitel "die Eisernen" beschreibt unsere momentane Zeit unbeschreiblich treffend. Da bekommt man eine Gänsehaut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Griechische Sagen im Spiegel der Zeit, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Kindle Edition)
Hervorragend! Mit den alten griechischen Mythen wird uns der Spiegel vorgehalten. Auch die Sprache - ein Genuss! Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Langweilig, 17. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Kindle Edition)
Lese. Christoph Hein sehr gern, hier habe ich mich mit dem eBook vergriffen. Diese Geschichten sind einfach zu langweilig erzählt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Gebundene Ausgabe)
Es gab schon Besseres von Christoph Hein. Z.T langweilig! Der Stoff hätte m.E. mehr Potenzial gehabt alle anderen Bücher von Christoph Hein sind stärker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Griechische Mythen, 2. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Kindle Edition)
Wer sich für griechische Mythologie und deren Interpretation interessiert, ist mit dem Buch gut bedient. Man muß allerdings einen Schritt von der klassischen Interpration eines Gustav Schwabs wegmachen und die Mythen unter dem Gesichtspunkt des Autors betrachten. Alles in allem: interessante Literatur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 3. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vor der Zeit: Korrekturen (Gebundene Ausgabe)
Das Buch war ein Geschenk. Habe selbst nur die Rezensionen gelesen. Der Beschenkte ist sehr kritisch, sehr belesen und war begeistert von dem Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vor der Zeit: Korrekturen
Vor der Zeit: Korrekturen von Christoph Hein (Gebundene Ausgabe - 31. März 2013)
EUR 19,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen