Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen22
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
19
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. November 2013
Dieses Buch ist sehr zu empfehlen und inspiriert unternehmerisch zu denken und zu handeln und gewährt einen Einblick in das Leben des Mannes, der Finanzgeschichte geschrieben hat und auch weiterhin schreibt.

Als ich das Buch anfangs in die Hand nahm, sprach es mich kaum an: Dr. Reinfried Pohl sieht das Leben tatsächlich als Kampf gegen Umstände, die man nicht verursacht hat. Das klingt wie: Mein Leben ist Kampf und ich bin es nicht schuld. So ist es aber sicher nicht gemeint, wenn ein Mensch wir Dr. jur. Reinfried Pohl sein Leben so verantwortungsvoll immer und immer wieder selbst in die Hand genommen hat.
Zudem mündet im Buch vereinzelt von Beginn an seine reale Bescheidenheit eher in Rechtfertigung oder scheinbar nötige Erklärung seiner Beweggründe.

Die drei Lebensabschnitte beschreiben sein Leben sicherlich treffend: Kindheit und Vertreibung und auch ein Stück ideelle Suche, Prägung und Orientierung, sodann Entwicklung des Allfinanz-Konzeptes und danach der systematische Aufbau der Deutsche Vermögensberatung.

Im ersten Lebensabschnitt kommt es vereinzelt zu merkwürdiger Überdeutung seiner Erfahrungen, wie es mir subjektiv scheint. Hier wird manches als Grundlage seines späteren Erfolges gedeutet, als besonderes Geschick dargestellt, was zwischen den Zeilen auch anders gelesen werden könnte. Er war einfach ein Junge mit schwierigen und prägenden Erfahrungen in einer Gegend der Umbrüche mit enormen Herausforderungen und er hat mitgemacht, was er sinnvoll fand, sich an Vorbildern orientiert und sich später auch selbst immer wieder korrigiert. Das zeichnet eine gute Entwicklung aus und muss hier nicht mit abrundenden Bemerkungen, was gelernt wurde verdeutlicht werden.

Doch damit enden auch die kritischen Anmerkungen zu diesem Buch. Der zweite Lebensabschnitt liest sich hochinteressant, informativ und zeigt Hintergründe auf und motiviert zum Unternehmertum!

Der dritte Lebensabschnitt - der eigentliche Aufbau der DVAG - liest sich nicht nur faszinierend sondern inspirierend. Hier findet sich eine Vorlage zum "Lernen von den Besten" in vielen Erläuterungen im eigenen Werdegang. Unternehmerischer Fokus und Weitsicht inspirieren mich sehr!
Viele Fragen zum Erfolg werden beantwortet:
- Wie fand er seine Berufung?
- Wie entwickelte er seine Konzeption und das neue Berufsbild des Vermögensberaters?
- Wie ging er mit Kritik um?
- Wie ging er mit Wettbewerbern um?
- Wie ging er mit politischen Entscheidungen um?
- Was sind seine höchsten Werte?
- Wie schafft man eine familiäre Berufsgemeinschaft?
- Wie motiviert man Vertriebspartnerinnen und Partner wieder und wieder?
Alles dies und noch mehr lässt sich aus dieser Biografie herauslesen und macht die Biografie für Vertriebler zum Muss.

Hugo Müller-Vogg steigt etwas holprig über Lebensdeutungen in das Leben von Reinfried Pohl ein um die Leser dann mit dem immer und immer wieder zu überraschen, was zutreffend ist: Hier findet sich ein authentisches Vorbild!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2013
Dieses Buch beschreibt eindrucksvoll das Leben des Herrn Prof. Dr. Pohl. Seinen Kampf gegen eingefahrene Strukturen in der Finanzbranche. Es zeigt aber auch was für ein großes Herz dieser Visionär hat. Seine Stiftungen,
die unzähligen Spenden an gemeinützige Organisationen und nicht zuletzt das immer und immer wieder denken an
Seine Vermögensberater.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Nach "Ich habe Finanzgeschichte geschrieben" ein weiteres Buch, was ich nur empfehlen kann. Hier lernt man Dr. Pohl einmal anders kennen - erfährt mehr über die Person und den Weg zur heutigen Nummer eins der Finanzgeschichte. Dabei werden auch Stolpersteine, Hindernisse und wichtige Entscheidungen beleuchtet.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Wie stellt man sich einen typischen Finanzboss vor? Nicht unbedingt würde man auf Dr. Pohl tippen. Umso mehr ist man überrascht, wenn man das Buch liest. Eine interessante Geschichte einer etwas anderen Größe aus der Finanzwelt!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
Wenn Sie wissen wollen wie Erfolg entsteht, ist dieses Buch Pflicht.
Ich bin davon überzeugt, daß jeder davon profitieren kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Kann das Buch nur empfehlen - erzählt wird eine sehr persönliche Geschichte angefangen in einer Zeit des Umbruchs bis heute.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Beeindruckend zu sehen, wie sich Dr. Pohl von unten hoch gekämpft hat. Ein spannendes Buch mit einer Mischung aus persönlichen, geschichtlichen und wirtschaftlichen Inhalten.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Über das Werk von Dr. Pohl habe ich schon sehr viele kontroverse Meinungen gehört. Umso interessanter und beeindruckender war es, mit dieser Lektüre Einblick in den Lebensweg dieses Menschen zu erhalten und zu erfahren, was ihn - und damit seine Entscheidungen - geprägt hat.
Eine Lektüre, die sehr zu empfehlen ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Es lohnt sich auf jeden Fall dieses Buch zu lesen ;-) Es sind sehr viele interessante Geschichten die Dr. Reinfried Pohl in diesem Buch Der Doktor, der Kämpfer, der Sieger: Eine Biografie von Hugo Müller-Vogg aus seinem Leben uns mitteilt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Dr. Pohl ist ein beeindruckender Mensch. Ihm wurde nichts geschenkt, aber er hat sein Leben zu einem Geschenk gemacht. Es ist ergreifend zu lesen, wie er sich Ziele gesetzt hat, und diese erreicht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden