newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

26
4,6 von 5 Sternen
Seid wie reine Seide und scharfer Stahl: Das geistige Vermächtnis des großen Zen-Meisters
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:9,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2014
In meinen Augen etwas komplexer, als "Zen-Geist, Anfänger-Geist". Interessant und relativ einfach zu lesen, auch da es aus mehreren kurzen Kapiteln besteht, in welchen oft bildhaft erklärt und verglichen wird. Es ist keine lange trockene Abhandlung.

Mir hat dieses Buch gefallen, sogar besser als "Zen-Geist, Anfänger-Geist". Zwar scheinen mir auch hier manche Aussagen widersprüchlich und teilweise weit her geholt - daher bewerte ich mit 4 von 5 Sternen - , aber vielleicht bin ich nur nicht in der Lage alles zu verstehen. Aber da sich Zen eh nicht durch Bücher erklären lassen soll ...

(Und wer hier schreibt, er käme durch dieses Buch nicht zur Erleuchtung, der hat eh die falsche Geisteshaltung, oder?)

Außerdem strahlt das Buch durch die Schriftfarbe und die zarten Malereien im Hintergrund des Textes eine gewisse "Wärme" aus.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. März 2010
Ich habe dieses Buch gekauft, weil Suzuki Roshi der Lehrmeister von Edward Espe Brown war, und immer wieder in dessen wunderbaren Buch über das "Lächeln der Radieschen" eine Rolle spielt. So war ich neugierig, etwas von ihm selbst zu lesen. Und das hat sich gelohnt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
ganz viel zum nachdenken, sehr gute aufteilung um denkpausen einzulegen. der inhalt ist sehr bewegend.
einfach nur zu sein um wirklich bei sich anzukommen. Ich habe mehr als 6 monate dran gelesen und es als lehrbuch genuzt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. April 2013
Shunryû Suzuki führt uns in eine faszinierende Zen Welt ein. Gut verständlich und für den Alltag sehr bereichernd. Wirklich empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juli 2009
Nicht zuletzt die große Anzahl von Rezensionen, die sich hier vor der unergründlichen Tiefe der Lehre des Meisters verneigt und in denen sich somit mancher Rezensent so selber als Zen-Versteher adelt, hat mich bewogen, dieses Buch zu lesen.

Und was kahm dann?... Ich habe mich Kapitel für Kapitel durchgebissen und bin leider nicht zur Erleuchtung durchgedrungen. Viele Aussagen des Buches sind widersprüchlich und nebulös. Der weise Zen-Versteher möge verklärt behaupten, das müsse und kann nur so sein. Ich hingegen möchte, aber auch den Verdacht äußern, dass es doch auch sein könnte, dass vieles des Gesagten einfach nicht verstehbar ist, weil es schlicht falsch und unrealistisch ist. Könnte so sein, muss es aber nicht, vielleicht bin ich ja wirklich einfach nur zu blöd und unerleuchtet.

Spannend und anregend war es allemal dieses Buch zu lesen und sich von ihm verwirren und inspirieren zu lassen. Ein Werk, das ich aber nicht verstehe und in weiten Teilen als widersprüchlich und unklar erkenne, kann ich allerdings nicht mit mehr Sternen bewerten.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich praktiziere seit 2 Jahren, und dieses Buch ist nicht mein erstes. Wäre es mein erstes gewesen, ich hätte es nicht verstanden und vieleicht 2 Sterne vergeben.

Zen in seiner letzten Konsequenz ist nicht sofort verständlich, sondern setzt einige Zeit an Üben voraus. Dieses Üben hört nie auf. Letztendlich sollte das gesamte bewusste Leben zur Übung werden. Das ist Zen - keine Wellnessveranstaltung. Daher 5 Sterne für ein Buch, welches den Vergleich mit den japanisch/chinesischen Klassikern der Zen Literatur besteht. Ein Kompliment auch den Übersetzern, die es schafften, die Texte in eine klare und moderne Sprache zu transferieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. Mai 2014
würde ich immer wieder zur hand nehmen ein buch das wie sein titel ist und einen ermöglicht über dinge neu zu reflekieren
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Juni 2013
sehr tolles Buch...hat sehr viele infos : ) man bekommt die infos die man brauch. würde es mir wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juni 2013
Für die die es verstehen ist es perfekt, alle anderen werden sich sonst damit schwer tuen! Ich habe es gerne gelesen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. November 2010
neben zen-geist, anfänger-geist ein unbedingtes GO! für besinnliche Tage! "S's kauzige Weisheit, seine verständliche, bisweilen provozierende Art, die Menschen wachzurütteln und auf den Weg der Erleuchtung zu führen, sind einzigartig und unverwechselbar. (Klappentext) voller liebe, kunst und inbrunst geschrieben, war das roshis letztes weisheitswerk und vermächtnis an seine schülerInnen. er starb in frieden am 4.12.1971 nach einem viel zu kurzen Leben und hinterließ nicht nur die briefe aus der Leere. Viiieel Vergnügen! Erleuchtung ist kein Zuckerweg, Tantra und AtiYoga auch nicht, aber es lohnt sich, wenn mensch in diesem jetzigen leben Befreiung sucht.sehr schön auch der rubinrote druck, eine wohltat für strapazierte augen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Zen-Geist, Anfänger-Geist (HERDER spektrum)
Zen-Geist, Anfänger-Geist (HERDER spektrum) von Shunryu Suzuki (Taschenbuch - 5. Oktober 2009)
EUR 8,99

Zen-Training: Praxis, Methoden, Hintergründe (HERDER spektrum)
Zen-Training: Praxis, Methoden, Hintergründe (HERDER spektrum) von Katsuki Sekida (Taschenbuch - 20. November 2007)
EUR 12,95

Philosophie des Zen-Buddhismus (Reclams Universal-Bibliothek)
Philosophie des Zen-Buddhismus (Reclams Universal-Bibliothek) von Byung-Chul Han (Taschenbuch - März 2002)
EUR 4,40