Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (50)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


79 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Claudia Hunt
Meine Frau und ich haben Claudia Hunts Buch als Urlaubvorbereitung gelesen und fanden es beide gleichermaßen kurzweilig und lehrreich. Auch für den routinierten Filme-im-englischsprachigen-Original-Gucker bietet das Buch viele überraschende und nützliche Wendungen und Ausdrücke, bei denen man sich nach der Lektüre fragt, wie man bisher ohne...
Veröffentlicht am 24. März 2009 von Amazon Customer

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Interessanter Versuch
Das Buch ist inhaltlich gut und lehrreich, aner mich nervte der Stil. Dieser Mischmasch aus Deutsch und Englisch, dieser "na, hasts endlich begriffen?" Dialog am Ende jedes Kapitels... Geschmackssache, war nichts für mich. Tipp: Leseprobe lesen, genau so geht es für den Rest des Buches weiter.
Veröffentlicht am 3. November 2012 von Tee Jay


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön war's!, 17. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Buch verschlungen, geschmunzelt und hatte so manches "Aha-Erlebnis".

Ich freue mich jetzt um so mehr auf meinen ersten England-Urlaub! Vorher werde ich es auf jeden Fall noch mal lesen, um das ein oder andere Fettnäpfchen zu vermeiden und mich ein bissl geschickter auszudrücken.

Für alle die auf der Suche nach Vokabeln und Redewendungen sind die man nicht in jedem Wörterbuch findet ein prima Buch.

Danke für diesen schönen Ausflug Claudia!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spaßig, 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr interessantes Buch über das, was man in der Schule nicht gelernt hat. What's for tea heißt: Was gibt es zu essen. Wer hätte das gedacht. Das Buch ist voll von solchen interessanten Beispielen aus der englischen Sprache. Sehr unterhaltsam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


74 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel versprochen, wenig gehalten, 30. April 2009
Rezension bezieht sich auf: What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht (Taschenbuch)
Der Untertitel ("Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht") erhebt einen Anspruch, der nicht gehalten wird (werden kann). Selbst schon in den 70er Jahren, als ich zur Schule ging, lernten wir Alltagsenglisch und nicht nur Shakespeare. Auf den 174 Seiten Text dieses Buches erfährt der Leser also kaum etwas Neues. Die versprochenen Tests und Übungen entpuppen sich als simple Wiederholung des gerade Gelesenen und die "Handlung" ist nichtssagend und uninteressant. Und: Nein! Wir wollen nicht schon wieder etwas über die Boston Tea Party oder den Stammbaum des Königshauses erfahren!
Weitere Kritikpunkte: Claudia Hunt unterschlägt den Klassencharakter der englischen Sprache (gerade bei den Bezeichnungen der Mahlzeiten und den Wörtern für Toilette ist dieses unverständlich) und der Verlag hat das Buch schlampig bearbeitet (So stolpern wir dreimal über "speachless"!Hat es keiner im Verlag besser gewusst?).
Fazit: dieses Buch ist sein Geld nicht wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Anekdoten, 23. Februar 2012
Der fortgeschrittene Sprecher wird viele der Ausdrücke kennen, die Vorstellung der kleinen Eigenheiten der Inselbewohner ist jedenfalls unterhaltsam genug, um darüber hinwegzusehen. Die Verknüpfung von britischen Gurken-Sandwiches, Oscar Wild und dem deutschen Spießer innerhalb eines einzigen Kapitels würde bereits allein fünf Sterne verdienen.

Leider kann die kindle-Umsetzung hier nicht ganz mithalten: Zahlreiche "Druckfehler" in der Wortschatzliste, falsche Umbrüche und sogar eine unbearbeitete eingescannte Seite sind zu finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top!, 9. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch als Lektüre und zum trainieren meiner Englischkentnisse gekauft. Anfangs war ich eher skeptisch ob dieses "Englisch-Deutsch-Kauderwelsches" in dem die Autorin schreibt. Doch schon nach dem ersten Kapitel war ich von diesem Buch überzeugt. Dieses Kauderwelsch macht echt Laune und auch Wortwitze kommen so richtig gut rüber. Man erfährt in diesem Buch tatsächlich viel über den englischen "Way of Living". Lustige Anekdoten, Belehrungen und nurseryrhymes runden dieses Buch ab. Mir persönlich fehlt nur 1: Die Fortsetzung! :-D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ich schon immer über "tea" wissen wollte!, 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht (Taschenbuch)
Eine amüsante und lehrreiche Führung durch englische Sprache und way of life (jetzt weiß ich endlich auch, wie man Gurkensandwich zubereitet), die keinen Augenblick fad wird und richtig Lust macht, das Gelesene und Erlernte in die Praxis umzusetzen. Einfaches Lesen genügt aber nicht, wenn man das Gelesene auch anwenden will. Dann muss man sich doch etwas intensiver damit auseinandersetzen. Die Vokabelsammlung am Schluss ist da durchaus hilfreich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einprägsam auch für Nicht-Spezialisten, 23. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht (Taschenbuch)
Das Buch bringt auf nette und unterhaltsame Weise das im Alltag gesprochene Englisch näher. Auch wird auf Ausdurcksweisen hingewiesen, die man besser nicht verwendet. Zum besseren Einprägen ist nach jedem Kapitel nochmal eine ebenso griffige Wiederholung und ebensl ein zusammenfassendes Vokabular.
Kann ich wirklich nur empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja..., 19. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch aufgrund der vielen guten Rezensionen als Weihnachtsgeschenk gewünscht. Nun habe ich es gelesen und bin nach positivem Einstieg enttäuscht. Zu Anfang liest sich das Buch ganz nett und man erfährt einige interessante Zusammenhänge und Eigenarten der englischen Sprache. Spätestens ab der Mitte fand ich das Buch jedoch ziemlich langatmig und ...Tee-nervig. Ich habe gar keine Lust mehr die letzten drei Kapitel zu lesen... schade denn es hörte sich so gut an...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen What do you know about English?, 15. Januar 2012
Von 
MaBa (Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Autorin ist hier ein Werk gelungen, dass stark an ein Tagebuch oder niedergeschriebene Ferienerlebnisse erinnert. Wegen der sehr persönlichen Art wie es geschrieben ist, kommt es einem so vor, als wäre man selbst an der Seite der Autorin und erlebt, was sie erlebt. Claudia Hunt erzählt lebensnah und originell, was es heisst, Englisch zu sprechen so, wie es in der Schule gelernt wird und wie es dann wirklich verwendet wird. Da ist noch so vieles, das überhaupt in keinem Schulbuch zu finden ist und immer wieder zu "Ah-"Erlebnissen führt.

Wenn man das Buch zu Ende gelesen hat, hat man wirklich das Gefühl, (Englisch-)sprachig bereichert zu sein. Man stellt fest, dass es mehr gibt als das Schulenglisch und ist richtig stolz, das eine oder andere "unorthodoxe" Wort kennen zu lernen. Es gibt einen das Gefühl dazuzugehören. So erging es jedenfalls mir, als ich während es Sprachaufenthalt genau diese Erfahrung machte. Es ist ein unglaublich tolles Gefühl, solche umgangssprachlichen Wörter oder Wendungen in den eigenen Wortschatz integrieren zu können. Und bei diesem Buch kann genau dieses Gefühl heraufbeschworen und verinnerlicht werden.

Ein wirklich gelungenes Werk. Ich empfehle diees Buch allen, die Freude an der Englischen Sprache haben. Let's have fun!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Habe mir mehr erwartet, 23. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Rezensionen waren so positiv sodass ich der Versuchung erlegen bin dieses Buch zu kaufen. Teilweise ist es recht unterhaltsam, taugt aber als "Lehrbuch" nicht wirklich. Ich bin oft in England und bezweifle, dass auch nur eine der Phrasen im Buch wirklich hilfreich wären, wenn man nicht ohnedies schon Englisch kann. Es sei denn man ist in England nur zum Teetrinken. Die "persönliche" Geschichte ist auch verzichtbar und so ähnlich geht es mir mit dem Buch im allgemeinen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht
What's for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht von Claudia Hunt (Taschenbuch - 4. August 2008)
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen