Kundenrezensionen


64 Rezensionen
5 Sterne:
 (53)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Mann, der einer lebenden Taube und Fledermaus den Kopf abbiss...
...und dadurch lange Zeit von Presse und Öffentlichkeit zum Wahnsinnigen stigmatisiert wurde, davon schöpfte und auch beinahe daran zerbrach, mit Black Sabbath und als Solokünstler über Jahrzehnte die Welt der (Rock)musik maßgeblich beeinflusste und veränderte, erzählt nun, unterstützt von "London Times" Korrespondent und Co-Author...
Veröffentlicht am 12. Dezember 2009 von M. Rosenberger

versus
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade...
Als Black Sabbath Fan seit 74 und eben Ozzy Begleiter seit dem BS Ausstieg hatte ich mich wirklich richtig
gefreut endlich Ozzy's Geschichte zu lesen.
Ja es ist nett zu lesen und viele Geschichten sind kurzweilig Interesant oder Lustig aber an Infos
über die Musikalische Karriere sucht man vergeblich.
Es ist zu 70% ein Trinker Buch und das ist...
Veröffentlicht am 4. Februar 2012 von Juaquin Saes Y. Vissers


‹ Zurück | 1 2 3 47 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Geschichte des Herrn O. oder..., 28. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
..."was Sie schon immer über Alkohol und Drogen wissen wollten." Ich habe bisher eigentlich schon alles über Ozzy gelesen und gesehen was es hier zu kaufen gibt. Trotzdem gibt es in diesem Buch immer noch einige Dinge die ich bisher nicht wußte.
Das Buch ist mit dem typischen Ozzy Humor geschrieben, sehr gut eingedeutscht und enthält Lacher ohne Ende. Lohnenswert ist es nicht nur für Ozzy Fans, sondern vor allem für die, welche Ozzy nur von The Osbournes kennen. Im Vordergrund steht, wie bei einer Bio so üblich, vor allem Ozzys bewegtes Leben, weniger die Entstehung der Platten. Wer darüber mehr erfahren möchte, sollte ,Ozzy Osbourne-F***ing Mad` lesen. Hier werden alle Sabbath und Ozzy Scheiben sowie die einzelnen Songs abgehandelt. Zudem gibt es noch jede Menge Fotos.
Aber zurück zur Biographie: Wenn man das Buch so liest fragt man sich zwangsläufig wieso der Kerl noch am Leben ist. 40 Jahre Alkohol und Drogenmißbrauch und die Folgen. Ozzy läßt hier nichts aus: man erfährt wie es dazu kam, daß er einer Taube und einer Fledermaus den Kopf abgebissen hat, wie er ans Alamo uriniert hat, wieso er fast Sharon umgebracht hat und (besonders witzig), warum Roger Whittaker wohl ziemlich sauer auf Ozzy sein dürfte... :-)
Fazit: Kaufen!
P.S.: Ozzy erzählt in dem Buch von einem Besuch bei David Letterman kurz nachdem Randy Rhoads gestorben ist. Diese Folge findet man auf youtube!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großer Spaß, 16. Februar 2010
Von 
Doktor von Pain "Doktor der Zombiologie" (Sassenburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Ich lese unheimlich gerne Musikerbiographien, und jene von Ozzy Osbourne stellt in dieser Reihe schon ein kleines Highlight dar. Schon alleine das nur wenige Sätze umfassende Backprint zeugt von Humor. Inhaltlich bekommt man in "Ozzy - Die Biographie" alles geliefert, was man wissen möchte; was verwunderlich ist, da Ozzy zu Anfang meinte, er könne sich an nichts mehr erinnern. Das war natürlich nur als Scherz gedacht, aber bei seinem Lebensstil steckt da wohl auch mehr als ein wenig Wahrheit dahinter.
Schön, dass er sein Gedächtnis doch noch irgendwie zum Laufen gebracht hat, sonst wären den Lesern einige unterhaltsame Geschichten entgangen. Ozzy erzählt von seiner Jugend in Birmingham, wie er zur Musik kam, seiner Zeit bei Black Sabbath und seiner Solokarriere. Angereichert wird dies alles mit Anekdoten aus seinem Privatleben, die mehr als einmal ausgesprochen amüsant sind. Zusammen mit Autor Chris Ayres gelingt es ihm, fast jedes Kapitel mit einer gewissen Pointe enden zu lassen. Der Schreibstil ist wirklich gelungen und trägt erheblich dazu bei, dass "Ozzy - Die Biographie" ein ausgesprochen lesenswertes Buch geworden ist. Man lernt Ozzy beim lesen gut kennen und erfährt viel über ihn, was auch seine Schwachpunkte einschließt, mit denen er offen und ehrlich umgeht.
Wer gerne mal wieder eine richtig gute Musikerbiographie lesen möchte, sollte hier mal reinschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ozzy is einfach nur Kult!, 8. Oktober 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
lohnt wirklich zum kaufen!

Wer Ozzy kennt,seine Musik,ein bischen Biografie oder nur die Osbournes auf MTV gesehen hat kommt an diesem Buch einfach nicht vorbei.

Der Mensch hat was erlebt,wahrscheinlich noch mehr als hier beschrieben...das Problem ist das Ozzy einfach zu viele Lücken hat :-)
Was er auch auf seiner ersten Seite so wunderbar erklärt,alleim die Seite ist schon der Burner *lach

Ozzy schilder wirklich ganz ehrlich,ausführlich,sehr informativ und in seiner so typischen redensart wie und was er alles in seinem Leben erlebt hat.

Fazit:unbedingt kaufen,sehr informativ,mit vielen Lachern,manchem AHA Effekt und ohne Hänger!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ozzy verbiegt sich nicht !, 27. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Taschenbuch)
Osbourne ist wie er ist: ein harter Hund und Überlebender einer Zeit als durchbeissen noch gefragt war.
Er schildert Ausführliches und Ungeheuerliches, drastisch, lustig, voller Humor und mit nachhaltiger Kraft.
Ein wirklich gelungender Ausflug für alle die Musik jenseits des Massengeschmacks mögen, aber auch für die, die einen Mann kennen lernen wollen der nicht nur der Nerd und Tollpatsch aus der MTV-Show ist.
In über 400 Seiten wird angerissen was sein Leben ausgemacht hat, bisher.
Und das muss man einfach mal gelesen haben (ich hab zwei Tage gebraucht!)!

Muss man gelesen haben um es zu glauben (TIPP)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Echt cool..., 25. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
....der Herr Osbourne. Ich habe mich an so mancher Stelle des Buches fast tot gelacht. Man kann sich das so richtig vorstellen wie Ozzy völlig stoned den Alarmknopf, im Glauben das es sich um die Klimaanlage handelt, drückt und alle panisch vor den Cops abhauen weil Sie denken Ihr Dealer hat sie hochgehen lassen. Keine Ahnung ob der Gute das alles wirklich erlebt hat, aber ich glaube ihm auf jeden Fall das er denkt das alles erlebt zu haben und nicht mehr unterscheiden kann zwischen Realität und seinem ganz normalem Wahnsinn. Ich war schon fast traurig als ich es fertig gelesen hatte (an einem Tag - ich konnte es nicht weglegen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen WOW! Beste Biografie, die ich je gelesen habe!, 3. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Taschenbuch)
Ich lese kaum, schlichtweg aus dem Grund, dass mich selten ein Buch fesselt und überzeugt - da sind Filme, Videospiele und sowas interessanter. Wenn, dann les ich mal einen Stephen King, aber mehr nicht. Biografien fand ich schon immer gut, hab mich aber bisher nur durch Michael Jacksons Moonwalk gelesen. Hab mir dieses Buch spontan zugelegt und muss sagen: Ich bin absolut angetan! Man kann Ozzys Gefühle und Gedanken hautnah miterleben und verfolgen. Absolut spannend und überzeugend erzählt, Respekt! Auch wenn es sich den größten Teil immer wieder um Koks und Alkohol dreht :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ozzy's Autobiografie: Ehrlich und mit viel Witz!, 6. Februar 2012
Von 
Mathias Pack (Nuembrecht) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Ich war und bin kein großer Fan von Ozzy Osbourne und seiner Musik, bzw. seines künstlerischen Schaffens. Eigentlich ein Grund die knapp 500 Seiten dieses Buches nicht unbedingt zu lesen. Ich habe mich aber auf dieses "Abenteuer" eingelassen und wurde nicht enttäuscht: Ehrlich und mit viel Witz geschrieben, hat mich diese Autobiografie des Öftern laut zum Lachen gebracht, was sonst beim Lesen nicht so oft vorkommt. Die MTV Kultserie "The Osbournes" hat mich auch schon immer kurzweilig unterhalten und köstlich amüsiert und dieses Buch stellt noch eine Steigerung dar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Geniales Buch, 8. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Ich bin ein allgemeiner Hardrockfan.
Dieses Buch ist ein Muß für jeden Rocker. Ozzy ist sicherlich nicht mein Lieblinssänger aber das Buch ist genial.
Er hat wirklich kein eifaches Leben gehabt. Wie sagt man: Nur Besoffene,Dumme und Kinder haben Glück. Das trifft bei Ozzy zu.
Trifft voll meinen Humor. Habe schon Biographien von Bif Byford (Saxon) und Mötley Crüe ( genial ) gelesen.
OZZY wird nie langweilig. Ist einfach nur klasse. Wenn euch das gefällt, kann ich Euch nur noch Mötley Crüe an Herz legen ( Drugs,sex & rock`n`roll).Da geht es auch zur Sache.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach zurücklehnen & genießen. Jede Seite ein Brüller!, 22. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Gebundene Ausgabe)
Als ich diese Biografie gelesen habe, sah ich jedesmal OZZY direkt vor mir.
Sie ist wirklich sehr authentisch. Es ist auch so geschrieben wie er es dem Autor erzählt hat. Aber das Fluchen gehört eben auch zu OZZY.
Das er tatsächlich so viel krasse Dinge erlebt hat (und die in dem Rausch überhaupt noch weiß) finde ich total interessant.

Ich habe selten beim Lesen einer Biografie so gelacht.

Also ich in kürzester Zeit fertig war, hätte ich am liebsten gleich nochmal von Vorne begonnen!

Ich kann nur sagen, KAUFEN & LESEN !!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spaßfaktor - Bestnote!, 1. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ozzy: Die Autobiografie (Taschenbuch)
Obwohl kein großer Ozzy Fan bin ich auf diese Bio neugierig geworden. Das Buch ist unglaublich"leicht" zu lesen aber dabei durchaus nicht "platt". Wenn auch nur 80% des Inhalts den Tatsachen entsprechen, bekommt Ozzy sicher den "Überlebensorden erster Klasse - für Rockmusiker". Ich habe mich oftmals beim Schmunzeln und immer wieder auch beim lauthals Lachen ertappt...Wer in junger Jahren immer schon ein "wilder Rocker" sein wollte kann hier in allen Details nachlesen wie das aussehen hätte müssen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 47 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ozzy: Die Autobiografie
Ozzy: Die Autobiografie von Ozzy Osbourne (Taschenbuch - 8. Oktober 2012)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen