Kundenrezensionen

20
4,6 von 5 Sternen
"Entschuldigung, wo geht`s hier geradeaus?": Deutschland im O-Ton, Folge 3
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:8,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
VINE-PRODUKTTESTERam 10. November 2012
Auch dieses Buch, "Entschuldigung, wo geht's hier geradeaus?" ist eine Auswahl der lustigsten belauschten Gespräche, die im Internetportal [...} gesammelt werden.

Das Autorenquartett hatte die Idee zur Internetseite und veröffentlicht mit diesem Buch schon Teil 3 der witzigsten und skurrilsten Dialoge, die auf Deutschlands Straßen, Plätzen, in Bussen, Schulen und Supermärkten so zu hören sind (auch wenn sie für die mithörenden Ohren wohl gar nicht bestimmt waren...)

Zu diesem Buch kann ich nicht viel anderes sagen als ich dies bereits über Teil 1 und 2 getan habe: größter Lesespaß, vor allem mit mehreren gemeinsam. Ich habe mal wieder Tränen gelacht, mich gewundert, den Kopf geschüttelt, mich amüsiert, Spaß gehabt und Freunden lachend daraus vorgelesen.
Super unterhaltsam, den Autoren ist wieder eine super Auswahl gelungen!

Kann auch dieses Buch nur wärmstens empfehlen, eignet sich bestimmt auch als Weihnachtsgeschenk! =)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. August 2013
Wie auch in den zwei Vorgängern findet man hier eine ganze Menge Fundstücke vom Team von Belauscht.de.
Mich hat dieser Band zwar auch wieder mächtig zum Schmunzeln und Lachen gebracht, aber doch nicht so, wie es noch bei den Vorgängern war. Mag sein, daß “das Beste” doch schon in den beiden vorhergegangenen Bänden zu finden ist oder einfach der Reiz des Neuen weg war.

Trotzdem hatte ich auch hier meinen Spaß, habe viel Schmunzeln müssen und teilweise gab es auch regelrechte Lachkrämpfe und jede Menge Fremdschämmomente!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Dezember 2014
Für Leute, die gerne über Situationskomik lachen.
Kurze und witzige Unterhaltungen, sehr unterhaltsam, und man kann es nicht verhindern, dass man ab und zu herzhaft laut lachen muss.
Diese Buchreihe gehört mit zu meinen Lieblingsbüchern, ich liebe diesen Humor und warte schon auf den nächsten Teil dieser Buchreihe!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
»Entschuldigung, wo geht's denn hier geradeaus?« reicht zum Schmunzeln auf der Kurzstrecke mit den Öffentlichen. Oder wenn man sich nicht sicher ist, dass der Zahnarzt einen doch gleich dran nimmt. Ein Sammelsurium von alltäglichen Heiterkeiten.

Ein bisschen Schadenfreude ist bei der belauscht.de-Sammlung immer wieder dabei. Oft geht es um »Proleten«, »LANs« und Menschen, die noch nicht lange genug in Deutschland leben, um im Alemannischen als Maskenträger bei der Fassnacht zugelassen zu werden.

Die meisten der Beispiele sind eher schräg; »zum Schreien komisch« ist die Ausnahme. Aber Humor ist schließlich so oder so. Und vielleicht ist dies, was die Reihe über den Unterhaltungswert hinaus so interessant macht: Worüber lacht der deutschsprachige Raum? Und wird - ähnlich wie bei den Grimm'schen Märchen - irgendwann ein Heer von witzforschenden Germanisten genau solche Sammlungen brauchen, um den Mentalitäten der Generationen und Subkulturen auf den Grund zu gehen?

Egal. Ernstes haben wir schon genug, und lustig war's trotzdem. Warum sollte man es zerforschen?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. April 2014
Sehr viele Sprüche, die kursieren und nach Themen wie Versprecher, Schlagfertig, Lautsprecher, Checker, Wirren, Dummen, Belauscher und Ehrlich geordnet sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2013
... ob man will, oder nicht. Auch dieser Band der Reihe kann einfach nicht gefälscht sein: Sowas fällt nur den Leuten auf der Straße ein. Wer sich in diesem Buch selbst findet tut mir leid ;-D
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Oktober 2012
Es ist sowas wie wikileaks, nur viel witziger! Wenn und weil man sich vor Augen führt (und das sollte man konsequent üben), dass all die entführten Sätze, von irgendwie denkenden Menschen gesprochen wurden. "Unglaublich aber wahr" hab ich zu mir selbst gesagt. Im Russischen sagt man dazu "lebendige Witze" und ich finde, dass dieser frische, bunte Haufen von Alltagsperlen in sich lebt. Ich habe mich tot gelacht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Februar 2013
Ich habe dieses Buch für meinen 14-jährigen Bruder gekauft und vorher selbst schnell gelesen. Es war tatsächlich sehr kurzweilig. Allerdings kann man das gesamte Buch in einer anderthalben Stunde durchlesen und dann ist die Luft aus den lustigen Gesprächsfetzen auch schon wieder raus.
Es gibt also 3 Sterne für ein Buch, das für eine (eben leider sehr kurze) Weile recht unterhaltsam ist. Mehr aber auch nicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Dezember 2013
dafür bestens geeignet, weil es nur kurze Geschichten sind, sollten diese alle so stimmen, dann müssen wir Älteren bald eine zusätzlich "Sprache" lernen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Dezember 2014
Vielen Dank für die schöne Ware, sie ist rechtzeitig eingetroffen, gute Qualität. Preisleistung stimmt.
Ich würde diese Ware wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

"Nee, wir haben nur freilaufende Eier!": Deutschland im O-Ton, Folge 2
"Nee, wir haben nur freilaufende Eier!": Deutschland im O-Ton, Folge 2 von Felix Anschütz (Taschenbuch - 11. Oktober 2010)
EUR 8,99