Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles hat seinen Preis
"Blutsherrschaft" ist so ganz anders als die vorherigen "Juwelen"-Romane.

Der romantisch-erotische Aspekt wurde zurückgeschraubt, es gibt keinen echten Gegner, und auch keinen Spannungsbogen im eigentlichen Sinne.

Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung der Charaktere, auf dem Humor - und auf der Politik und den Konsequenzen, die das Handeln...
Veröffentlicht am 25. März 2011 von Witchchild

versus
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Verschenktes Potential
Blutskönigin und BLUTSHERRSCHAFT bilden einen zusammenhängenden Handlungsbogen, der von den Nachwirkungen des Hexen Sturms und der Aufbauarbeit in Tereille erzählt. Im Zentrum der Geschichte steht die unglückliche Königin Cassidy, die ihren Thron an eine jüngere, hübschere Königin verloren hat und einen Neubeginn in Dena Nehelee...
Veröffentlicht am 5. März 2011 von hwm


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ach, schade!!!1, 21. Juli 2011
Von 
black_Lion ";)))" (Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman (Taschenbuch)
Ich habe die ersten drei Teile der Reihe sehr gern gelesen. Es war endlich mal Fantasie für Erwachsene.
Leider ist es nun nicht mehr so. Schon Teil 5 war nicht mehr so gut. Schade!
Die Handlung ist langweilig und durchschaubar. Und erst die Personen! Uppss. Das wollen starke Männer und herrschende Frauen sein? Das ist eher Pupertät in der Schule. Kaum einer handelt wirklich so, wie sein Charakter im Grunde beschrieben wird. Schon in den Fernseher möchte ich immer rein springen, wenn die Leute aneinander vorbei reden oder es erst gar nicht versuchen und dann diese Missverständnisse passieren. Dämlich.
Warum haut ein Krieger in Blutrausch einem anderen nicht wenigstens mal eins auf die Nase. Hinterher kann man ja immer noch ein Bier trinken gehen. Es fehlt einfach der Witz, das Knistern und das Gruseln, das einem eiskalt den Rücken herunter läuft in gewissen Situationen. Oder man am liebsten die Angebete ist, gerettet wird und in die starken Arme sinken kann.
Liebe Frau Bishop, sie schreiben gut. Aber im Moment vielleicht besser solche Bücher wie "Kertin Gier - Liebe geht durch alle Zeiten", oder wie "Suzanne Collins - Panem". Das sind Bücher für 14 bis 17jährige. Da würde es gut passen. Bitte, bitte im nächsten Buch wieder mehr Dunkelheit und Blut, wie es der Titel verspricht!!!!
Sonst steige ich aus, aus der Reihe!!! LG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar!, 1. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman (Taschenbuch)
Der 8. Band der Reihe ist so wunderbar wie seine Vorgänger.
Die neue Königin von Dena Nehele wird von ihrer Vergangenheit eingeholt, doch ihr erster Kreis hilft ihr sich zu behaupten, nur ihr erster Begleiter muss seine ganz eigene Lektion lernen.
Die Erzählweise von Anne Bishop ist fesselnd wie eh und je und jeder, der die bisherigen Bände gelesen und genossen hat, wird auch an diesem Buch seine Freude haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super gut zu lesen, 25. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman (Taschenbuch)
Fabelhafter Teil der Saga! Versteh es gar nicht das welche keine volle Punktzahl geben!
Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht so gut wie sonst, 9. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman (Taschenbuch)
Ich habe das Buc in einem Rutsch durchgelesen und fand es wieder spannend. Leider wurden zu viele Nebenszenen kurz angerissen, die mehr danach aussehen neue Bücher vorzubereiten als das sie zur Geschichte gehören. Bsp.: "Falonar wird nie wieder Ärger machen.", die Andeutungen über den Sceltie, der so verletzlich ist, usw. usw.
Weiterhin gab es keinen Grund alle Charaktere wieder auftreten zu lassen, obwohl der Beitrag zur Handlung nicht erkennbar war.

Kurz gesagt: Das schlechteste Buch der Serie, aber immer noch gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar, 2. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman (Taschenbuch)
Anne Bishop hat eine wunderbare Welt erschaffen und ich kann bei diesen Büchern nicht aufhören bis ich die letzte Zeile gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder wunderbar geschrieben!, 30. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman (Taschenbuch)
Zu dem Buch selbst möchte ich eigentlich nicht viel sagen, da man am besten mit dem ersten Band beginnen sollte. (Man will ja nichts verpassen, oder?!) Ich freue mich jedenfalls immer sehr, wenn endlich ein neuer Band der Schwarzen Juwelen erscheint. Wer die anderen Bände kennt, weiß was ich meine. Es ist als ob man alte Freunde wiedertrifft. Gut, es ist nicht so viel Mord und Totschlag dabei, wie in den ersten Bänden (muss für mich auch nicht), aber ihr Schreibstil ist einfach wunderbar und zu erleben wie Cassidy und Gray sich entwickeln und der Clan des Schwarzen Askavi Ränke schmiedet ist durchaus spannend. Also Daumen hoch und ich warte schon auf den nächsten Band.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman
Blutsherrschaft: Die Schwarzen Juwelen 8 - Roman von Anne Bishop (Taschenbuch - 8. März 2011)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen