Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Geschichte mit einer kleinen Einschränkung
Dies ist mein erster Band der Adler-Serie, und der einzige, den ich nicht bei Amazon kaufte. Aber durch die Rezensionen der anderen Bände bei Amazon bin ich auf den Geschmack gekommen und habe mir hier die anderen bestellt.

Gekauft hatte ich diesen Band, weil mich die Gattung interessierte: Rom und Schlachten. Vor allem römische (da kommen...
Vor 10 Monaten von Magdalena Herrmann veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend!
Kein Vergleich zu den ersten Bänden der Adler-Reihe. Unpassende Dialoge der Charaktere und ein sich ständig wiederholendes Erzählmuster. Vielleich liegt es auch an der Qualität der ständig wechselnden Übersetzer.
Leider nicht mehr zu empfehlen!
Vor 13 Monaten von Wolfgang Franz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Geschichte mit einer kleinen Einschränkung, 15. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Jagd des Adlers: Die Rom-Serie 7 - Roman (Taschenbuch)
Dies ist mein erster Band der Adler-Serie, und der einzige, den ich nicht bei Amazon kaufte. Aber durch die Rezensionen der anderen Bände bei Amazon bin ich auf den Geschmack gekommen und habe mir hier die anderen bestellt.

Gekauft hatte ich diesen Band, weil mich die Gattung interessierte: Rom und Schlachten. Vor allem römische (da kommen Schul-Erinnerungen auf).

Überrascht war ich, durch Marco und Cato gleich in die Nähe der für Christen interessantesten Ereignisse dieser Zeit geraten zu sein. Weniger gefallen hat mir, WIE Scarrow die Ereignisse des Neuen Testamentes zurechtbog. Jesus (Jehoshua) – ein Aufständiger wie viele andere? Der zu dem, wie wir ihn kennen, erst in der letzten Woche seines Lebens wurde?

Das ist umso betrüblicher, weil Scarrow sich bei all den anderen historischen Figuren in seinen Romanen um Authentizität bemüht. Ausgerechnet die für viele Menschen wichtigste Person dieser Zeit muß er so verändern.
Verstehen tue ich es aber, denn der Jesus, den wir aus den Evangelien kennen, hätte so nicht in den Stil des Buches gepasst, wo hauptsächlich gekämpft wird. So ist es Scarrow gelungen, Macro und Cato immerhin in die Nähe der Ereignisse zu bringen, die die Welt bis heute bewegt.

Um den Roman zu genießen, sollte man sich dem Rest der Beschreibungen und Ereignisse widmen. Scarrow hat die Stimmungen des vorderen Orients anschaulich und interessant beschrieben, sowohl die Menschen als auch die Eigenart der Natur: Heiße Tage in der Wüste, kalte Nächte..und wer Petra kennt, könnte den Ritt kurz davor schätzen.

Vier Punkte, weil er mir eben so gefallen hat. Kein Punkt Abzug wegen der Sache mit Jehoshua, solche Veränderungen muß man als Christ heute aushalten können ("Sakrileg" war deftiger).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend!, 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kein Vergleich zu den ersten Bänden der Adler-Reihe. Unpassende Dialoge der Charaktere und ein sich ständig wiederholendes Erzählmuster. Vielleich liegt es auch an der Qualität der ständig wechselnden Übersetzer.
Leider nicht mehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rom in der damaligen Welt, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Jagd des Adlers: Die Rom-Serie 7 - Roman (Taschenbuch)
Ich habe inzwischen 11 Bände aus dieser Serie. Ich bin geschichtlich interessiert und freue mich über die gelungene Darstellung der damaligen Zustände in Romanform.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sie sind wieder da!!!!, 3. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Jagd des Adlers: Die Rom-Serie 7 - Roman (Taschenbuch)
Endlich mal wieder was von Macro und Cato, die ja wirklich zu echten Freunden werden können. Ein bißchen gewagt vielleicht, echte historische biblische Figuren einzuführen und dann noch der Sohn Jesu - naja.
Aber ansonsten sehr spannend, gut erzählt und - das muss man ja auch mal sagen - in einer tollen Sprache. In dem Fall also großartig übersetzt!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Grandiose Fortsetzung, 15. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist wieder eine tolle Fortsetzung der Reihe von Marco und Cato. Nach der Mitte des Reiches ist nun der Osten dran. An vielen historischen Schauplätzen werden die beiden mit alten und neuen Problemen der römischen Gesellschaft und des System konfrontiert.
Ich bin mittlerweile ein großer Fan und freue mich auf die Bände der weiteren Chronologie...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wie die anderen Rom Serien Bücher auch, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
kurzweilig, sicher nicht anspruchsvoll - habe mal den begriff "lanzerromantik" in der beziehung gehört, das ist sicher nicht falsch.
sicher kein frauenbuch, schlachten sind auch immer wieder gleich, trotzdem eine gute "strandurlaubslektüre"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gewohnte Qualität, spannend und in meinen Augen gut recherchiert. Die fiktive Geschichte ist sehr unterhaltsam geschrieben. Sehr weiter zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ziemlich gewagt, 17. März 2014
Von 
Reiner Meiser "Firefly" (Saarbrücken) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
!!! Achtung Spoiler!!!

Dieses Mal begegnen unsere Helden Macro und Cato einigen Figuren, die wir bisher nur aus dem Religionsunterricht kannten. Sie treffen auf Simeon (Simon Petrus), Miriam Mutter des Jehoshua (Maria) und ihren Enkel Yussef (Josef) Sohn des Jehoshua. Scarrow bindet diese Personen in den historischen Kontext ein, so wie es auch hätte gewesen sein können, es aber dem Neuen Testament massiv widerspricht. Jehoshua, erst militant, ändert später seinen Kurs zur Gewaltlosigkeit und wird darauf hin von Simeon verraten, der den unwissenden Judas dazu als Boten missbraucht.

Gewagt deswegen, weil ich mir vorstellen kann, dass viele Leser diese Inhalte Aufgrund ihres Glaubens schlichtweg ablehnen.

Dennoch ist es wie immer eine gelungene Geschichte, die Historie und Spannung gekonnt miteinander verbindet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gut wie immer, 28. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
bei Scarrow weiß man einfach was man bekommt. Gute, dichte Erzählung, spannend geschrieben, so dass mn mit den ersten Zeilen schon wieder mitten im Geschehen steckt und das Buch eigentlich nicht mehr weg legen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Endlich schließt sich der Kreis!, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin schon seit langem Fan von den beiden Centurionen und habe numehr alle Bücher gelesen. Der 7. Teil wurde als letztes veröffentlicht und ließt sich genau so gut wie seine Vorgänger und Nachfolger.
Weiter so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Jagd des Adlers: Die Rom-Serie 7 - Roman
Die Jagd des Adlers: Die Rom-Serie 7 - Roman von Simon Scarrow (Taschenbuch - 10. Februar 2014)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen