Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Am Ende kommt es anders als erwartet!
Dieses Buch sollte man lesen, egal ob mit oder ohne Herrengedeck.

Zur Story:
Stefan wird von seiner Freundin Katja nach Acht Jahren Beziehung verlassen. Beide werden sich nach 28 Tagen bei der Hochzeit eines befreundeten Pärchens wiedersehen. Er entschließt sich Katja zurück zu gewinnen, indem er sie mit einer anderen Frau eifersüchtig...
Veröffentlicht am 26. Mai 2010 von M. Liedtke

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz lustig
Die Geschichte ist ganz lustig erzählt, allerdings trifft die übertrieben dargestellte Beziehungsproblematik nicht ganz meinen Geschmack. Trotzdem gab es in diesem schnell gelesenen Buch einige Stellen, an denen ich schmunzeln musste.
Veröffentlicht am 20. August 2010 von Amazon Customer


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Am Ende kommt es anders als erwartet!, 26. Mai 2010
Von 
M. Liedtke (Oldenburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Dieses Buch sollte man lesen, egal ob mit oder ohne Herrengedeck.

Zur Story:
Stefan wird von seiner Freundin Katja nach Acht Jahren Beziehung verlassen. Beide werden sich nach 28 Tagen bei der Hochzeit eines befreundeten Pärchens wiedersehen. Er entschließt sich Katja zurück zu gewinnen, indem er sie mit einer anderen Frau eifersüchtig macht. Um Frauen kennen zu lernen probiert er alles mögliche aus. Z.B. Sport im nahe gelegenen Park, flirten mit den Kolleginnen, Speed-Dating, Singlebörsen, als Hundebesitzer oder bei einer Dorfdisco wo man mit einem geliehenen Porsche auftaucht.
Unterstützt wird er dabei von seinen zwei besten Freunden. Der eine "nimmt alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist" und der andere ist einfach der Freund der sein Glück bereits gefunden hat.
Am Ende Happy End ?
Das gilt es am besten selbst herauszufinden.

Dieses Buch ist in einem lockeren Stil geschrieben, so das ich nach den ersten Seiten ein empfinden wie bei Tommy Jaud's Vollidiot hatte. Es ist aus der Erzählersicht geschrieben, Tag für Tag mit Uhrzeitangabe.

Mein Fazit:
Wer Bücher von Tommy Jaud mag wird auch an diesen Buch seine Freude haben.
Also bedenkenlos zugreifen!
Was als einziges Schade ist, ist die Tatsache das man zu schnell mit dem Buch durch ist. (240 Seiten)

PS:
Würde mir persönlich eine Hörbuchversion wünschen!
Gelesen natürlich von keinen anderen als Christoph Maria Herbst!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lustig, 27. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Skuril, lustig, irre komisch, schöne Geschichten. Genau das richtige für einen gemütlchen Sofa-Lese-Nachmittag. Ähnlichkeiten mit mir bekannten Personen sind lustigerweise vorhanden. Ich hab schön gelacht beim lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Produkt wie beschrieben, 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Das Produkt entspricht der Beschreibung und entspricht den Erwartungen.
Es sind keine Mängel für uns an diesem Produkt zu erkennen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Gelegenheitsleser, 7. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Ein sehr schönes Buch ohne viele schnörkel geschrieben und mit einer guten Geschichte. Ich habe es mir gekauft obwohl ich eigentlich nicht wirklich viel lese und muss sagen es hat mich dann doch gepackt und war ein wirklich schöner Zeitvertreib.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Saukomisch, 16. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Typen wie im richtigen Leben :-) - Handlung manchmal etwas flach - leichte Kost - ist oft zum Kringeln komisch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr amüsant !, 3. Dezember 2010
Von 
Lattenknaller - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Ich hab mich köstlich amüsiert mit diesem Buch und kann mich sogar mit einigen Passagen identifizieren,außerdem ist es auch eine schöne Idee es an jemanden zu verschenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum für Sonntags, 5. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Habe das Buch komplett an einem schönen Sonntag durchgelesen. Das soll schon was heißen. Irgendwie wollte ich wissen wie es endet :-) Ich kann jedem dieses Buch empfehlen der einen locker, in einfach Worten, geschriebenen Roman lesen möchte. Es kommen viel Szenen aus dem alltäglichen Leben vor über die man auch gut und gerne schmunzeln kann, da Sie ein fast jeder schon erlebt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein höchst amüsantes Tagebuch, 3. Juni 2010
Von 
Anke Stieber "Happy End Buecher" (Birkenau, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
"Herrengedeckt" ist ein höchst amüsantes minutiöses Tagebuch, das genau da beginnt als der Ich-Erzähler Stefan Trautmann von seiner Freundin Katja abserviert wird.

Der Leser hat von da ab an das Vergnügen Stefan bei seinen Bemühungen Katja zurückzuerobern beobachten zu können. Dafür bleiben Stefan 28 Tage bis zur Hochzeit, in denen er allerdings Katja nicht sehen darf, da ein gemeinsamer Bekannter, für diese Zeit "Funkstille" angeordnet hat.

Stefan legt sich mit Hilfe seiner Freunde Andy und Bernd fortan mächtig ins Zeug. Wer Andy und Bernd kennenlernt wird schnell verstehen warum das wohl in Auge gehen wird. ;-)

Der Autor Philip Tamm geht dabei genauso gnadenlos mit den kleinen Schwächen der Frauen, wie der Männer um: Der Macho bekommt genauso sein Fett weg, wie ein langweiliger Familienmensch. Eine Blondine genauso wie eine Brünette und ein Couch-Potato ebenso wie Fitness-Junkies.

Besonders gefallen hat mir, dass der Autor eine so tolle Hauptfigur gewählt hat. Stefan ist ein Typ wie aus dem wahren Leben, der es gerne gemütlich mag, es aber auch schon mal krachen lassen kann. Dabei hat er durchaus seine Fehler, die Frau beim Lesen schon mal die Augen rollen lässt. ;-) Doch macht er es durch sein unerschütterliches Durchhaltevermögen, von dem ich mir gerne "eine Scheibe abschneiden" würde, und seiner sympathischen "Teddybär"-Art sofort wieder wett - so jemandem kann man einfach nicht lange böse sein.

"Herrengedeck" ist genau das was ich mir von amüsanter und höchst kurzweiliger Unterhaltung verspreche. (Eine Rezension für Happy End Buecher)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Witzig!, 10. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck: Roman (Kindle Edition)
Einfach wieder mal was Gutes für Zwischendurch! In Tagebuchform werden die Tage nach Stefans und Katjas Trennung erzählt, in denen er verzweifelt versucht, ein weibliches Objekt aufzutun, um Katja bei einer bevorstehenden Hochzeit eifersüchtig zu machen. Witzig und frisch erzählt erkennt man sich in manchen Situationen selbst wieder. Hatte das Buch ratzfatz durch und hatte oft einen Schmunzler auf den Lippen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz lustig, 20. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Herrengedeck (Taschenbuch)
Die Geschichte ist ganz lustig erzählt, allerdings trifft die übertrieben dargestellte Beziehungsproblematik nicht ganz meinen Geschmack. Trotzdem gab es in diesem schnell gelesenen Buch einige Stellen, an denen ich schmunzeln musste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Herrengedeck
Herrengedeck von Philip Tamm (Taschenbuch - 1. März 2010)
EUR 7,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen