Kundenrezensionen


97 Rezensionen
5 Sterne:
 (69)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der 2.Band
Der 2.Teil einer erotischen Trilogie, wie schon so oft in letzter Zeit erschienen. Ich habe mich gefragt, was der Autor anders machen will als die Vorgänger, um individuell zu sein...

Leider nicht so viel. Ein sehr dominanter Mann. der sein Ventil für Frust in mehr oder weniger gelungenem SM-Sex sucht. Eine Frau, wenn auch manchmal mit starkem Ego,...
Vor 18 Monaten von Tessa veröffentlicht

versus
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Handlung versinkt in der Lust
Inhalt:
Das Bild, das der Künstler Blaire von Nikki Fairchild anfertigt, neigt sich dem letzten Pinselstrich zu. So auch die Abmachung zwischen dem Auftraggeber Damien Stark und ihr. Was mit Bewunderung und einem verrückten erotischen Abenteuer begonnen hat, ist mittlerweile gegenseitige Abhängigkeit und Liebe geworden. Nikki und Damien brauchen...
Vor 17 Monaten von Cat veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Handlung versinkt in der Lust, 31. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Inhalt:
Das Bild, das der Künstler Blaire von Nikki Fairchild anfertigt, neigt sich dem letzten Pinselstrich zu. So auch die Abmachung zwischen dem Auftraggeber Damien Stark und ihr. Was mit Bewunderung und einem verrückten erotischen Abenteuer begonnen hat, ist mittlerweile gegenseitige Abhängigkeit und Liebe geworden. Nikki und Damien brauchen einander, sind ihre gegenseitigen Rettungsanker. Doch Damien hüllt sich noch immer in Schweigen, was seine Vergangenheit betrifft und auch in seiner Firma scheint es immer mehr Probleme zu geben, über die er nicht mit Nikki sprechen möchte. Zusätzlich macht den beiden die Presse das Leben zur Hölle, was vor allem Nikki sehr belastet.

Fazit:
“Dir ergeben” ist der zweite Band der Stark-Trilogie von J. Kenner.
Nachdem ich vom ersten Band vollends begeistert war, hat mich der zweite leider unheimlich enttäuscht. Dies liegt vor allem an der Entwicklung der Charaktere und der Masse an Bettszenen. So mancher mag sich jetzt fragen, warum ich dann überhaupt solche Bücher lese. Doch mich fesseln eher die Storys und wie heißt es doch so schön? Qualität statt Quantität ;)
Im ersten Band habe ich gelobt, dass zwar eine gesunde Prise Erotik vorhanden ist, der Band aber nicht zu sehr damit überfüllt ist. Leider ist in “Dir ergeben” genau das Gegenteil der Fall. Auf einen kurzen Fortschritt in der Entwicklung der Handlung folgte seitenweises Bettgewälze. Das Buch beginnt schon mit 82 quälend-langen Seiten, in denen Nikki wahrlich Höllenqualen erleiden muss und es einfach nicht schafft, auf den Punkt zu kommen (hust, hust). Wie bereits gesagt – normalerweise habe ich nichts gegen solche Szenen, aber durch die Masse geriet die Handlung leider viel zu sehr in den Hintergrund. Doch genau diese war der Grund, der mich davon abgehalten hat, dieses Buch abzubrechen. Denn obwohl davon nicht allzu viel vorhanden ist, ist die Geschichte rund um Nikki und Damien trotzdem spannend, da man unbedingt das Geheimnis um Damien Stark lüften möchte. Geschickterweise zieht sich dies bis zum Ende des Buches hin, sodass man trotzdem den letzten Band lesen muss, um wirklich alles heraus zu bekommen und zu erfahren, wie das alles letztendlich ausgeht.
Charakteristisch war von einer Weiterentwicklung leider nicht allzu viel zu sehen. Damien ist noch immer ein Kontrollfreak, der alles unter Kontrolle haben möchte, dem jedoch so langsam die Zügel über die absolute Kontrolle aus den Händen gerissen werden und der für Nikki alles tun würde. Nikki hingegen hat noch immer die gleichen Ziele – nur, dass ihr Lebensinhalt nur noch aus Damien und dem Sex mit ihm zu bestehen scheint (Sorry, aber keine Frau ist dermaßen Dauergeil!). Oftmals droht sie, in alte Gewohnheiten abzurutschen und kommt ziemlich schwach rüber, was im ersten Band noch nachvollziehbar war, als es um ihre Vergangenheitsbewältigung ging. Da sie jedoch immer wieder darauf besteht, dass sie mit dieser abgeschlossen habe, sollte man doch denken, dass sie auch in die andere Richtung Fortschritte machen sollte. Größtenteils Fehlanzeige. Und wenn selbst ein erstklassiger und fürsorglicher Liebhaber wie Damien Stark es nicht mehr schafft, ihre Sehnsucht nach Schmerzen zu lindern (nein, er verstärkt es auch noch!), dann kann ihr wirklich keiner mehr helfen. Diese ganze Masche hat leider im Laufe der Geschichte einfach nur noch genervt.
Trotz der vielen Mängel hat mir die Geschichte an sich doch wieder recht gut gefallen, auch wenn es teilweise ziemlich vorhersehbar war. Man kann nur hoffen, dass sich der dritte Band “Dich erfüllen” wieder mehr auf das Wesentliche konzentriert, denn obwohl es immer heißt “Sex sells” kann es auf Dauer doch ganz schön nervtötend sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der 2.Band, 18. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Kindle Edition)
Der 2.Teil einer erotischen Trilogie, wie schon so oft in letzter Zeit erschienen. Ich habe mich gefragt, was der Autor anders machen will als die Vorgänger, um individuell zu sein...

Leider nicht so viel. Ein sehr dominanter Mann. der sein Ventil für Frust in mehr oder weniger gelungenem SM-Sex sucht. Eine Frau, wenn auch manchmal mit starkem Ego, die sich sehr bereitwillig unterwirft.

Das Positive des Buches besteht in der sehr guten Sprache, kaum Klischee-Sprüche, einem guten Lektorat und einer sehr guten Übersetzung.

Fazit: Es ist nicht neu, aber dafür anspruchsvoll geschrieben. Für alle die solche Romane lesen wollen genau das Richtige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mir fehlen gerade die Worte, 13. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Kindle Edition)
“Dir ergeben“ ist so fesselnd, dass ich es nur zwangsweise aus der Hand gelegt habe, weil ich arbeiten musste. Teilweise kann ich verstehen, dass Ollie denkt, Damien sei ein egoistischer Sadist. Aber Nikki kennt den wahren Damien, den Damien, den die Außenwelt nicht zu sehen bekommt. Ich habe mit beiden gelitten, als die Presse ihre Liebe durch den Dreck gezogen hat und geheult, als Damien gegangen ist. Ich hatte kurz die Befürchtung, dass Nikki sich danach einigelt und verschanzt. Zum Glück hat sie aber gezeigt, was für eine starke Frau sie ist. 5 Sterne von mir für Band dieser wunderschönen Geschichte. Wenn ich könnte, würde ich auch mehr vergeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine leidenschaftliche Beziehung und die Schatten der Vergangenheit und der Gegenwart ..., 2. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Kurzbeschreibung

Die leidenschaftliche Beziehung zu dem erfolgreichen und faszinierenden Damien Stark hat Nikkis Leben verändert. Sie genießt das erotische Abenteuer und kann endlich ihre schmerzhaften Erinnerungen besiegen. Glaubt sie. Doch Nikki bleibt nicht verborgen, dass auch Damien zutiefst verletzlich ist. Noch immer hat er Geheimnisse, die er ihr nicht offenbart. Das macht Nikki Angst. Denn sie spürt, dass die dunklen Schatten der Vergangenheit ihre Liebe bedrohen …

Inhalt

Die vertragliche Vereinbarung geht zu Ende doch Nikki und Damien wollen ihre Beziehung, in der sie beide Erfüllung finden, weiterführen. Obwohl Nikki ihr Seelenleben vor Damien ausgebreitet hat, versteckt er sich hinter einer Mauer die er über Jahre aufgebaut hat. Langsam braut sich von allen Seiten ein Sturm zuammen und Nikki fürchtet, das es sich um einen Hurrikan handeln könnte.

Meinung

"Dir ergeben" ist der zweite Band der Stark-Trilogie von J. Kenner.

Die meisten Charaktere sind bereits aus dem ersten Teil bekannt und wir können eine langsame Weiterentwicklung verfolgen. Haupt als auch Nebencharaktere haben mir recht gut gefallen.

In diesem Band hat die Erotik einen hohen Stellenwert und die Handlung rückt ein wenig in den Hintergrund. Dieses Ungleichgewicht hat mich persönlich ein wenig gestört. Trotzdem habe ich das Buch gerne gelesen, den in kleinen Schritten erfahren wir mehr von Damiens Geheimnissen. Auch wenn es keine unvorhersehbaren Überraschungen und dramatische Wendungen gibt erwartet der Leser mit Spannung darauf, ein Puzzelteilchen zugeworfen zu bekommen.

Die Geschichte wird von Nikki in der Ich Perspektive erzählt. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, leicht und angenehm zu lesen. Die Sprache ist ist weder derb noch kitschig sondern niveauvoll.

Fazit: "Die ergeben" von J. Kenner ist ein gelungener Fortsetzungsband, der mir nicht so gut gefallen hat wie Band 1, mich aber gut unterhalten konnte.

Zitat

"Wenn du willst, das sie bei dir bleibt, würde ich das schön für mich behalten." Ich bekomme eine Gänsehaut. Ich kann mir nicht vorstellen, das ich Damien deswegen verlassen würde. Weil es nichts gibt, das uns trennen kann? Oder habe ich einfach nur zu wenig Fantasie?
(Seite 182)

Trilogie

Band 1: Dir verfallen
Band 2: Dir ergeben
Band 3: Dich erfüllen (April 2014)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen klarer abstieg vom 1. Teil, 18. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Kindle Edition)
Die leidenschaftliche Beziehung zu dem erfolgreichen und faszinierenden Damien Stark hat Nikkis Leben verändert. Sie genießt das erotische Abenteuer und kann endlich ihre schmerzhaften Erinnerungen besiegen. Glaubt sie. Doch Nikki bleibt nicht verborgen, dass auch Damien zutiefst verletzlich ist. Noch immer hat er Geheimnisse, die er ihr nicht offenbart. Das macht Nikki Angst. Denn sie spürt, dass die dunklen Schatten der Vergangenheit ihre Liebe bedrohen …

Jaaaa wie soll ich abfangen? Der 1 Teil fand ich wirklich gut bis auf ein par Sachen ja aber dieser Teil puh ich muss sagen ich schließe mich da echt anderen Rezis an es war mir an allem zuviel dieses ständige ich bestimme du gehorchen und das ständige miteinander schlafen ich mein OMG wie oft wie lange muss man das den wirklich beschreiben ich mein ich lese wirklich wirklich viele Bücher auch solche na klar aber wie wäre es auch mal mit einer Handlung? Ganz ehrlich min. bei jeder 2 Seite landen sie irgendwo im Bett ohne Witz und auch so ich fand es sehr wiederholend....

Mein damit es wird alles wiederholt mal vom 1 Teil immer wieder auch die Sätze die Handlungen es ist immer wieder das selbe z.B ich brauche den Schmerz er erdet mich und Damien auch glaub nach dem 5 mal hat mans kapiert.... oder auch so die Gespräche er baut Mist sie ist sauer, dann blickt sie ihn an dann ist sie nicht mehr sauer sie landen im Bett.... wie soll ich sagen finde den Satz passend manchmal ist weniger mehr.
Mir hat das knistern, der Humor, die Leute alles irgendwie etwas gefällt im Endeffekt waren jetzt all irgendwie doof nur die zwei nicht, jeder baut grad mist nur die zwei sind in ihrem Kokon. Was ich sowieso immer bewundernswert finde a sind diese Millionäre arbeiten sonst rund um die Uhr und auf einmal arbeiten sie keine Ahnung vl 1xdie Woche.....

Aber gut ich gebe noch 3 Sterne hab zwar sehr geschwankt zwischen 2 und 3 Sternen aber ja s waren doch auch Momente die mir gefallen haben und vor allem ist es echt so geschrieben besonders am schluss mit einem Cliffhänger das man ja den letzten teil auch noch lesen muss
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Nicht ganz so überzeugend wie Teil eins., 23. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Beschreibung

Das erotische Bild von Nikki Fairchild ist fast fertiggestellt und so neigt sich auch das leidenschaftlie Spiel zwischen ihr und dem millionenschweren Damien Stark dem Ende zu. Doch Nikki und Damien können schon längst nicht mehr ohne einander leben und beschließen deshalb auch nach Abschluss des Bildes zusammen zu bleiben.

Trotz ihrer starken Liebe und ihrer gegenseitigen Abhängigkeit gestaltet sich ihre Beziehung schwierig. Die Paparazzi machen Nikki das Leben schwer und Damien umgeben noch immer Geheimnisse seiner Vergangenheit. Außerdem gibt es Gerüchte über Damiens Firmenprobleme, die Nikki sehr belasten.

Meine Meinung

“Dir ergeben” ist der zweite Band aus J.(ulie) Kenners erotischen Stark-Trilogie. Nachdem mich der erste Teil “Dir verfallen” überzeugen und vollkommen fesseln konnte, musste ich nun meine hohen Erwartungen zurückstecken.

J. Kenner hatte mit “Dir verfallen” eine äußerst emotionale und spannende Geschichte mit tollen Charakteren und der richtigen Prise an sexuellen Szenen erschaffen. Nun in der Fortsetzung bekommt man das Gegenteil geliefert, Sex ohne nennenswerte Weiterentwicklung der Story.

Es werden zwar Geheimnisse von Damien Stark gelüftet und Nikki scheint Dank seiner Hilfe ihre Vergangenheit bewältigt zu haben doch viel mehr gibt die Handlung leider nicht her. Dafür wird sich in aller Ausführlichkeit in den Laken gewälzt. Schnell wurde ich dessen überdrüssig. Damien ist immer noch der Kontrollfreak der sich mit Geheimnissen umgibt und nicht einmal Nikki an sich herankommen lässt. Dennoch ist es spannend zu verfolgen, dass hinter der harten Schale ein weicher Kern zu stecken scheint.

Obwohl mir bei “Dir ergeben” die Handlung viel zu kurz gekommen ist, konnte ich das Buch nicht aus den Händen legen. Damien und Nikki sind einfach ein Traumpaar das man gerne begleitet.

Ich vergebe 3,5 von 5 Grinsekatzen!

Über die Autorin

Julie Kenner wurde in Kalifornien geboren, wuchs in Texas auf und absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaffen. Sie war für verschiedene Anwaltskanzleien tätig, bis J. Kenner ihren ersten Roman veröffentlichte. Der Durchbruch gelang ihr mit der Reihe über die Dämonenjägerin Kate Conner, mit der sie monatelang auf der USA-Today-Bestsellerliste stand.

Information zur Reihe

1. 2013 Dir verfallen 2013 Release Me
2. 2013 Dir ergeben 2013 Claim Me
3. 2014 Dich erfüllen 2013 Complete Me
4. (Kurzgeschichte) 2014 Dich befreien (erscheint am 02. Juni) 2013 Take me

Fazit

Nicht ganz so überzeugend wie Teil eins. Dennoch sind mir Nikki und Damien ein Stück mehr ans Herz gewachsen!

-----------------------------------------------------------
© Bellas Wonderworld; Rezension vom 22.04.2014
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gelungener zweiter Teil, 3. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Kurzbeschreibung:
Große Gefühle und berauschende Lust - der Bestseller aus den USA
Die leidenschaftliche Beziehung zu dem erfolgreichen und faszinierenden Damien Stark hat Nikkis Leben verändert. Sie genießt das erotische Abenteuer und kann endlich ihre schmerzhaften Erinnerungen besiegen. Glaubt sie. Doch Nikki bleibt nicht verborgen, dass auch Damien zutiefst verletzlich ist. Noch immer hat er Geheimnisse, die er ihr nicht offenbart. Das macht Nikki Angst. Denn sie spürt, dass die dunklen Schatten der Vergangenheit ihre Liebe bedrohen …
(Quelle: Diana Verlag)

Meine Meinung:
Das Bild von Nikki, das von Blaire gemalt wird, ist mittlerweile fast fertiggestellt. Somit endet auch die Vereinbarung zwischen Damien und Nikki. Doch keiner der beiden möchte den anderen wirklich gehen lassen. Mittlerweile sind sie voneinander abhängig, man kann sogar von Liebe sprechen.
Doch Damien ist Nikki gegenüber noch immer nicht ehrlich, er verschließt sich und gibt nichts aus seiner Vergangenheit preis.
Und dann sind das auch noch die Paparazzi, die Nikki zu schaffen machen …

Der Roman „Dir ergeben“ stammt aus der Feder der Autorin J. Kenner. Es ist der zweite Teil der Trilogie um die junge Nikki und Damien Stark.
Es ist ratsam den Vorgängerband „Dir verfallen“ vorher zu lesen, da es sich um eine fortlaufende Handlung handelt und man so besser zurecht kommt. Ich persönlich fand Teil 1 sehr gut und daher war es für mich keine Frage, ich musste wissen wie es weitergeht.

Die Charaktere sind soweit bereits bekannt aus dem ersten Teil. Gut gefallen hat mir das J. Kenner die Weiterentwicklung ihrer Figuren gut vorantreibt, besonders auch während der Handlung.
Damien ist jedoch noch immer ziemlich verschlossen und möchte alles unter Kontrolle haben. Dieses geheimnisvolle aber macht ihn in meinen Augen aus. Im Verlauf dieses Buches kommen Kleinigkeiten aus seiner Vergangenheit ans Licht, die große Enthüllung aber bleibt noch aus.
Nikki ist mir noch immer sympathisch. Ihr Lebensinhalt besteht mittlerweile nur aus Damien. Mit ihrer eigenen Vergangenheit hat sie mittlerweile abgeschlossen.

Auch die Nebencharaktere sind J. Kenner wieder sehr gut gelungen. Und selbst bei den eher böse angehauchten Charakteren kann man nicht anders als sie doch irgendwie zu mögen.

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig. Ich wurde regelrecht mitgerissen und habe das Buch verschlungen, auch oder vielleicht gerade weil es eigentlich nicht so mein Genre ist.
Die Handlung reißt mit. Es gibt viele Sexszenen, die sehr ästhetisch beschrieben sind. Es wirkt nicht kitschig, sondern eher anspruchsvoll.
Gerade auch im zweiten Teil des Buches wird die Verbundenheit zwischen Damien und Nikki sehr stark deutlich. Sie haben hier mehr Zeit und geben Geheimnisse preis.
Zum Schluss hin wird es spannend und leider kommt das Ende dann schneller als gedacht. Dieser zweite Teil wirkt nicht abgeschlossen und so muss es der dritte Teil „Dich erfüllen“, der am 14. April 2014 erscheinen soll, richten und zu Ende bringen.

Fazit:
„Dir ergeben“ von J. Kenner ist ein toller zweiter Teil, der nach meinem Empfinden sogar noch besser ist als Teil 1.
Die Weiterentwicklung der Charaktere und der flüssige mitreißende Stil haben mich als Leser eintauchen lassen und mir anregende Lesestunden beschert.
Ganz klare Leseempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dir Ergeben.Wow., 16. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Einfach nur Wow,der 2 Teil,wieder ein Volltreffer.Konnte ihn kaum mal weglegen.Die Geschichte um Nikki und Damian ist einfach zum Dahinnschmelzen.Jetzt kommt das lange Warten auf Teil 3 im April.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Teil 2, 11. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Auch hier war ich wieder mehr als gefesselt.
Ich liebe solche Bücher, die sich quasi von selbst lesen.
Man kann sie nicht aus der Hand legen und genau das, muss ein Buch können, damit es gut ist !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen WOW!!!, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dir ergeben (Stark 2): Roman (Taschenbuch)
Ich bin einfach nur sprachlos und total aus dem häuschen!!! Dieses Buch ist sogar noch besser als das erste und ich kann nur hoffen, dass der dritte Teil genauso gut sein wird und ich noch weitere tolle Momente mit Nikki und Damien mitfiebern kann...

Ich möchte nicht viel zum Inhalt sagen, da man es einfach lesen sollte. Der Schreibstil ist einfach und man kann in die Geschichte richtig eintauchen. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand nehmen und wollte immer weiter lesen....
Schade ist nur, dass man wieder solange auf den nächsten Teil warten muss..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dir ergeben (Stark 2): Roman
Dir ergeben (Stark 2): Roman von J. Kenner (Taschenbuch - 11. November 2013)
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen