Kundenrezensionen


34 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volltreffer, 17. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Bluthexe: Die Rachel-Morgan-Serie 12 - Roman (Taschenbuch)
Mit dem vorletzten Band der „Rachel Morgan“-Reihe hat die Autorin, Kim Harrison, wieder einen Volltreffer erster Klasse gelandet. Wenn ich mich recht entsinne, hatte auch keines der Bände je so viele Seiten. In diesem Band werden (Leser-)Träume wahr, mehr kann ich dazu leider nicht sagen, ohne zu Spoilern. Doch leider liegt auch wieder der Schatten des Bösen über Cincinnati und Rachel und ihre Freunde müssen wieder ihr Leben für die Rettung der Menschheit und der gesamten Welt riskieren.

Klingt ja erstmal nicht sehr spannend und verwunderlich, da Rachel es immer wieder schafft, sich in Schwierigkeiten zu bringen. Doch in diesem Buch habe ich gemerkt, dass es nun langsam auf den Höhepunkt der Buchreihe zugeht. Ich bin sehr gespannt auf den Abschluss, denn spannender kann ich mir diesen schon gar nicht mehr vorstellen.

Wie bereits in den letzten Rezensionen schon erwähnt, ist es bei dieser Reihe sehr wichtig, alles von Anfang an zu erleben. Es macht keinen Sinn mittendrin anzufangen, da sich alles nach und nach aufbaut und sonst viele wichtige Details fehlen.

Rachel Morgan ist und bleibt die beste für mich, was Buchreihe im Genre Fantasy betrifft, und ich kann euch allen diese Reihe nur ans Herz legen. Der letzte Band der Reihe wird in englischer Sprache bereits im September erscheinen, ich nehme an, dass die deutsche Übersetzung wieder für den kommenden Sommer angedacht ist, so wie der Rhythmus bisher immer war.
Copyright © 2014 by Rebecca H
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mysteriös und spannend bis zur letzten Seite!!!, 13. August 2014
Von 
gila - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie von Rachel Morgan gewohnt, ist auch dieser Auftrag ein Abenteuer der Sonder- bzw. Spitzenklasse. Die Mythen eines
Volkes - "Spiegel seiner Religion und seiner Weltanschauung" - werden über Morgans Kraftlinie geraubt.
Sollte Morgan den oder die Schuldigen nicht schnellstens aufspüren können, wäre ihr Leben verwirkt und zusätzlich könnte ein erneuter Krieg zwischen Elfen und Vampiren ausbrechen. Morgan steht dieses Mal nicht allein vor dieser großen Aufgabe, sondern alle ihre Freunde, sogar Trent, stehen ihr machtvoll zur Seite. Es gibt ein wiedersehen mit einer halbwegs normalen Newt, die ebenfalls zur Klärung beiträgt, und mit dem liebgewonnenen Dämon Al, der einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen muss. Trotz der straffen und überaus spannenden Handlung findet die Liebe sowie die Eifersucht einen nicht zu kleinen Platz im Geschehen. Morgan geht wieder einmal an ihre physische und psychische Grenze und steht nicht nur einmal kurz vor ihrem Tod.

Diese 700 Seiten waren leider nicht in einem Rutsch durchzulesen. Eine Schlaf-Zwangspause sorgte dafür, dass ich mich wieder ausgeruht und voll aufnahmefähig ins Abenteuer stürzen konnte. Die Autorin hat sich wieder einmal selbst übertroffen mit
ihren neuen Ideen, den liebgewonnenen Protagonisten sowie auch mit ihren alten wie neuen Bösewichten. Sie setzt eine
Achterbahn der Gefühle in Gang. Die Skala reicht von Entsetzen über Gruseln, Bedauern und Freude. Ein Hochgenuss für jeden
Rachel-Morgen-Fan.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann ewig so weitergehen, 20. August 2014
Diese Bücherserie begleitet mich nun schon seit Jahren. Dadurch sind mir die Protagonisten so vertraut und alle Ecken und Kanten sind mir bekannt. Wenn man weiß, dass dieses Buch das vorletzte der Reihe ist, liest man es mit ganz anderen Augen. Ich habe Satz für Satz richtig genossen und nicht wie früher, das Buch einfach inhaliert.

Hatte ich im letzten Buch noch bemängelt, dass Ivy kaum mehr Auftritte in der Geschichte hatte, ist sie in "Bluthexe" endlich wieder ein wichtiger Part nebem Rachel Morgan. Und auch Jenks flucht immer noch so schön, wie man es schon gewohnt ist. Auch wenn wieder ein paar neue Charkteren auftauchen, bleibt der Hauptstamm der Protagonisten den Fans weiter erhalten. Kim Harrison legt dabei viel wert darauf, dass jeder eine wichtige Rolle in dem Buch spielt und so kommt einfach niemand zu kurz. Auch die vielen verschiedenen zwischenmenschlichen Beziehungen haben mir sehr zugesagt und waren genau nach meinem Geschmack. Kim Harrison verrät nicht zu viel und hält ihre Leser bis zum finalen Buch hin.

Ich wage zu behaupten, dass "Bluthexe" eines der spannendsten Bücher aus der "Rachel-Morgan"-Reihe ist. Ein wenig liest es sich wie ein Countdown, der runterzählt und du weißt, dass bei NULL etwas episches passiert. Es passiert so viel überraschendes, dass ich mir kaum vorstellen kann, was denn in dem großen Finale noch alles kommen soll.

Aber Gott sei Dank bleibt Kim Harrison ihrem detailhierten Schreibstil treu. Denn nur so funktioniert das Buch. Man hat beim Lesen direkt alles vor Augen und das auch nur, weil man schon seit Jahren seine eigenen "Hollows" erschaffen hat und viele Schauplätze immer wieder ein Teil der Geschichte werden.

Fpr mich ist diese Reihe einfach einer der besten, weil Kim Harrison sich immer neue fantastische Ideen einfallen lässt und eine Welt erschaffe hat, in der es wirklich nie langweilig wird!

Die Bücher der "Rachel-Morgan"-Reihe sind einfach immer wieder genau nach meinem Geschmack. Kim Harrison bleibt zum Glück ihrem Stil treu und mischt Humor, Action und Fantasie perfekt miteinander. Trotzdem bin ich ein wenig traurig, wenn ich daran denke, dass dies das vorletzte Buch der Reihe war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend!, 15. September 2014
Von 
Merle - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
In diesem 12. und zweitletzten Buch der Serie um Rachel Morgan findet Kim Harrison wieder zu ihrer alten Stärke zurück.

Seit fast drei Monaten ist Rachel Bodyguard von Trent Kalamack, ihr Auftrag nähert sich dem Ende zu. Obwohl offensichtlich in ihn verliebt, will sie keine Beziehung mit ihm anfangen, da seine Heirat mit der überheblichen Elfe Ellasbeth Withon, Mutter seiner Tochter, ansteht. Trent ist hin und her gerissen, weiss er doch um seine Verpflichtung der Elfen-Gemeinschaft gegenüber, welche die Beziehung eines Elfen mit einer Dämonin nicht erlauben würde, -sind sie doch seit Tausenden von Jahren verfeindet.
Neuartige tödliche, magische Wellen bedrohen die Gemeinschaft. Die herrschenden Vampire, die ihre Jungen unter Kontrolle halten, wachen nicht mehr auf, niemand weiss wieso. Rachel spürt, dass sie irgendwie damit verbunden ist und die legendäre Elfengöttin eine Rolle dabei spielt. Sie sucht Hilfe im Dämonenland bei Al und Newt.

Die Geschichte ist sehr spannend, gut geschrieben und die Ereignisse überschlagen sich. Aufgelockert werden die brutalen Ereignisse immer wieder mit Episoden über das häusliche Leben von Rachel mit Freundin Ivy und ihren Sorgen um ihre Lebensgefährtin Nina. Die lebhafte Beschreibung der Elfenbabies wirkt authentisch und süss. Auftritte mit Bis und Jenks, wichtige Mitglieder in Rachel's Team, werden eingewoben und Vieles mehr.
Obwohl der Schluss des Buches neue Bedrohungen erahnen lässt, ist er schönt und sehr zufriedenstellend. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfrischend anders!, 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bluthexe: Die Rachel-Morgan-Serie 12 - Roman (Taschenbuch)
Ohne viel über die Handlung zu verraten welche bei der Mitlerweilen 12 Bücher langen Serie auch gut im Netz nachgelesen werden kann, geht es in dieser Rezension nur um den neusten Teil der Serie "Bluthexe" .

Wie immer ein bis jetzt sehr ansprechendes und flüssig geschriebenes Buch, heute gegen 11 Uhr kam es wie immer tadeslos und schnell von Amazon geliefert an und ich musste bei der Seite 275 im zwölften Kapitel mal wieder erschrocken feststellen das ich mich kaum vom Buch lösen konnte und es mir diesmal etwas "aufsparen" wollte.
Die Characterentwicklung wird weiter voran getrieben, der Rote Faden welcher sich durch alle Bücher zieht ist wieder zu erkennen, obwohl auch dieses Buch eine in sich geschlossene Handlung erneut zu haben mag.. bin ja noch nicht ganz durch.

Selten hat mich eine Serie so in den Bann geschlagen, die einzelnen Personen sind sehr unterschiedlich und wachsen einem schnell ans Herz und entwickeln sich in ihren Rollen, dennoch bleibt es spannend und vor allem eines - lustig, jedoch ohne das Buch wie eine Komödie dabei wirken zu lassen.
Für mich hat diese Serie alles was zu einem guten Buch gehört und mitlerweile wartet mein halber Freundeskreis sehnsüchtig auf die neusten Bücher.

Eine klare Kaufempfehlung für alle die sich bisher durch die anderen 11 Romane gelesen haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Suchtgefahr!, 31. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bluthexe: Die Rachel-Morgan-Serie 12 - Roman (Taschenbuch)
„Bluthexe“ von Kim Harrison ist der zwölfte und vorletzte Band ihrer Hollows-Reihe.
Rachel arbeitet jetzt für Trent und über nimmt Quens Job solange er mit den Mädchen unterwegs ist. Doch Rachel verliebt sich in Trent, obwohl das ganz gegen ihre Philosophie geschieht. Nicht nur ihre Gefühlswelt wird auf den Kopf gestellt. In ganz Cinci und den Hollows gehen Zaubersprüche schief und eine mysteriöse Welle ist dafür verantwortlich.
Rachel muss sich wieder mal ihren Gefühlen stellen. Lässt sie sich auf Trent ein, obwohl er ihr Chef ist oder bleibt sie alleine um ihn zu schützen? Ansonsten merkt, man dass sie wieder reifer geworden ist, auch wenn es ihr schwer fällt Hilfe von anderen an zu nehmen.
Wer Ivy im letzten Band vermisst hat, kommt jetzt auf seine Kosten. Denn sie kommt wieder öfters vor. Jenks hat wieder seine typischen Sprüche drauf. Trent ist gewohnt charmant, auch wenn er so manche Probleme bekommt.
Kim Harrison bleibt sich und den Figuren treu, auch wenn man das ein oder andere neue entdeckt sei es bei den Charakteren oder in den Hollows selbst. Die Idee mit den Wellen und deren Hintergründe ist gut umgesetzt worden und fügt sich gut in das Gesamtbild ein.
Es liest sich wieder locker runter und nimmt den Leser wieder mit in die Welt rund um Rachel. Es gibt wieder tolle und spannende Wendungen und das Ende ist wieder ganz anders als erwartet. Das Lässt auf mehr hoffen.
Das Cover passt wieder richtig gut zur Reihe, anders als sein Vorgänger, der mit der normalen Iris nicht so ganz ins Bild passte.

Auch der Teil konnte mich fesseln! Ich war hin und weg von der Story und auch von der Liebesgeschichte rund um Rachel und Trent, obwohl Kisten ja mein Favorit bleibt. Über Jenks Sprüche konnte ich wieder richtig gut lachen und mir hat gefallen, wer Rachel alles zu Hilfe kommt um dieses Abenteuer zu bestehen.
Es gibt 5 von 5 Wölfen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut wie immer...., 22. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Bluthexe: Die Rachel-Morgan-Serie 12 - Roman (Taschenbuch)
Bis auf ein Buch, mag ich die Ganze Serie :-)
Man kennt mitlerweile jeden Charakter und freut sich hier darüber zu lesen, ich hoffe es geht noch lange weiter so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alle Erwatungen erfüllt, 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Keinem anderen Buch habe ich so entgegengefiebert, wie diesem. Ich bin restlos begeistert, wie sich Rachel Morgan entwickelt hat. Es hat mir fast die Tränen in die Augen getrieben, dass nach all den nervenaufreibenden Abenteurern, sie sich so auf die Hilfe und Unterstützung Ihrer Freunde verlassen kann. Und ganz klar, bin ich sehr zufrieden mit der Entwicklung zwischen Trend und Rachel. Das Buch ist mehr als gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wie immer ein Erlebnis, 14. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einfach nur klasse. Spannung, Romantik, mystisches, Humor und herzschmerz. Alles ist dabei. Konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Wie bei allen Rachel Morgan Stories.

Freu mich schon auf den nächsten Band. Hoffentlich dauert dies nicht zu lange.

Hoffe, dass im nächsten Buch kaputte Bande wieder geknüpft und neu gewobene gekräftigt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderbar, 23. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... wenn zur Magie der Hexen, der Dämonen und der Elfen auch noch die der Liebe kommt Ist die Geschichte perfekt!!

Mehr verrate ich nicht - da müsst ihr schon selber lesen.
Ich bin auf jeden Fall traurig dass ich das Buch schon durch habe...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bluthexe: Die Rachel-Morgan-Serie 12 - Roman
Bluthexe: Die Rachel-Morgan-Serie 12 - Roman von Kim Harrison (Taschenbuch - 11. August 2014)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen