Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen42
4,1 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Februar 2007
Die wildeste Reise seit Beginn des Universums endet für Arthur Dent wieder auf der Erde. Leider in der prähistorischen Vorzeit. Zusammen mit seinem Freund Ford Prefect und dem Planetenschöpfer Slartibartfass gelingt es Arthur jedoch seine Höhle zu verlassen und dem Universum noch ein paar gnadenlose Zeitschleifen und Paradoxen zu verpassen. Dabei lernt der geneigte Leser die tatsächliche Geschichte der Erde kennen. Darwin hatte also doch nicht recht! Last not least endet alles irgendwo da, wo es auch begann. So, wie es der große Schöpfer von Himmel und Erde eigentlich jeden Tag mit uns treibt. Band 3 der Douglas Adams Kultserie hat ein klein wenig, aber wirklich nur ein bisschen, an Schwung verloren. Liest sich nicht so völlig abgespaced und unbeschwingt wie seine Vorgänger. Nichtsdestotrotz immer noch um Klassen besser als 99 Prozent aller anderen verfügbaren Science Fiction Nonsens Storys. Und es darf schon verraten werden. Band 4 lässt im Vergleich zu den Bänden 1 und 2 keinerlei Wünsche offen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Die Fortsetzung vom ersten Teil, einfach genial!
Die Anhalter Reihe lohnt sich auch heutzutage noch zu lesen, humorvoller science fiction im Taschenbuchformat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2015
Dieser Teil der "Trilogie" gehört zu meinen Lieblingstiteln der Anhalter Reihe. Mal wieder einzigartiger Douglas Adams Humor und Genialität. Keine Panik!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
Habe mir nachdem ich "Das Restaurant am Ende des Universums schon toll, fand eine der Fortsetzungen geholt, die Wortkreationen sind einmalig :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2006
Was ist eigentlich ein PAL?

Wie viel wirklich Wahres gibt es?

Warum spielt man auf der Erde so etwas höchst Seltsames wie Kricket?

Vielleicht ist die Antwort darauf „42“?

Vielleicht ist die Antwort aber auch einfach nur „woher soll ich das wissen und wen interessierts“?

Auf alle Fälle ist die Antwort saukomisch, umwerfend anarchistisch und sehr sehr seltsam.

Adams ist es gelungen den Zyklus zu schließen und Arthur darf wieder auf der Erde sein, ganz kurz sogar in seiner eigenen Zeit.

Er kann gerade davon abgehalten werden sich selbst zu besuchen, bevor er von Slarti gezwungen wird mal eben das Universum zu retten (natürlich im Bademantel).

Tolle Sache, tolles Buch.

Unbedingt lesen und lachen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2013
Genialer Autor, geniales Buch. Genauso toll, wie Per Anhalter durch die Galaxis. Trockener britischer Humor vom Feinsten zum totlachen erzählt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2015
Habe die ersten 42 Seiten gelesen und bin gefesselt, wie auch bei den Vorgängern. Ein Muss für Fans von Per Anhalter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2015
Leider war das Buch nur ein Geschenk & ich kann wenig zu Inhalt sagen.
Sehe aber das Buch als Zeitlos ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2001
Das Buch ist der 3. Teil der "Per Anhalter durch die Galaxis"-Reihe. Wer auch die anderen beiden Bücher gelesen hat, wird an diesem Buch seinen Spaß haben. Ein würdiger Nachfolger, der den armen Arthur Dent wieder auf seinen Heimatplaneten zurückbringt - leider ca. 2 Millionen Jahre vor der heutigen Zeit. Doch Rettung ist in Sicht! Hätte Arthur aber geahnt, was da wieder für haarstreubende Abenteuer auf ihn warten, wäre er vielleicht doch in seiner Steinzeithöle geblieben... Ein absolut lesenswertes Werk, das sich Fans dieses Genres nicht entgehen lassen sollten!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2000
Wieder dreht sich alles um unsere bekannten Helden aus den ersten beiden Teilen der Trilogie. Allerdings diesmal alles etwas langatmiger und nicht mehr so kurzweilig erzählt. Wo man in den ersten beiden Teilen einfach grinsend weiterlesen musste, legt man hier nun doch das Buch öfter mal aus der Hand, um sich von dem "Schwachsinn" zu erholen. Nicht unbedingt schlechter, aber meiner Meinung nach für einen Teil der Anhalter-Trilogie zu tiefgreifend.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden