weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet hama Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Dezember 2009
Die neu überarbeitete Fassung des Buches "Musik der Stille", ist ein großes Geschenk für jeden, der auf der Suche nach der innersten Heimat und göttlichen Geborgenheit ist. "Wir haben das Recht, uns hier in diesem Universum zu Hause zu fühlen", schreibt der 1926 in Wien geborene Benediktinermönch und weltweit bekannte spirituelle Meister David Steindl-Rast, der seit 1953 in den USA lebt. "Das zentrale biblische Thema vom Reich Gottes ist ein Archetyp für die Welt. Wie GOTT sie wollte: ein Ort, an dem wir daheim sind und als Mitschöpfer betätigen. Wenn wir uns diesem Zugehörigkeitsgefühl zum Universum anvertrauen, geht alles gut, und wenn uns das Schlimmste zustößt, können wir sogar darin einen Sinn sehen." Ich erinnere noch voller Freude, als wir mit Brother David am 29. September 1995, am Festtag des heiligen Michael, in Big Sur/Kalifornien das Erscheinen der Originalausgabe "The Music of Silence - Entering the Sacred Space of Monastic Experience" feierten. Der wunderbare Freund Brother David ist ein intimer Kenner der grandiosen Poesie von Rainer Maria Rilke, den er in seinem Buch häufig zitiert: "Wer seines Lebens viele Widersinne versöhnt und dankbar in ein Sinnbild fasst, der drängt die Lärmenden aus dem Palast, wird anders festlich, und du bist der Gast, den er an sanften Abenden empfängt..."

Roland Romuald Ropers Obl.O.S.B.
Religionsphilosoph & Publizist
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2010
Mit unglaublich gekonnter Sprachkompetenz und mit großartigem Einfühlungsvermögen schafft es der Verfasser, seine Leser zu motivieren, sich mit der Welt der gregotianischen Choräle zu befassen. Er lädt ein, den Gesang der Mönche anzuhören bzw. ihn mitzusingen. Das Buch und die zugehörige CD kann man nur empfehlen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2013
Die Bücher Bruder Davids sind alle eine Quelle der Inspiration, teils hochgeistig, teils ganz lebensnah wie dieses. Es lädt uns ein, die uns ständig unter Stress setzende gemessene Zeit zu relativieren und die empfundene Qualität jeder Stunde in den Vordergrund zu stellen. Vom Dunkel der Nacht, das unser Vertrauen prüft und wachsen lässt, über Aufbruch und Freude der ersten Tageshälfte, hin zu Dankbarkeit und Loslassen, wenn der Tag zu Ende geht. In diesen Bogen tiefer Empfindungen bettet Bruder David zahlreiche Gedanken über gelingendes, sich in seiner Göttlichkeit entfaltendes Leben ein. Ein leises, das Herz berührende Kleinod in der Masse marktschreierischer Lebensratgeber.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden