Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rezension zu "Toleranzmanagement im Automobilbau, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Toleranzmanagement im Automobilbau (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich immer an neuer Literatur zu diesem noch nicht so verbreiteten Themengebiet interessiert bin. Neben den gängigen Werken von Klein, Jorden und Henzold,... ist dieses Buch im Januar erstmals erschienen.

Es ist ein nett aufgemachtes Buch, welches aus dem Gebiet des Toleranzmanagements die für die Automobilindustrie wichtigen Themen filtern möchte. Hier wird in erster Linie auf Bauteile des Karosseriebaus eingegangen, da die Autoren selber hier ihren Aufgabenbereich haben. Ob das, was am Ende übrig bleibt ausreichend ist, muss jeder Leser für sich entscheiden.

Meine persönliche Meinung ist, dass dieses Buch evtl. als erste Basis für unbedarfte Gemüter dienen könnte, welche vorrangig im oben genannten Bereich tätig sein werden.
Der Inhalt ist - verglichen mit der Literatur von Klein, Jorden, Henzold - schlichtweg "mau". Bedenkt man, dass viele Teile des Buches in Form eines 69-seitigen PDFs von 2009 vom Autor Hetsch im Internet frei verfügbar sind (sogar in Farbe), empfinde ich den Preis von 49,99 Euro als fragwürdig. Hier drängt sich mir die Frage auf, welche Wirkung die beiden Autoren mit der Veröffentlichung erzielen wollten?
Es braucht keine farbigen Bilder in einem Fachbuch, man könnte sich für knapp 100,00 DM (!) -meiner Meinung nach - die Mühe machen, Handskizzen durch CAD Skizzen (bzw. Illustrationen besserer Qualität) zu ersetzen. Das Buch besticht durch großflächige Skizzen und auch leere, weiße Flächen. Vielleicht soll dies der Übersichtlichkeit dienen? Für mich bleibt am Ende leider nicht mehr viel übrig; besondere Erkenntnisse oder etwas, was ich nicht schon vielfach woanders und ausführlicher gelesen habe, habe ich leider nicht entdecken können. Knappe Zusammenfassungen gibt es nach kurzer Recherche im Internet genug zu finden und das kostenlos.
Ich erwarte von einem Fachbuch dieser Preiskategorie einfach etwas mehr. Angemessen würde ich - für das, was man bekommt - einen Preis um die 14,99 Euro empfinden.
Ich werde das Buch nur der Vollständigkeit halber behalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Toleranzmanagement im Automobilbau, 17. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Toleranzmanagement im Automobilbau (Gebundene Ausgabe)
Guter Titel aber inhaltlich sehr schwach.
Wenig nutzbar, mehr eine Aufstellung einiger
Toleranzthemen.

Nicht die 49,99 Euro wert.
War wirklich enttäuscht. Hatte die Erwartung,
dass ein gutes Lehrbuch kommt.

Mein erstes Buch, dass ich zurück senden mußte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Toleranzmanagement im Automobilbau
Toleranzmanagement im Automobilbau von Klaus Hetsch (Gebundene Ausgabe - 17. Januar 2013)
EUR 49,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen