Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


48 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Referenzwerk für Einsteiger
Danke, Danke, Danke!!! Da ich mich beruflich in Zukunft mit der Problematik Netzwerke auseinandersetzen muss und recht begrenzte Kenntnisse in diesem Bereich habe, suchte ich ein Buch, welches mir einen Einstieg in die Grundlagen, den Fachjargon, die Technik auf diesem Gebiet ermöglichen würde. Mit "Computernetzwerke - von den Grundlagen zur Funktion und...
Veröffentlicht am 18. April 2007 von S.Vimes

versus
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein solider Beginn. Nicht mehr aber auch nicht weniger.
Dieses Buch hat durchaus seine Vorzüge, die ich hier gar nicht abstreiten möchte.
Die größten beiden Vorteile dürften dabei der tolle Einband, den ich an Hanser Fachbüchern so liebe, und die Kompaktheit sein, mit der das Buch eine große Anzahl an Netzwerkthemen abklappert.
Aber beginnen wir am Anfang des Buches...
Veröffentlicht am 8. März 2013 von Andreas Gryphius


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

48 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Referenzwerk für Einsteiger, 18. April 2007
Danke, Danke, Danke!!! Da ich mich beruflich in Zukunft mit der Problematik Netzwerke auseinandersetzen muss und recht begrenzte Kenntnisse in diesem Bereich habe, suchte ich ein Buch, welches mir einen Einstieg in die Grundlagen, den Fachjargon, die Technik auf diesem Gebiet ermöglichen würde. Mit "Computernetzwerke - von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung" von Rüdiger Schreiner bin ich - nach diversen Fehlgriffen - fündig geworden.

Wo andere Autoren mit ein, zwei Sätzen über ein Thema hinwegwischen, nimmt sich hier R. Schreiner die Zeit in die Tiefe zu gehen und tatsächlich Grundlagen zu behandeln. Er beantwortet Fragen detailliert und hinterlegt sie mit Beispielen.

Er äußert sich zu Verkabelung, Kabeltypen, Bridges, Switches, Routern, Protokollen, dem OSI-Modell, virtuellen Netzen, Zahlensystemen in der Computerwelt, Fehleranalyse, ... und schafft somit eine Basis, auf der man beruhigt aufbauen kann.

Was in diesem Zusammenhang auch nicht unerwähnt bleiben soll, ist der Schreibstil. R. Schreiner verzichtet zu Gunsten einer unaufgeregten und kompetenten Wiedergabe von Fakten auf Scherzchen und Anbiederungen beim Leser, was ich als sehr angenehm empfand.

Fazit - für Einsteiger äußerst empfehlenswert, volle Punkte- bzw. Sternezahl!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für den Einsteig, 17. Juli 2007
Von 
Florian Potschka (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Jeder Computernutzer kommt heute irgendwann mit Netzwerken in Berührung - sei es am Arbeitsplatz, im heimischen WLAN, beim Surfen im Internet oder beim Geldautomaten. Daher bilden Netzwerke auch einen zentralen Punkt jeder IT-Ausbildung. Das Buch "Computernetzwerke" möchte dem Leser nun alle nötigen Grundlagen vermitteln, um zu verstehen, was ein Netzwerk ist, wie es funktioniert, was man alles damit machen kann und wie man selbst Netzwerke aufbauen kann. Es richtet sich an alle, die beruflich oder ausbildungsbedingt mit Netzwerken zu tun haben, oder sich einfach privat mit der Datenkommunikation beschäftigen möchten. Dabei ist es vor allem für Einsteiger gedacht, durch die vielen Praxistipps aber durchaus auch für fortgeschrittene "Netzwerker" interessant.

Der Autor Rüdiger Schreiner beschäftigt sich seit fast zwei Dekaden mit EDV und Netzwerken und hält inzwischen als Mitarbeiter am Rechenzentrum der Universität Basel auch Schulungen zum Thema Computernetzwerke. Kein Wunder also, dass im Buch selbst komplizierte Sachverhalte in einer einfachen und lebendigen Sprache erklärt werden. Zudem ist das Buch gemäß dem Motto "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" gut illustriert und reich bebildert.

Wie der Untertitel schon ankündigt, erklärt Schreiner zunächst alle wesentlichen Grundlagen, geht dann detailliert darauf ein, wie Netzwerke tatsächlich funktionieren, und zeigt abschließend, wie man seine neu erworbenen Kenntnisse direkt in der Praxis anwenden kann. Anhand des ISO/OSI-Schichtenmodells - allgemeiner Standard in der Datenkommunikation - bringt der Autor dem Leser das Thema gut strukturiert näher. Angefangen von der Verkabelung und den Netzwerkkomponenten arbeitet er sich Schritt für Schritt durch die Netzwerklandschaft, bis er bei den konkreten Anwendungen angekommen ist. Den Weg dorthin gestaltet Schreiner durchwegs abwechslungsreich und hinterlässt überall gute Tipps und Tricks aus der Praxis, die einem viel Zähneknirschen ersparen können. Abgesehen von den üblichen Netzwerken werden Funknetze und virtuelle private Netzwerke ebenso besprochen wie die Anbindung ans Internet. Im Anschluss runden ein Kapitel mit Verständnisfragen sowie ein umfangreicher Praxisteil das perfekte Lern- und Lesevergnügen ab.

Alles in allem liefert das Buch einen umfassenden, kompetenten und lebendigen Einstieg in die Thematik. Damit kennt man nach der Lektüre nicht nur alle nötigen Grundlagen, man versteht sie auch. Fazit: eine tolle Gutenacht-Lektüre für alle Netzwerker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Buch über Netzwerke!, 3. Dezember 2008
Ich habe noch nie eine Rezension abgegeben. Aber diesmal muss ich eine Ausnahme machen. Da ich seit ca. 2 Jahren in Internetprogrammierung tätig bin, habe ich ein Buch gesucht, welches mir die Hintergründe der Netzwerke(Kommunikation von PC) näherbringt. Sehr viele Bücher habe ich bereits unter die Lupe genommen und nie etwas wirklich gutes dabei gefunden.
Aber dieses Buch übertrifft alles bei weitem! So ausführlich und anschaulich geschrieben, war noch kein Buch davor im Bereich Netzwerke, dass mir in die Hände fiel.
Nach diesem Buch verstehen Sie das Schichtenmodell komplett. Angefangen von der Verkabelung bis zum Datenaustausch, wird Ihnen alles sehr genau und äußerst detalliert erklärt.
Ein Pflichtkauf für Leute, die Computernetzwerke verstehen wollen.
TOP, TOP, TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein solider Beginn. Nicht mehr aber auch nicht weniger., 8. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch hat durchaus seine Vorzüge, die ich hier gar nicht abstreiten möchte.
Die größten beiden Vorteile dürften dabei der tolle Einband, den ich an Hanser Fachbüchern so liebe, und die Kompaktheit sein, mit der das Buch eine große Anzahl an Netzwerkthemen abklappert.
Aber beginnen wir am Anfang des Buches.
Zunächst wird dem Leser ein kleiner Überblick über die Inhalte des Buches geboten. Dieser sollte auch beim nicht vorgebildeten Leser bereits ein erstes grundliegendes Verständnis vom theoretischen Aufbau eines Netzwerks anhand des OSI-Modells geben. Danach werden über je ein Kapitel in insgesamt etwas mehr als 100 Seiten die ersten 4 Schichten des OSI-Modells näher besprochen. In den darauffolgenden Kapiteln werden noch ein paar weitere Netzwerkthemen angerissen. Unter anderem WLAN, Security oder IPv6.
Ab Seite 200 besteht das Buch eigentlich nur noch aus Füllmaterial wie Seitenfüllenden Bildern von Gebäudeverteilern oder Tipps zu Problemlösungen im Netzwerk.
Sicherlich ist positiv zu bewerten, dass der Leser zumindest einen groben Überblick über die Struktur eines Netzwerks bekommt. Das Buch kann als Einstiegspunkt für die "richtigen" Netzwerkbücher von z.B. Cisco dienen.
Nun warum gebe ich diesem Buch dann nur 3 Sterne ?
Dieses Buch hat im Grunde zwei Probleme:

Problem 1: Der Autor hat wie die Rückseite verrät "Erfahrungen aus 20 Jahren EDV-Arbeit" - und das lässt er den Leser leider immer wieder spüren. Gerade am Anfang des Buches werden immer wieder veraltete Techniken wie 10Base2 (Thin-Wire) oder Token-Ring beschrieben. Diese Techniken stammen aus den 80ern und waren damals sichlich schön und gut - heute sind sie allerdings veraltet und wirken im Kontext des Buches irgendwie überflüssig. Ich sage nicht, dass es nicht hilfreich sein kann, über diese Techniken bescheid zu wissen, da sie ja sehr selten immer noch irgendwo auftauchen können, aber in einem Grundlagenbuch sind sie fehl am Platz und kosten lediglich Zeit.

Problem 2: Der Autor hat immer wieder Probleme damit zu entscheiden, welche Sachverhalte komplex sind und welche nicht. So wird dem Leser bspw. seitenlang erklärt wie das Domain-Name-System aufgebaut ist. Sicherlich ist es wichtig das zu wissen, aber die grundsätzliche Funktionsweise ist nicht wirklich schwer zu verstehen. Auf der anderen Seite werden Dinge wie Verschlüsslungsverfahren (Symm., Asymm. + Hybrid) auf knapp 3 Seiten abgehandelt. Der Autor sagt sogar selbst, dass er das Thema nur "der Vollständigkeit halber" anscheidet. Hier finde ich sollte man den "ganz oder gar nicht" Ansatz verfolgen.
Ein weiteres Problem, dass ich nur noch am Rande erwähnen möchte, für das ich dem Buch als gesamten aber natürlichlich keine Punkte abziehen würde sind die schlechten Tabellen-Grafiken des Autors. Ein Beispiel:
Auf Seite 84 wird der Aufbau eines IP-Pakets erklärt. Hierzu gibt es eine Tabelle in der jede Zeile 32 Bit entsprechen soll. In der ersten Zeile finden sich nun 4 gleich große Abschnitte. Man glaubt also, dass alle Felder auch die gleiche Anzahl von Bits groß sind - jedes Feld also 32 / 4 = 8 Bit groß ist. Weit gefehlt. Während die ersten beiden Felder je 4 Bit repräsentieren, ist das 3. Feld tatsächlich 8 groß und das letzte sogar 16.
Damit ist die Grafik eher verwirrend, als aufschlussreich. Das wäre nicht so schlimm, wenn dieser Grafiktyp nur einmal im Buch vorkäme. Dies ist aber leider nicht der Fall. IPv6-Pakete, TCP, etc. immer wieder das gleiche.
Eher in die Kategorie "Skurriles" fällt, dass der Autor es auf Seite 234 tatsächlich geschafft hat einen Screenshot nicht nur verkehrtherum, sondern gleichzeitig auch noch spiegelverkehrt abzudrucken, aber das ist zum Glück nur einmal passiert ;)

Für wen ist dieses Buch also geeignet ? / Fazit
Wer tatsächlich etwas mit Netzwerken anfangen will, vielleicht sogar im Beruf als Administrator o.Ä. mit Netzwerken zu tun hat oder dies in Zukunft möchte, kann das Buch lediglich als Einstiegspunkt für andere Literatur benutzen. Wer in diesem Bereich bereits Vorwissen hat wird sich vermutlich an einigen Stellen unterfordert fühlen.
Allerdings ist das Buch dennoch für alle die Menschen zu gebrauchen die eben das gar nicht vor haben.

Wer nur einen groben Überblick darüber bekommen möchte, was in seinem kleinen Heimnetzwerk eigentlich so ganz grob "unter der Haube" passiert, wozu ein Router eigentlich genau gut ist außer mich irgendwie ins Netz zu bringen, wird mit diesem Buch vermutlich gut bedient sein.
Normal wäre dieses Buch, das sich ja gar nicht als DAS Netzwerkbuch überhaupt verkauft, auch sicher seine 4-5 Sterne wert, aber oben erwähnte Probleme verhindern für mich diese Bewertung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch (auch für Eisteiger), 28. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung (Gebundene Ausgabe)
Für mich ist dieses Buch eine tolle Einstiegshilfe. Es beinhaltet alle relevanten Sachen und erklärt diese auf wirklich verständliche Art & Weise.

Selbst wenn man in diesem Gebiet bereits Erfahrung hat, kann ich dieses Buch als eine Art "Nachschlagewerk" empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung, 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist sehr gut geschrieben für Zukünftige Netzwerktechniker. Besonders für solche die im Heimgebrauch sich ein Netzwerk aufbauen wollen,ohne dafür teure Lehrgänge zu besuchen. Mir persönlich hilft es sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Computernetzwerke Grundlagen zur Funktion u. Anwendung, 23. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung (Gebundene Ausgabe)
Die ersten Einblicke entsprechen den Erwartungen u. Beschreibungen. Die Erklärungen sind praxisnah einfach gehalten u. verständlich umschrieben. Bin voll mit dem Buch und dem Inhalt zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Für Nichtprofi - also Privatanwender gut verständliches Buch. TOP, 10. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung (Gebundene Ausgabe)
... liegt bei mir auf dem Nachttisch ... schau immer mal wieder ein.
Gut strukturiertes, fast schon Nachschlagewerk - für Netzwerkgrundwissen !
Grundlagewissen das normalerweise vorhanden sein sollte, ich weiss.
Aber
* da ich als W95er nun beim Windoof 7 64 bit angekommen bin, meinen Router konfigurieren,
ein Heimnetzwerk - fast - verstehe. FTP und Https benutze, lese ich immer noch nach, was es mit IP Adressierung e.t.c.
und TCP / UDP / PORT Optimierung auf sich hat.
* Empfehlenswert für das Heimboard.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen für Einsteiger ist dieses Buch ein Muss!, 11. Dezember 2007
Das Buch ist nicht nur informativ und sehr gut strukturiert, es ist auch sehr leicht und angenehm zu lesen!
Ich empfehle es jedem, der sich neu mit dem Thema Netzwerktechnik vertraut machen will.
Auch für Ausbildungszwecke ist es wegen seines Aufbaus bestens geeignet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein super Einstieg in die Netzwerkwelt, 24. April 2014
Von 
Gernot Rappold "Leseratte" (irgendwo im nirgendwo) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung (Gebundene Ausgabe)
Mit diesem Buch fängt man an zu verstehen wie Vernetzung funktioniert und wo was abläuft.
Gut erklärt und umfangreiche Information.
Ich arbeite zwar schon seit Jahren mit Netzen aber wo wie was abläuft hat mich noch nie interessiert.
Jetzt weiß ich schon wieder mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung
Computernetzwerke: Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung von Rüdiger Schreiner (Gebundene Ausgabe - 5. Juni 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 22,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen