summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger wenko Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

37
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Oktober 2011
Ich hab schon vor Jahren mich mit Java befasst und habs da Programmieren bald eingestellt, zwecks Mangel an Ideen, was ich mit dem Wissen anfangen soll. Nun, im Informatikstudium, bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Es liest sich wirklich super. Sehr viele Beispiele und Übungen, die auch gemacht werden sollen, wenn man ernsthaft Programmieren und Java lernen möchte. Da ich schon einige Bücher für Java-Einsteiger kenne, kann ich durchaus behaupten, dass dieses eins der Besten ist, das ich je in meinen Händen hielt.
Die ersten Kapitel bahandeln die Grundlagen wie Variablen, Schleifen, Bedingungen, Arrays und Methoden. Alles leicht erklärt und ohne tief in die Materie einzudrigen. Somit kann auch jeder Neuling folgen. Aber auch Fortgeschrittene erfahren hier das ein oder andere Detail, welches sie vielleicht nicht wussten oder vergessen hatten. Danach kommt der Einstieg in die Objektorientierte Programmierung. Schon bald steigt das Niveau, vom Leser wird erwartet, dass er sich gründlicher mit der Materie auseinandersetzt. Und wenn dann Kapitel 9 (Fortgeschrittener Umgang mit Java) beginnt, dann sollte man die vorherigen Kapitel auch verinnerlicht haben, denn sie sind wirklich für Fortgeschrittene und für jene, die Java auch wriklich können und nicht nur reinschnuppern wollen. Wer das Buch dann noch bis zum Schluss durchgearbeitet hat, der kann sich seinen Newbie-Titel an den Nagel hängen. Er kann dann was mit Exceptions, Multi-Threading, Netzwerkprogrammierung, GUIs und v.m. anfangen. Bis dahin ist aber ein steiniger Weg und nach dem letzten Kapitel fäng der des Programmierers erst an.

Fazit: wer nur in Java reinschnuppern möchte, für den ist das Buch evtl. nicht ganz geeignet, da tuts Wikipedia auch. Das Buch macht aus einem Leser einen Java-Nerd! Jedem, der dieses Ziel sein Eigen nennen kann, empfehle ich dieses Buch wärmstens. In diesem Sinne

public static void main (String[] args) {
System.aut.println("Ende des Kommentars"); // Wer den Fehler erkennt, ist auf dem besten Weg zum Nerd! Nicht nachlassen!
}
77 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Januar 2014
Ich bin Informatik-Student an einer Uni und beherrsche inzwischen schon einige Sprachen. Wie gut sich dieses Buch für jemanden ist, der komplett bei null anfängt, kann ich nicht genau sagen. Für jemanden der schon einige (oder eine objektorientierte) Sprache(n) beherrscht, wird dieses Buch sehr hilfreich finden. Es ist nicht zu langatmig geschrieben und trotzdem ausführlich genug, um keine Fragen offen zu lassen. So weit ich es überblicke wird alles was ich im Studium an Grundlagen benötige abgedeckt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. November 2013
Ich studiere Medieninformatik und belege zur Zeit eine Java Vorlesung. Als Begleitlektüre dazu ist das Buch sehr zu empfehlen, mit tollen Beispielen und step-by-step Erklärungen in wirklich kleinen Schritten. Am Ende jedes Kapitels findet man auch Übungsaufgaben, um sein gelerntes Wissen anzuwenden und weiter zu vertiefen.
Ganz fertig habe ich das Buch noch nicht gelesen, jedoch vermisse ich ein Kapitel über Compound. Vielleicht ist das nicht wichtig, kam aber bei mir in der Vorlesung dran.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. August 2013
Das erste mal habe ich das Buch bei meinem Bruder angelesen (ca. die ersten 100 Seiten) und ich war von Anfang an
begeistert. Mein Bruder Studiert Bio-Informatik und ich bin angehender Informations-Techniker, weshalb sich bei uns viele Inhalte überschneiden. Ich habe mir jetzt aber ein eigenes Exemplar gekauft.

Ich habe nämlich gezielt nach einem Buch für Java 7 gesucht , welches sowohl als Einführung, als auch als Nachschlagewerk taugt. Ich bin zwar nicht ganz ohne Vorkenntnisse an das Buch heran gegangen, aber ich denke, dass es eigentlich jeder, der für einen informatischen Beruf geeignet ist verstehen kann, wenn er sich ein wenig damit beschäftigt.

Besonders die lockere Schreibweise des Autors ist eine echt erfrischende Abwechslung zu den meisten anderen Fachbüchern. Der Autor lockert regelmäßig den Text durch Beispiele und kleine Witze auf, die einen schon mal etwas schmunzeln lassen. Dabei verliert er aber keinesfalls die Ernsthaftigkeit oder den Blick fürs wesentliche.
Auch der der Aufbau und die Reihenfolge der Themen ist so gewählt, dass man auch alles gut verstehen kann.

So macht Informatik, die in der Schule nur langweilig war, echt Spaß!
Natürlich sollte man aber nicht vergessen, dass man das gelernte auch regelmäßig praktisch anwenden sollte.
Wenn man versucht Java nur theoretisch zu lernen, kann ich mir gut vorstellen, dass man da schnell scheitert, da
man sich die einzelnen Tricks und Kniffe erst beim wiederholten Anwenden richtig einprägen kann.
Das ist wie in der Fahrschule. Nur durch die Theorie kann man auch kein Auto fahren!
Ich persönlich lese deshalb immer so weit, wie ich noch Informationen aufnehmen kann und unterbreche dann, um
das gelesene auszuprobieren und mit älteren Dingen zu kombinieren.
Also lieber etwas öfter unterbrechen, als viel auf einmal zu lesen und dann nichts zu verstehen.
Den wie bei vielen anderen Dingen bauen sich spätere Techniken immer auf den Basics auf und wenn man die nicht richtig verstanden hat, bringt es auch nichts das Buch erst zu Ende zu lesen.

Also mein Fazit:
Kauft euch das Buch, auch wenn ihr noch Zweifel habt!
Als Informatiker kann man mit Büchern eh nichts falsch machen, da das Wissen ja quasi das Werkzeug darstellt.
Während Handwerker immer Hammer, Sägen und Zangen da haben, sollten Informatiker immer eine gewisse Auswahl an Lektüre da haben, um mal schnell etwas nachschlagen zu können. Natürlich kann man auch eigentlich alles irgendwo im Internet suchen, aber auch die guten alten Bücher haben noch ihre Vorzüge ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Oktober 2013
Ich hab mein Studium begonnen und musste sehr schnell Java erlernen. Jedoch half mir die Vorlesung dabei nicht wirklich weiter und da bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Für mich war es die Rettung . Alles wichtige was man für den Anfang in Java braucht ist dort sehr gut und ausführlich erklärt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Dezember 2011
Im zuge meines Studiums muss ich mit Java umgehen können. Da viele Vorlesungen oder Bücher aber schon mit einigem Wissen anfangen das man ohne weiteres nicht unbedingt mitbringt eignet sich dieses Buch exzellent als ergänzung.

Die Texte sind schön geschrieben und einfach zu verstehen. Die Aufgaben sind Lösbar und nicht zu sehr auf Transferwissen ausgelegt. Dazu ist es recht Aktuell gehalten und gibt hier und da schöne nebeninfos und erläuterungen.

Großes + -> man kann sich nach Erwerb auch eine E-Book fassung herunterladen. Ideal für den Studenten mit viel Hohlstunden ;-)

Ideal für Anfänger :-D

--> Einziger Negativ Aspekt
Die Import-Packages könnten auch gerne auf CD beiliegen. Bzw, man könnte die Webseite ein bisschen einheitlicher gestalten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2014
Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich dachte es wäre was für Anfänger. Am Anfang bis circa Mitte des Buches, kommt man richtig gut klar, denn es ist verständlich beschrieben. Danach gibt es einen regelrechten Quantensprung. Da kam ich nicht mehr mit. Schade eigentlich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. April 2013
Zu meiner Person: Ich studiere Wirtschaftsinformatik in Würzburg.

Anfangs hatte ich so meine Probleme mit dem Programmieren was dazu führte das ich meine Prüfung leider nicht bestand.
Danach bin ich auf dieses Lehrbuch gestoßen und es hat wirklich geholfen. Dazu muss ich allerdings sagen das ich noch nicht das komplette Buch durchgearbeitet habe.

Mit dem Buch war es mir jedoch möglich die Lücken zu füllen die nach den Vorlesungen geblieben sind die Themen sind verständlich erklärt und das Buch enthält zudem zahlreiche Übungsaufgaben die mir persönlich sehr geholfen haben(Lösungen sind kann man sich herunterladen falls man nicht weiter kommt)

Fazit: Ich kann nur sagen wer Probleme mit dem Programmieren hat ist mit diesem Buch gut bedient für totale Anfänger kann ich leider nicht sprechen da ich gewissen Vorkenntnisse habe. Mich hat das Lehrbuch jedoch vollkommen überzeugt da es mir geholfen hat mein Ziel, die bestandene Prüfung, zu erreichen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. Juli 2013
Prima für alle, die sich JAVA nähern mögen. Für professionelle Programmierer, für Gelegenheitsprogrammierer und ebenso für Anfänger.
Blutige Anfänger bekommen zudem noch eine hervorragende Anleitung, wie Programme überhaupt entstehen und wie sie arbeiten - eine Ausbildung von der Pike auf! Der Profi mag auf diesen Seiten würdevoll lächeln und wohlwollend weiterblättern - und doch ist es immer wieder faszinierend sich hier und da nochmal die Anfängerwerkzeugkiste anzuschauen: Wie war das noch mal am Anfang - oder im Mittelteil? :-)
Gelegenheitsprogrammierer, die nur ein bestimmtes Projekt umsetzen wollen, finden alles, was sie brauchen in einem Band, einschließlich so mancher wichtiger und hilfreicher Tipps.
Profies hingegen finden ein ausgesprochen breit angelegtes Kompendium mit allen Features und mit ausführlich dargesteller Architektur dieser 4GL.
Dieser Grundkurs hat definitiv das Zeug zum Standardwerk.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. März 2014
Ich habe das gebraucht, weil ich programmieren möchte.
Das Buch gefällt mir sehr gut.
Der Aufbau ist prima, der Text verständlich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Grundkurs Programmieren in Java
Grundkurs Programmieren in Java von Dietmar Ratz (Gebundene Ausgabe - 4. September 2014)
EUR 34,99