Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juni 2012
I am listed as an autor on this book. Boris overreaches. I had nothing to do with this book, have never reviewed it, and did not contribute to it.
Ken Schwaber
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2012
Nachdem ich schon Erfahrungen zu Scrum in der Praxis sammeln konnte, wollte ich mir nun auch mal den theoretischen Hintergrund anlesen. Aufgrund der Rezensionen fiel meine Wahl auf das Buch von Gloger. Alles in allem fand das Buch sehr gut und es ließ sich auch flüssig lesen. Ich muss meinen Vorrednern rechtgeben an manchen Stellen artet es in Geschwafel aus. Das hat mich aber nicht so sehr gestört, dass ich dafür so viele Sterne abziehen würde. Besonders betonen möchte ich, dass sich das Buch sehr gut lesen und auch die Fallbeispiele am Ende helfen einem eigene Fehler zu vermeiden. Insgesamt hätte ich es schöner gefunden, wenn es ein Beispiel gegeben hätte, dass sich durchs ganze Buch begleitet. Aber das ist natürlich Geschmacksache. Die Checkliste ist hilfreich, um noch mal die wichtigsten Eigenschaften zusammengetragen zu sehen.
Mein Fazit:
Alles in allem ein guter Einstieg in Scrum (auch wenn man schon mal in einem Scrum- Projekt mitgewirkt hat).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2011
SCRUM! Trendy? Der Stein der Weisen?
SCRUM, ein Trend, der Erfolg verspricht und das zu Recht! Doch ist SCRUM was Neues? Nein! SCRUM basiert auf eine ganz grundsätzliche Binsenweisheit! Das Team ist erfolgreicher als das Individuum. Warum das in der IT erst eine relative junge Erkenntnis ist, weiß ich nicht. Boris Gloger versteht es sehr spannend, flüssig und praxisorientiert in SCRUM einzuführen. Ich selbst erlebe SCRUM seit mehr als einem halben Jahr und ich kann seine Thesen, die er in seinem Buch beschreibt, nur bestätigen. Es ist so, seitdem alle für eine Software verantwortlich sind (Entwickler, Anwender, Tester etc.), ist die Software letztendlich schneller produktiv und hat einen hohen Qualitätsstandard. Empfehlenswert!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2012
Dieses Buch ist hervorragend geschrieben. Der Aufbau ist sehr strukturiert und durchdacht. Das Buch bringt die Begeisterung von Scrum herüber. Je weiter man im Buch liest, desto mehr geht es in das Detail, die Begriffe sind dann schon bekannt und das Lesen fokussiert sich auf die neuen Inhalte. Auch das Kapitel über den Einsatz von Scrum in großen Organisationen ist sehr gelungen. Ich wünschte es gäbe mehr von diesen Büchern, die nicht langweilig sind, aber trotzdem die Fakten rüberbringen. Für meine Arbeit hat mir das Buch sehr geholfen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2012
Ich empfehle es Team-Mitgliedern, die im Selbststudium ihr Wissen zu Scrum vertiefen wollen.

Zusammen mit Succeeding with Agile: Software Development Using Scrum (Addison-Wesley Signature),Agile Product Management with Scrum: Creating Products That Customers Love (Addison-Wesley Signature) und Scrum mit User Stories ist es Teil meiner regelmäßigen Nachschlagewerke im Projekt.

Die Idee mit den Cartoons gefällt mir, da diese gut geeignet sind, Scrum-Aspekte mit hohem Wiedererkennungswert zu visualisieren. Die Checkliste ist ebenfalls gelungen (die läßt sich sogar bei InfoQ Minibooks runterladen und weitergeben im Team).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden