Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen12
4,0 von 5 Sternen
Preis:9,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2015
Das ist keine Prosa, sondern ein sehr konsequent auf Anwendung ausgelegtes Taschenbuch! Die Grundidee von TRIZ ist, das sich bei der Mehrzahl der Erfindungen ähnliche Abläufe und Muster beobachten lassen und diese beobachten Muster aus der Vergangenheit auf aktuelle Problemstellungen übertragen werden. Insbesondere in den Klassen 2,3 und 4, wenn man Erfindungen in fünf Erfindungsklassen einteilt (S. 28). Die Systematik besteht nun darin, dass für das Problem eine Ideallösung 'konzipiert' wird, die zwar noch Widersprüche enthält, die aber durch allerlei Strategien aufgelöst werden sollen. Der Charme liegt darin, dass nicht der offensichtliche Weg genommen wird.
Gut gefallen haben mir die vielen Beispiele (Ameisen, Staubsauger etc). Das Buch ist übersichtlich und gut strukturiert und man kann es allen empfehlen, die sich rasch in die TRIZ Methodik einarbeiten wollen und einen guten Überblick brauchen
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
Das Büchlein bietet einen guten Einstieg in die Thematik und ist meines Erachtens auch für Fachfremde sehr zu empfehlen! Er ist natürlich kein Lehrbuch (bei 122 Seiten im Pocket format ist das auch nicht zu erwarten)- und es ist trotzdem erstaunlich, wie viel Informationen und anschauliche Beispiele die Autoren untergebracht haben. Das Design lässt intuitiv durch das Büchlein navigieren und fängt einen wieder auf, wenn man bei so viel neuem Input den Faden verloren hat.
TRIZ war mir vorher unbekannt und ich wurde nur drohend darauf hingewiesen, dass es ja so furchtbar kompliziert sei und für Nicht-Naturwissenschaftler kaum zu verstehen. Nach dem ersten Lesen des Buches hat sich diese Angst verflüchtigt. Ich kann mir nun gut und anschaulich vorstellen wie es funktioniert-es klingt nicht kompliziert und macht Lust es mal auszuprobieren. Für eine praktische Anwendung bedarf es sicherlich eines näheren Studiums und viel Praxis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2011
Ich habe mir das Buch gekauft, um mir parallel zu einer Teilnahme an TRIZ Workshops, tieferes Verständnis zu den Tools zu erarbeiten.Ich finde das Buch ist verständlich aufgebaut und beinhaltet die wichtisten TRIZ Tools. Die versprochene detaillierte Schilderung der 20 Tools kann ich allerdings nicht entdecken, oft wurde ein Tool in 2 Seiten behandelt, danach wusste man nicht viel mehr als vorher. Andere Tools wiederum sind gut beschrieben. Außerdem ist der Preis Top.

Aufgrund des gut strukturierten Aufbaus und der Möglichkeit, kurz und knackig TRIZ kennen lernen zu können vergebe ich 4 Punkte. Wenn ich ein Buch suche mit dem ich später arbeiten kann, dann würde ich davon abraten. Dann würde das Buch max. 3 Sterne verdienen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2011
Die beste Einführung zum Thema TRIZ, die ich bisher gelesen habe. Übersichtlich listen die Autoren die verschiedenen Werkzeuge dieser mächtigen Methode auf und lösen die schwierige Aufgabe darzustellen, wann welches Tool jeweils anzuwenden ist. Eine Hilfestellung, die auch erfahrene TRIZ-Anwender zu schätzen wissen dürften.

Ganz kleines Manko: schade, dass die Widerspruchsmatrix nicht im Buch enthalten ist. Das war wohl drucktechnisch bei dem Format zu schwierig. Aber es gibt nur Abzüge in der B-Note, denn die Matrix kann man sich leicht im Internet besorgen.

Fazit: uneingeschränkt zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich die eine oder andere Erkenntnis auch in der Praxis umsetzen möchte. Das Buch beschreibt das Thema auch, aber zum einen ist die Wortwahl meiner Meinung nach unnötig kompliziert (viele Fremdwörter) und zum anderen wird das Thema für meine Begriffe zu oberflächlich und mit zu wenigen Beispielen beschrieben. Mir fällt die Umsetzung in die Praxis schwer. ich werde mir ein etwas umfangreicheres Buch kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2011
Dieses Buch ist ein gelungener Einstieg in die Welt des systematischen Denkens und Problemlösens - auch TRIZ genannt. Es ist den Autoren gelungen eine Brücke zu schlagen, in eine Welt, die viele Einsteiger, durch die immense Vielfalt und Komplexität, leider oft abschreckt.

Ideal für den Einstieg und zum späteren Nachschlagen. Lesen und anfangen zu begreifen, dass Probleme meist der Wegweiser in die Zukunft sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Normalerweise bin ich ein großer Fan der Pocket Power Reihe. Bei TRIZ verfehlt diese Reihe aber das gewohnte Niveau. Der Gehalt an Informationen lässt sich auch bei Wikipedia und einigen Onlineplattformen ähnlich nachlesen - nicht zuletzt verweisen die Autoren immer wieder auf das Internet - immer dann, wenn es etwas kniffliger wird. Was aber aus meiner Sicht der größte Fehler dieser Ausgabe ist: Es fehlt die Widerspruchsmatrix mit den Lösungsprinzipien. Das sollte meiner Meinung nach selbstverständlich sein. Mein Fazit: der Kauf dieser Ausgabe hat sich nicht gelohnt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2010
Obwohl "nur" im Pocket Power-format enthält das Buch alle notwendigen Schritte, wie man mittels TRIZ systematisch auf neue Ideen kommt und Probleme lösen kann. Insbesondere die Aufteilung "Worum geht es?", "Was bringt es" und "Wie gehe ich vor?" ist sehr nützlich für den praxisorientierten Einsatz. Ergänzt wird das Buch durch zahlreiche Anwendungsbeispiele aus der Praxis. Somit ist das Buch sowohl für den Experten als Backup, wie auch für den Neuling super geeignet. Wirklich gelungen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2014
Das Buch liest sich sehr schnell weg. Habe es innerhalb einer Bahnfahrt gelesen. Die Struktur des Buches ermöglicht es, die Kerninhalte sehr schnell zu erfassen und die wesentlichen Punkte herauszufiltern. Ich wünschte, dass es für alle Methoden einen so unkomplizierten Einstieg gäbe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2015
Ein gutes Buch, mit dem es jeder schafft, innovative Lösungen für verschiedene Problemstellungen zu finden. Die Techniken kann man sofort in den Alltag einbauen. Einzig und allein das Design des Buches könnte etwas moderner sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden