newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip

Kundenrezensionen

5
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Adobe Flex 4
Format: Gebundene AusgabeÄndern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. September 2010
Im Rahmen meine Bachelor-Arbeit musste ich mich sehr stark mit der Flex-Technologie auseinandersetzen und war demzufolge auf der Suche nach einem einführenden Buch darüber. Ich besitze bereits zwei Bücher zu Flex 2, allerdings auf Englisch, da es damals schwierig war deutsche Literatur dazu zu finden.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden, der Autor beschreibt in kleineren Projekten sehr verständlich die Anwendung der einzelnen Funktionalitäten. Als eigentlicher PHP-Entwickler musste man sich erst einmal in das Event-basierte Programmieren hineindenken, Simon Widjaja schafft dies wunderbar gleich in den ersten Kapiteln.

Aber auch der Informationshunger für Fortgeschrittene sollte in dem Buch allemal gedeckt sein. Auch wenn für mich Style-, Effects- und Komponenten-Erstellung vorerst nicht die Priorität hatten, bleibt es dennoch ein gutes Nachschlagewerk um genannte Best-Practices immer wieder nachlesen zu können.

Sehr positiv gefiel mir, dass der Autor auch auf E-Mails sofort reagierte und nicht scheute, sein Wissen auch über diesen persönlichen Kanal zur Verfügung zu stellen.

Ich kann dieses Buch und diesen Autor absolut empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. August 2010
Eindeutig 5 Sterne - Kaufempfehlung. Bereits die Vorgängerversion (Adobe Flex 3) hat sich deutlich von den Fachbüchern über Flex abgehoben. Diesmal gibt S. Widjaja noch mehr Gas. Auf 600! Seiten (150 mehr als der Vorgänger) wird der Umgang mit Flex 4 hervorragend und sehr verständlich erklärt. Flex 4 hat sich in vielen Punkten zu Flex 3 verändert. Teils ist es etwas komplexer (Spark), teils besser geworden (Codegenerierung, deutsches Codehinting, e.t.c). Der Autor beherrscht die Kunst, das breite Spektrum vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen abzudecken und auf alle wesentlichen Punkte einzugehen. Auch als Nachschlagewerk ist das Buch zu empfehlen. Persönlich kenne ich kein Flexbuch, das so umfassend und klar strukturiert ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt allemal. Hier gibt es auf dem Flex-Markt bekanntlich einige Schlawiner, die Halbwissen zu teuer verkaufen. Das trifft auf S.Widjaja keinesfalls zu. Man merkt, dass der Autor sein Thema lebt. Auf eine E-Mail von mir, wurde prompt reagiert. Ein Blog (im Buch genannt) soll weitere Informationsdürste löschen. Nicht nur die Leser, bleiben dem Autor treu - hier bleibt der Autor dem Leser treu und bietet einen Top-Service. Von mir - volle Punktzahl - auf allen Ebenen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Dezember 2010
Dieses Buch ist ausgesprochen gut geschrieben. Ich habe vorher noch nie mit Flex oder Actionscript gearbeitet. Doch Herr Widjaja versteht es sehr gut, einen guten Einstieg zu geben. Dabei geht er sehr oft gut in die Tiefe. Bei Bedarf können alle Code-Beispiele im Internet heruntergeladen werden.

Fazit: Dieses Buch ist sehr empfehlenswert, sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Als JavaScript- und HTML-Entwickler habe ich mir dieses Buch gekauft, weil die Nachfrage nach Rich Internet Applications mit Flex/Flash immer größer wird.
Obwohl ich mit MXML und ActionScript bisher nicht in Berührung gekommen bin, fiel mir der Umgang damit - vielleicht wegen der Ähnlichkeit zu JavaScript - relativ leicht.
Dieses Buch bietet jedoch mehr als nur das Erlernen von Flex. Es beinhaltet Best Practices, wie man es machen sollte. Ebenfalls sehr positiv ist mir die Vertiefung der datenorientierten Entwicklung (DCD) mit dem Flash Builder und das Kapitel über Adobe AIR aufgefallen.
Diese Art von Entwickler-Büchern gefällt mir sehr gut!
Danke für so ein hilfreiches Buch, 5 Sterne!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. August 2010
Dieses Buch hat mir als Einsteigerin sehr geholfen, im Rahmen meiner Diplomarbeit einen Zugang zu Flex zu finden. Da es das erste deutsche Buch ist, das Flex 4 behandelt, war die Wahl natürlich nicht schwer. Mit ActionScript hatte ich in der Vergangenheit schon mehrfach zu tun. Genau hier setzt das Buch auch an. Beispiele sind nachvollziehbar und verständlich beschrieben und die Quelltexte stehen als Projekte zum Download bereit. Trotz einiger Rechtschreibfehler kann ich das Buch nur weiterempfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden