Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend, Detailliert, Realitätsgetreu!, philosophische Elemente
Ich habe das Buch für eine spannende Lektüre während der Bahnfahrt gekauft.

Ganz so leichte Kost mit "coolen Storys" wie z.B. Howard Marks "Mr Nice" wie erwartet ist das Buch aber nicht.

Der Autor spart nicht mit grausamen Details und bringt auch teilweise philosophische Ansätze zu den Fragen warum Drogenkrieg,...
Vor 7 Monaten von Aristokrat_86 veröffentlicht

versus
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen etwas gar langatmig
nach der lektuere seiner vorherigen buecher war ich gespannt, was zero zero zero bringen wuerde. das buch ist im typischen saviano stil geschrieben, teilweise dramatisch aber fuer meinen geschmack zu langatmig. er verliert sich teilweise in gedankengaengen und erklaerungen, die man besser formulieren oder kuerzen koennte. nichts desto trotz ist die materie, so tragisch...
Vor 7 Monaten von Der Bücherwurm veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend, Detailliert, Realitätsgetreu!, philosophische Elemente, 26. März 2014
Rezension bezieht sich auf: ZeroZeroZero: Wie Kokain die Welt beherrscht (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch für eine spannende Lektüre während der Bahnfahrt gekauft.

Ganz so leichte Kost mit "coolen Storys" wie z.B. Howard Marks "Mr Nice" wie erwartet ist das Buch aber nicht.

Der Autor spart nicht mit grausamen Details und bringt auch teilweise philosophische Ansätze zu den Fragen warum Drogenkrieg, warum Kokain und warum Organisierte Kriminalität, wie sind die Kartellbosse so mächtig geworden mit ein.

Ich persönlich bin ein Mensch mit skeptischer Natur und habe viele Namen und Kartelle, die im Buch vorkommen nachgegoogelt.

Mit akribischer Genauigkeit berichtet der Autor in diesem Buch über die Entstehung und den Werdegang der verschiedenen Drogenkartelle und deren Hauptfiguren - alle im Buch erwähnen Figuren, Umstände und Vorkommnisse waren in Suchmaschinen auffindbar und belegbar.

Das einzige was mir im Buch wirklich fehlte ist der rote Faden. Auch wenn viele Begebenheiten und Werdegänge im Buch sauber getrennt sind oder logisch miteinander verknüpft sind, meine ich doch einige Stellen gelesen zu haben in denen ich die Übergänge als etwas sprunghaft bezeichen würde.

Als Fazit würde ich es eine interessante Lektüre nennen, die die Geschichte der Drogenkartelle in Mexiko größtenteils detailliert wiedergibt. Es gibt philosophische Ansätze, das Buch bzw. die Fakten darin - dass es wahre Vorkommnisse sind ist das erschreckende - sind zum Teil nichts für schwache Gemüter und keine leichte Kost.

Wer eine lockere Lektüre mit vermeintlich "coolen" und angenehmen Kokser-Storys erwartet wird enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Kenner, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ZeroZeroZero: Wie Kokain die Welt beherrscht (Gebundene Ausgabe)
der Männer und Frauen ist Saviano, die sich in der 'anderen Welt' , die sich mir bislang noch nicht erschlossen hatte, als Global Player' einen Namen gemacht hatten. Mit Spannung und viel Hintergrundwissen - leicht zu lesen - gut recherchiert, geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsautor, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Geschichten von Roberto Saviano haben mich aus der heile Welt geweckt. Ich bin dankbar, nicht dort zu wohnen, wo diese Geschichte Realität sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessanter Einblick in den Drogenhandel, 19. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe vor schon vor ca. 20 Jahren buch über die kolumbianischen Drogenkartelle gelesen. Die Protagonisten der damaligen Drogenbosse sitzen entweder im Gefängnis oder sind bereits tot. Aber David Savianos Buch zeigt Zusammenhänge dieser menschverachtenden, menschenfressenden Ware über internationale Grenzen hinweg. Würde gerne Wissen woher Saviano seine Informationen hat! Saviano hat Detailwissen zu verschiedensten Facetten des Drogenhandels zusammengetragen. Wobei ich seine Vermutung am Beginn des Buches wer aller Kokain konsumiert doch etwas spekulativ und hoch gegriffen vorkommt. Aber trotz allem die Realität ist spannender brutaler grausamer als jeder Film. Deshalb 5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen beängsigend!, 15. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
guter gott, was für ein sprengstoff! wir befinden uns am abgrund! hervorragend recherchiert, gnadenlos offen und ehrlich bekommen wir aufgezeigt, daaa wir mit der internationalen drogenpolotik ja sowas von gescheitert sind und mexiko für immer verloren ist!?
dieses buch ist erbarmungslos gut, interessant und brutal real! lesen, verinnerlichen & verzweifeln!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Er trifft es auf den Punkt....., 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ZeroZeroZero: Wie Kokain die Welt beherrscht (Gebundene Ausgabe)
In manchen Details zu langatmig aber eine gute Recherche . Für Insider sehr zu empfehlen .Für "Normalsterbliche" nicht zu verarbeiten .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Saviano legt seine Finger in Wunden, die kaum jemand kennt, 5. März 2014
Von 
Bert Unckell (Würzburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr spannend geschrieben, der weltweite Drogenhandel ist ein großes Problem der Gesellschaft, das dem Leser in deutlichen Farben geschildert wird. Man kann nur hoffen, dass das Buch in allen Kreisen seine Wirkung erzielt. Manchmal wird man von der Fülle fremdländischer Namen ein bisschen erdrückt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unwahrscheinliche Fleissarbeit, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe nicht gedacht, dass Roberto Saviano sein erstes Werk Gomorrha noch topen kann. Das Buch ist schockierend und genial recherchiert. Wenn nur alle Journalisten diese Moral und Arbeitsethik hätten, wenn sie recherchieren. ER ist auch mutig, denn er klärt uns wirklich auf und zeigt Zusammenhänge auf, die erschreckend sind. Die Mafia, die Kriminellen Weden es ihm nicht verdanken. Das Buch ist schon ernüchternd, denn man zweifelt schon an unserer Welt und fragt sich besorgt, wohin diese Verhaltensweise und Geldgeilheit uns noch führen wird. man befürchtet nach der Lektüre dieses Buches schon das Schlimmste. Trotzdem sollten noch mehr solcher Bücher erscheinen. Saviano ist wieder ein Meisterwerk der Aufklärung gelungen, auch wenn nach der Lektüre die Stimmung im Keller ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen etwas gar langatmig, 1. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
nach der lektuere seiner vorherigen buecher war ich gespannt, was zero zero zero bringen wuerde. das buch ist im typischen saviano stil geschrieben, teilweise dramatisch aber fuer meinen geschmack zu langatmig. er verliert sich teilweise in gedankengaengen und erklaerungen, die man besser formulieren oder kuerzen koennte. nichts desto trotz ist die materie, so tragisch sie ist, packend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Aktuell, spannend und gut Erklärend, 14. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ZeroZeroZero: Wie Kokain die Welt beherrscht (Gebundene Ausgabe)
Für jeden ein interessantes Buch, welcher zu diesem Thema den Werdegang dieser Branche, bis in die ganz aktuelle Zeit lesen möchte.
Organisierte Kriminalität bis hinein in Wirtschaft und Politik sind von der Macht der Narco - Dollars durchsetzt. Teilweise aber sehr direkt geschildert und nichts für zart beseidete Naturen.
Was noch kommen mag, lässt sich nur erahnen.
Polemik hält sich in Grenzen.
Würde es auch wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

ZeroZeroZero: Wie Kokain die Welt beherrscht
ZeroZeroZero: Wie Kokain die Welt beherrscht von Roberto Saviano (Gebundene Ausgabe - 3. Februar 2014)
EUR 24,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen