Kundenrezensionen


53 Rezensionen
5 Sterne:
 (41)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut lesbare Biographie Goethes und seiner Zeit
Die facettenreiche Biographie Goethe - Kunstwerk des Lebens" von Safranski ist spannend und lehrreich zugleich. Besonders hervorheben möchte ich drei von Safranski besonders gut dargestellte, für das Verständnis Goethes und seiner Zeit aufschlußreiche Charakterisierungen, nämlich die Farbentheorie Goethes, Goethes Plotinkritik und Goethes...
Vor 19 Monaten von Gerhard Mall, Darmstadt veröffentlicht

versus
152 von 175 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen WACKER DAS WOHLBEKANNTE
Den allgemeinen Jubel über dieses Buch kann ich nicht teilen. Rundum gediegen wird das Lebens- und Werkpensum abgearbeitet, und wer noch nie eine Goethe-Biographie gelesen hat, wird detailliert und zuverlässig informiert.

Ich habe jedoch schon die eine oder andere Goethe-Biographie gelesen (unter anderem den zweibändigen Conrady, der die Werke...
Vor 20 Monaten von Bücher-Bartleby veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz tolle Biographie, 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In wunderschöner Sprache wird Goethes Leben in sehr interessantem Detail dargestellt. Wer noch keine Goethe Biographie gelesen hat sollte zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...........mit SPRACHLICHER ELEGANZ durch goethes leben.........., 9. Dezember 2013
Von 
J. Fromholzer "fromholzer" (bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie (Gebundene Ausgabe)
"Es war zwölf Uhr mittags, als er sich bequem in die linke Ecke des Lehnstuhls schmiegte" (S. 643), der letzte Satz in Rüdiger Safranskis sprachlich eleganter Goethe Biographie. Goethes Tod am 22. März 1832 -- so einfühlsam und fast schwerelos beschreibt Safranski nicht nur den Tod des Menschen Goethe, sondern sein gesamtes Leben.

Rüdiger Safranski bewegt sich geschickt zwischen romanhafter und rein sachlicher Biographie, und ist damit weit von - zum Beispiel - Sigrid Damm ("Goethes letzte Reise") entfernt. Dies meine ich jedoch nicht abwertend, was Sigrid Damm betrifft. Es ist nur eine Feststellung. Sachlich ist das dramaturgische Gerüst des Buchs, sehr viele Zitate ziehen sich durch Safranskis gesamten Text, gehen in ihm auf. Bewegen sich im Lesefluss. Nicht jeder Autor kann das so perfekt.

Es ist ein großer Genuss, dieses Buch zu lesen, es langsam zu lesen, Behaglichkeit breitet sich aus. Ob Rüdiger Safranski nun etwas Neues zu Goethes Leben und Werk beitragen konnte, ist für den Lesegenuss völlig unwichtig, es ist seine eigene Version von Goethes Leben.

Fazit: Eine stimmungsvolle Wanderung durch Goethes Leben. Und natürlich:weiterlesen bei Goethe selbst!

( J. Fromholzer )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mehr als eine Biografie, 25. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich mag ich keine Auto-/Biografien. Trotzdem habe ich einige gelesen. Diese Goethe-Biografie, von Rüdiger Safranski, wurde mir empfohlen. Glücklicherweise. Der Auto beschreibt nicht nur den Lebensweg Goethes, sondern lässt den Leser von der Geburt bis zum Tod Goethes alles miterleben. Alle Höhen und Tiefen des Geschehens. Was Goethe in seinen Aufzeichnungen vergessen hat, Rüdiger Safranski weist darauf hin. Goethes Leben in 34 Kapitel aufgegliedert. Es ist keine Biografie eines großen deutschen Dichters. Es ist der Werdegang eines Menschen namens Johann Wolfgang von Goethe. Wenn die äußeren Umstände für Goethe ihm nicht so hold gewesen wären, was hätten wir dann von ihm gehört? Hätten wir überhaupt etwas von ihm gehört?
Das Buch ist gut strukturiert. Als Nachschlagewerk hervorragend geeignet. Für mich ist dieses Buch der Auslöser die Stadt Weimar zu besuchen. Den Ort, den Goethe sich als Mittelpunkt seines Lebens gewählt hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen im Vergleich sehr gut, 26. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie (Gebundene Ausgabe)
Es gibt viele Goethe- Biografien, aber die hat uns überzeugt und entspricht unseren Zwecken, d.h. was wir daraus für unsere Vorträge an Infos benötigen und im Vergleich zu anderen Biografien
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo kommt man Goethe und seiner Zeit am nächsten?, 9. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie (Gebundene Ausgabe)
Man lese Safranski und lasse sich auf eine präzise und investigative Spurensuche ein. Der Autor zieht den Leser fast unmerklich in die Zeit des Dichters und seiner Zeitgenossen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung und Strahlkraft, 25. Oktober 2013
Von 
R. Clausius (Leverkusen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie (Gebundene Ausgabe)
Diese Biographie ist von Anfang bis Ende ein großer Wurf.

Rüdiger Safranski hat es fertiggebracht, seine Leser aus dem Stand in das biographische Geschehen mit und um Goethe einzubeziehen, so sehr, als wären sie selbst Mitspieler seines Lebenstheaters.
Leicht zaubert er Spannung, die sich Passage für Passage steigert.
Das ist wichtiger als die Nachfrage nach der Exaktheit aller Daten und Ereignissen.
Erkenntnissen anderer Biographen blind zu folgen, ist nicht das Anliegen des Autors.

Ja, nach langer Zeit liegt endlich eine Arbeit vor , die Goethes Leben mitreissend schildert und damit seiner Strahlkraft neue Felder (und Leser) erschliessen wird.

Safranski hat ein Meisterstück über das Weltereignis Goethe geschrieben.Goethe hätte seine Freude an diesem Buch und daran, auch bei Safranski sporadisch "Dichtung und Wahrheit" entdecken zu können. Da ist er nicht allein!
Er selbst hätte sein Leben in Kurzform nicht besser schreiben können.

Da Capo:ein großer Wurf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Goethe- Kunstwerk des Lebens - Biografie, 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie (Gebundene Ausgabe)
Safranski beschreibt die Lebensgeschichte G. farbig und zeitgemäß anhand der Werke G, wobei er den damaligen Zeitgeist treffend erfasst. M.E. der kompetenteste Autor über Goethe und Schiller. Kunstwerk des Lebens - diese Biografie G. ist nicht nur lesenswert als Biografie, sondern verdient auch wieder die einzelnen Werke Goethes zu lesen wie z.B. den Götz v. Berlichingen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Technische Mängel beim E-Book, 25. April 2015
Der Inhalt ist -- soweit ich das nach den wenigen Seiten, die es mir zu lesen vergönnt war -- ganz ausgezeichnet und verdient fünf Sterne. Leider war das E-Book war jedoch nicht lesbar: Zunächst stimmte der Zeilensprung nicht, dh beim Umblättern fehlten auf der neuen Seite Zeilen, oder es wiederholten sich Zeilen, und die fehlenden Zeilen waren nur durch Änderung der Schriftgröße erreichbar. Nach gut 20 eher frustrierenden Seiten versuchte ich einen Neustart des Programms, doch dann war das Buch leider nicht mehr aufrufbar. Sehr bedauerlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gut lesbares Buch über Goethe und seine Zeit, 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie (Gebundene Ausgabe)
Merkwürdigerweise standen Goethe-Biografien in Deutschland öfter unter einem ungünstigen Stern - siehe die nicht erschienene Biografie zur Sophien- oder Weimarer-Ausgabe und die große von Dr. Wilhelm Bode angelegte Darstellung, die leider durch seinen jähen Tod unvollendet blieb ...

Auch an Dr. Richard Friedenthal's Monografie wurde herumkritisiert; ebenso im Falle Boyle,wobei die Kritik da nicht unberechtigt ist. Wer wollte schon über zehn Jahre auf den letzten Band warten? Auch verlegerisch macht so etwas keine gute Figur !

Anders Safranski, er legte seine Monografie klipp und klar vor - jeder kann sie lesen, aber niemand MUSS sie lesen. Ich finde sie sehr flüssig geschrieben und
sie ist vor allen Dingen auch sehr gut lesbar.

Was die Ausstattung anbelangt, so gab sich der für Qualität bekannte Hanser-Verlag
in München Mühe - der dunkelgrüne Pappband ist fadengeheftet; eine Ganzleinenausgabe, wie bei Beck der BOYLE, wäre noch schöner gewesen ...

So ein Buch nimmt man doch als Leser gerne in die Hand, auch wenn es etwas dick ist - für mich ist es stets eine Freude, wenn Bücher solide auf den Markt kommen,richtig "aufgehen" und von unseren Kindern noch gelesen werden können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Überaus gelungenes Sprachkunstwerk, 9. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Safranski versteht es, Goethes komplexe Persönlichkeit, sein enorm facetten- und ereignisreiches Leben sprachlich brillant erfassbar zu machen. Das Eintauchen in die uns schon vollkommen entfremdete Welt des 18. und frühen 19. Jahrhunderts macht nicht nur Freude, sondern regt intellektuell an. Das Werk bietet einen guten Einstieg, sich Goethes Leben, seinem enormen Werk und seiner Denkweise annähern zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie
Goethe - Kunstwerk des Lebens: Biografie von Rüdiger Safranski (Gebundene Ausgabe - 26. August 2013)
EUR 27,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen