Kundenrezensionen


29 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SPQR-Reihe, Band 2
Decius Caecilius Metellus ist inzwischen Quaestor in Rom, der rangniedrigste der gewählten Beamten. Verantwortlich für den Staatsschatz, überwacht er auch, wie die Kriegsbeute aus Lucullus' Feldzügen in die Stadt gebracht wird. Zufällig entdeckt er dabei ein geheimes Waffenarsenal. Wenn dies nicht schon wieder auf eine Verschwörung...
Veröffentlicht am 6. Januar 2004 von Lilian Grobis

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht, aber einfallslos
Ich habe den ersten Teil der Reihe gelesen und fand ihn wirklich nett, unterhaltsam und sogar recht informativ. Da wollte ich natürlich auch den zweiten Teil dieser Serie lesen. Offen gesagt: ich war doch enttäuscht. Die Hintergrundgeschichte, um die herum das Buch aufgebaut ist, ist ja aus dem Geschichts- und/oder Lateinunterricht bekannt. An Informationen...
Veröffentlicht am 8. November 2007 von D. Jander


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Bin SPQR FAn, 9. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Ich mit SPQR bzw. Maddox Fan.
Auch dieser Krimi ist wieder im gewohnten Stil geschrieben und für mich super unterhaltsam.
Leider habe ich schon alle Bücher aus der Reihe gelesen und hoffe, daß noch weitere Bücher folgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fan von Krimis aus dem alten Rom u.a der SPQR-Reihe, 13. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Ich bin ein Fan dieser Krimis-Serie aus dem alten Rom und habe alle Bücher dieser Reihe.
Da ich Band eins und zwei als Doppelband verliehen hatte und nicht wiederbekam habe ich sie neu gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR, 19. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Historischer Roman, einiges kann man glauben, einiges ist erfunden. Der Einblick in die Zeit wird anschaulich und sinngemäß erzählt. Als zusatzt Info für Lateiner nicht erfoderlich, aber hilfreich, wenn man sich mehr mit den Themen auseinandersetzten möchte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen mal was anderes, 11. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
ich liebe historische Krimis, also warum nicht mal einer aus dem alten Rom? Ich fand das Buch einfach köstlich, für den Akteur Decius muss man sich einfach erwärmen und auch der Schreibstil sagte mir zu. Was man da von den Sitten und Gebräuchen erfuhr war mehr als interessant und wurde einem fast beiläufig vermittelt! Leider (oder gottseidank) hatte ich in der Schule kein Latein und tat mir deshalb mit vielen Begriffen schwer. Immer hinten in den Erklärungen nachzuschlagen, war dann auch lästig, vor allem wenn dann das gesuchte Wort doch nicht dort auftauchte! Daher also nur 4 statt 5 Punkten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Catilina-Verschwörung, 24. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
wie alle Krimis aus dem alten Rom von J.M. Roberts witzig/ironisch/unterhaltsam und man bessert seine Geschichtskenntnisse gleich etwas mit auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interesantes Buch, aber schlecht geschrieben., 16. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Das Buch hat 2 Abende gut füllen können, aber der Schreibstil war grausig. Ich hoffe, dass die Übersetzerin schuld ist und es im Englischen Original besser ist.

Trotzdem ist das Buch jeden zu empfehlen, der sich im Latein Unterricht mit In Catilinam beschäftigen muss. Rom wird richtig lebendig im Buch und die Geschichte auch.

Ich schwanke zwischen 2 und 3 Sternen, aber in Schulnoten wäre es für mich ein Befriedigend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannendes Lesevergnügen für "Zeitreisende", 26. August 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Wie schon die anderen Romane des Autors verschafft auch dieser Krimi dem Leser ein eindrucksvolles Bild vom täglichen Leben (und diversen Intrigen) im alten Rom. Aus meiner Sicht ist die ganze Reihe absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend, aber Mängel in der Übersetzung, 26. Januar 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Natürlich ist der Ausgang der Catilina-Verschwörung allgemein bekannt. Trotzdem ist John Maddox Roberts ein überaus spannender und fesselnder Roman gelungen, der den Leser anschaulich am römischen Leben jener Zeit teilhaben lässt.
Es gibt nur eines, was mich wirklich gestört hat: Den römischen Namen und lateinischen Substantiven wurde vom Übersetzer sehr oft Gewalt angetan. Quintusse als Plural des Namens Quintus ist da nur der traurige Höhepunkt. Wen solche Dinge nicht stören, sollte sich diesen Roman auf keinen Fall entgehen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Krimi, 21. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR (Taschenbuch)
Ein ganz Tolles Buch, welches schön erzählt ist und eine Menge spaß bringt zu lesen. Mit viel Witz und Ironie ein echtes Schmuckstück.
Bin begeistert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR
Die Catilina-Verschwörung: Ein Krimi aus dem alten Rom - SPQR von Kristian Lutze (Taschenbuch - 1. Januar 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 6,94
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen