Kundenrezensionen


146 Rezensionen
5 Sterne:
 (110)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


131 von 133 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sowohl vor als auch nach dem Australienurlaub gut
Bill Brysons Australienbuch verbindet mehrere gute Eigenschaften miteinander. Zunächst einmal ist es so irrsinnig komisch geschrieben, dass man es nicht in der Öffentlichkeit lesen sollte. Man wird unweigerlich für schwachsinnig gehalten, wenn man dauernd kichert. Der Autor pflegt einen recht trockenen Humor und ist nicht nur in der Lage, über sich...
Veröffentlicht am 23. Dezember 2002 von basssopran

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 'Kein Essen oder Treibstoff auf den nächsten 862 Kilometern'
Inhalt:
Bill Bryson hat Australien bereist und erzählt dem Leser detailliert von seiner Tour - er berichtet beispielsweise von giftigen Tieren und seltenen Pflanzen, von Goldsuchern und Aborigines, von Wolkenkratzern und dem Outback.

Mein Eindruck:
Einerseits möchte man bei und nach der Lektüre gleich seine Koffer packen, denn Bryson...
Veröffentlicht am 15. November 2010 von sabatayn76


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz prima., 7. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer (Taschenbuch)
Lieferung war o.k. Für ein gebrauchtes Buch war die optische Qualiät sehr gut. Über den Inhalt des Buches kann ich noch nichts sagen, muss es erst noch lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht Lust auf Australien!!!, 26. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer (Taschenbuch)
Ich hatte schon beschlossen ein paar monate urlaub in Australien zu machen als meine Freundin mir dieses Buch gab. Ich muss sagen es hat meine Vorfreude verdoppelt und mir viele Anregungen und Tips für Reiseziele gegeben. Ausserdem ist das Buch echt klasse und lustig geschrieben!! Bill Bryson beschreibt seine eigene Reiseroute durch das Land sehr ehrlich und als ich einen Teil seiner Route nachverfolgt habe war es echt erheiternd sich an den gegebenen Plätzen an die Stellen aus dem Buch zu erinnern.

Mein Fazit KAUFEN!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit viel Ironie und unschlagbarem Witz....., 8. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer (Taschenbuch)
...und trotzdem mit sehr vielen Details und Informationen ein MUSS für alle ehemaligen, aktuellen und zukünftigen Australienreisenden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frühstück mit Kängurus, 24. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer (Taschenbuch)
Wer dieses Buch gelesen hat, liest bestimmt auch die anderen Bücher von Bill Bryson. Ich fand das Buch einfach Klasse. Da ich selbst 2 mal in Australien war, kann ich dem geschriebenen Wort von Mr. Byson nur zustimmen. Absolut lesenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr unterhaltsam, aber kein Evangelium, 19. Januar 2003
Nach der Rückkehr aus Australien habe ich mir dieses Buch geliehen, weil es mir empfohlen wurde. In der Tat liest es sich herrlich, der Mann kann schreiben. Allerdings darf man nicht jedes Wort für bare Münze nehmen, der Autor geht mit den Fakten faszinierend um. Einige Sachaussagen sind schlicht falsch (es gibt keinen 3-m-Regenwurm, das Tier ist bis ca. 80 cm nachgewiesen), andere umwerfend ahnungslos (waltzing Mathilda bezieht sich auf den Mathilda highway, nichts mysteriöses!). Und trotzdem trifft er den Charakter des Landes - die Details sind falsch, das Ganze stimmt.
Abgesehen davon glaube ich jetzt den Autor zu kennen, der im gesamten Harry Potter 2 durch den Kakao gezogen wird, weil er sich mit fremden Federn schmückt - seine Buchtitel sind charakteristisch...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beste Unterhaltung, 22. Januar 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer (Taschenbuch)
Bessere Unterhaltung hatte ich schon lange nicht mehr - man kan sich das Lachen an manchen Stellen einfach nicht verkneifen. Absoluter Kauftipp.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Erlebnisse eines Indiviudalreisenden sind weder lustig noch interessant und auch nicht nachreisenswert., 15. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Erlebnisse eines Indiviudalreisenden sind weder lustig noch interessant und auch nicht nachreisenswert.
Sie tragen auch nicht zu erweiterten kulturellen Kenntissen der Einwohner bei.Ich glaube nicht , daß jemand so viel Zeit hätte in solcher Muße ein Land kennenzullernen.Langweilig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 2. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer (Taschenbuch)
Hab das Buch nun endlich durch...am Amfang habe ich es zügig hintereinander gelesen. Generell ist alles schön beschrieben, so konnte ich mir vieles auch gut vorstellen, hab auch an einigen Stellen sehr gelacht. Meiner Meinung nach lässt das Interesse gegen Ende nach. Dies könnte aber auch daran gelegen haben, dass ich zwischendurch keine Zeit zum Lesen hatte und immer wieder mal in der Pause reingelesen hatte.Und so oft aus den Zusammenhängen gerissen war.
Würde es aber auf alle Fälle weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse !, 31. Mai 2001
Von Ein Kunde
Informativ, lustig, pickig, gut geschrieben... das Buch hat einfach alles !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Downunder so wie es ist und man es liebt., 23. August 2001
Von Ein Kunde
War selber gerade fuer(nur)2Monate unten und kann mich in vielen Situationen wiedererkennen! Leider ist auch seine Reise sehr zeitlich gebunden und es hat etwas von runterrattern.Australien ist eben ein Land fuer das man sich Zeit nehmen muß und nichts fuer Japantouristennachahmer.Ich wuerde mich ueber eine Fortsetzung dieses aeußerst amuesanten Buches freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer
Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer von Bill Bryson (Taschenbuch - 1. November 2002)
EUR 9,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen