Kundenrezensionen


100 Rezensionen
5 Sterne:
 (70)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Süßes kleines Tagebuch
Ich habe mir dieses kleine Tagebuch vor einigen Tagen bestellt und mich auch schon sehr gefreut. Ein klein wenig enttäuscht war ich beim Auspacken, als ich ein wirklich sehr kleines Büchlein in der Hand hatte, doch diese Enttäuschung verflog sofort wieder, als ich meinen ersten Eintrag startete. Zwar sind die Zeilen, wie von meinen Vorschreibern bereits...
Veröffentlicht am 19. Juni 2011 von terri

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist okay.
Habe mir das Buch bestellt, weil ich es im Laden gesehen hatte und vom Cover und der Innengestaltung ganz lustig und ansprechend fand.
Zu den Fragen im Buch. Ich finde sie nicht sonderlich gut, da sie irgendwie sehr viele Negative Aspekte des Tages ansprechen. Ich find es nicht so toll, wenn man darüber nachdenken muss, was am Tag jetzt schlecht war. Ist doch...
Vor 16 Monaten von oriokeks veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Süßes kleines Tagebuch, 19. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir dieses kleine Tagebuch vor einigen Tagen bestellt und mich auch schon sehr gefreut. Ein klein wenig enttäuscht war ich beim Auspacken, als ich ein wirklich sehr kleines Büchlein in der Hand hatte, doch diese Enttäuschung verflog sofort wieder, als ich meinen ersten Eintrag startete. Zwar sind die Zeilen, wie von meinen Vorschreibern bereits umstritten, tatsächlich auf den ersten Blick recht klein, doch sogar ich mit meiner großen Schrift habe für alles Platz gefunden.

Die Fragen zum Ankreuzen sind wirklich sehr nett, man denkt wirklich noch einmal über den ganzen Tag nach. Fragen wie "Was könnte ich morgen besser machen" oder "Darüber denke ich im Moment nach..." haben mich wirklich ein wenig zum Grübeln gebracht. Und genau das gefällt mir auch so daran: Von außen ist es ein süßes kleines Tagebuch für so nebenbei zum Ausfüllen, aber tatsächlich ist es noch viel mehr: Es lässt einen noch einmal den vergangenen Tag überdenken und sich über den nächsten Tag Gedanken machen.

Folgenden Leuten würde ich dieses Tagebuch also auf jeden Fall empfehlen: Leute (ältere Kinder aber genauso Erwachsene) die sich gerne Gedanken machen und diese auch gerne einmal festhalten. Außerdem Menschen die vielleicht nicht immer so viel Zeit haben, aber doch 5-10 Minuten entbehren können, um sich einfach einmal "gehen zu lassen". Es stimmt auch nicht, dass dieses Buch nur für Menschen ist, die nicht gerne viel schreiben. Ich schreibe auch sehr gerne, habe aber jeden Tag genug Platz, um das Wesentliche zu erfassen. Natürlich, wer gerne jeden Tag halbe Romane schreibt, der sollte von diesem Buch lieber die Finger lassen, aber für (fast) jeden anderen ist dieses Büchlein ein echtes Geschenk.

Probiert es selbst aus, ich bin sicher, ihr werdet begeistert sein!
Ich liebe mein neues "Ritual", jeden Abend noch vor dem schlafen gehen in das Büchlein zu schreiben und sich noch ein paar Gedanken zu machen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr witzig, 8. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Habe das Tagebuch gesehen und sofort gewusst, wem ich das schenken möchte - wäre die Schrift etwas größer und deutlicher hätte ich es auch gern meinem 7jährigen Neffen gekauft, damit der auf spielerische Art lernt mit seinen Tageserfahrungen umzugehen. So ist die Beschenkte eine Erwachsene, die beruflich stark eingebunden ist aber durch die einfach Handhabung - sprich man bekommt sozusagen Fragen gestellt und antwortet ohne enormen Schreibaufwand - da kommt jeder dazu. Positiv zu bewerten ist auch, dass das Buch nicht wie ein Kalender aufgebaut ist, sprich wenn man mal doch nicht dazu kommt bleiben keine Seiten leer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, 4. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Endlich mal ein Tagebuch,mit dem jeder etwas anfangen kann.-Auch Schreibfaule wie ich. :)
Und nicht jeden Tag dasselbe.Sehr gut finde ich,dass man das Datum selbst einträgt.So is man nicht "verpflichtet",jeden Tag etwas dazu zu schreiben und anzukreuzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen damit nicht jeder Tag gleich bleibt in der Erinnerung, 16. April 2011
Von 
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Dieses Tagebuch ist zunächst einmal von der Idee her einfach okay. Hier können junge Menschen (dies sind wohl vor allem die Adressaten!) ohne viel zu schreiben ihre emotionale und körperliche Verfassung zum Ausdruck bringen. Dabei gibt es Ankreuzmöglichkeiten, Linienvorgaben zum Schreiben als auch kleine Zeichnungen, die man entsprechend seiner Laune ergänzen kann. So werden unterschiedliche Systeme zur Erfassung seiner Befindlichkeit eingesetzt. Neben diesen Punkten greift das Tagebuch auch die Wunsch- und Zielaspekte auf, welche man in einer bestimmten Zeit verfolgen möchte. Das kann man die Laus malen, die "einem über die Leber gelaufen" ist, die Nase malen, "die man voll" hat, den Schatten markieren, über den man gesprungen ist, die Welle des Erfolgs ausmalen oder auch die "Haare in der Suppe", die "Flausen im Kopf". Zudem kann man ein Gesicht ausmalen, wie glücklich man sich gerade fühlt. Zudem gibt es Seiten, auf denen einzutragen ist, wann und was einem die Laune verdirbt bzw. steigert. Auf jeder Seite ist ein Datum und Uhrzeit einzutragen. Hier gib es dann jeweils auch Fragen zu Veränderungswünschen, Erfolgen, Misserfolgen, Komplimente, usw.
Auf den letzten Seiten gibt es dann die Möglichkeit einer Gesamtbetrachtung, wie das Jahr so gewesen ist, ob und wie sich die Monate unterschieden haben, an was man sich gerne erinnert, was einen überrascht hat, usw.
Die Schrift des Buches ist relativ klein und durch die Schreibschriftform muss man manches Mal genauer hinschauen. Der Zeilenabstand bei den Eintragungsmöglichkeiten ist etwas zu nah. Hier wäre eine großzügigere Handhabung bzw. im Gesamten ein etwas größeres Format des Buches gut gewesen. So muss man sehr klein schreiben bzw. zeichnen. Für den Preis aber eine ideales Hilfe, im Gefühlschaos des Alltag mehr Struktur und Unterstützung zu bekommen. Schließlich ermöglicht der flexible, witzig gestaltete Umschlag und das relativ geringe Gewicht des Buches auch eine alltägliche Nutzung, auch wenn man unterwegs ist.
Für Menschen, die gerne ein paar Vorgaben haben oder nicht immer schreiben wollen, ein abwechslungsreiches Buch zum "Checken wie man drauf ist". Ideal zum Verschenken und als Mitbringsel für junge Menschen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist okay., 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Habe mir das Buch bestellt, weil ich es im Laden gesehen hatte und vom Cover und der Innengestaltung ganz lustig und ansprechend fand.
Zu den Fragen im Buch. Ich finde sie nicht sonderlich gut, da sie irgendwie sehr viele Negative Aspekte des Tages ansprechen. Ich find es nicht so toll, wenn man darüber nachdenken muss, was am Tag jetzt schlecht war. Ist doch viel schöner drüber nachzudenken, was gut war.
Als Spaß Tagebuch ist es natürlich nicht schlecht, aber für mich nichts, da ich lieber die Positiven Aspekte am Tag sehen will!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tagebuch für Schreibfaule, 27. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Einmal ein Tagebuch der anderen Art. Und das im positiven Sinne. Vor allem für Schreibfaule, die aber doch eine nette Erinnerung an vergangene Tage haben wollen, eignet sich das Tagebuch zum "Ausfüllen" perfekt.
Man kann den Tag mit all seinen positiven und negativen Seiten Revue passieren lassen und dabei auch noch ein bisschen, durch Ergänzungsbilder, seine Kreativität ausleben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fertig zum ankreuzen und ausfühlen.., 29. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Sehr praktischer Tagebuch, für Menschen die keine Schrifsteller sind, so wie ich. Wollte schon Jahrelang ein Tagebuch schreiben, immer wieder angefangen, aber nie durchgehalten, zu anstrengend für mich die Gedanke dann in Sätze zu packen. So ist dieser Tagebuch für mich richtig gewesen, hier kann ich nur ankreuzen und ausfühlen nach meinem Gefühl und nach ensprechender Stimmung...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für gute und schlechte Zeiten, 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Als kleines Trostpflaster und zum Aufmuntern in schlechten,trostlosen Zeiten sehr gut geeignet gute Verarbeitung und optimale Qualität ! Der Preis passt auch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustige Idee fürs allererste Tagebuch, 2. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Habe dieses Buch meiner Nichte zum 12. Geburstag geschenkt. Sie hat sich gefreut und sich sogleich vertieft. Selbst der Cousin fand's cool. Und nun steht das Buch auch bei einigen ihrer Freundinnen auf dem Wunschzettel... Zwar macht die kompakte Größe es sehr handlich, jedoch hätte ich beim dem Preis eher ein A5-Format erwartet. Dafür sind die Seiten recht fest und drücken nicht so leicht durch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das Gute-Laune-Tagebuch, 7. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen (Gebundene Ausgabe)
Bin sehr überzeugt.
Selbst wenn der Tag nicht so gut gelaufen ist - nachdem man eine Seite im Buch ausgefüllt hat, sieht die Welt schon wieder nicht ganz so schlecht aus. Man hat zumindest einmal am Tag geschmunzelt (auch eine Option, die im Buch auszufüllen ist...)
Die auszufüllenden Anregungen sind ausführlich genug, um den Tag nocheinmal gedanklich durchzugehen - und damit abzuschließen. Und sie sind kompakt genug, dass auch Tagebuch-Muffel ihren Spaß daran finden werden.
Genau die richtige Dosis an Tagesrückblick also - und das mit ganz einfachem, kreativen Humor!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen
Tagebuch - für gute und schlechte Tage: - Zum Ankreuzen und Ausfüllen von Doro Ottermann (Gebundene Ausgabe - 28. März 2011)
EUR 10,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen