Kundenrezensionen


94 Rezensionen
5 Sterne:
 (61)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tim Mälzer - einfach genial!!
Nachdem ich mittlerweile sogar meinen Freund dazu bewegen konnte, sich gemeinsam mit mir Tim Mälzers tägliche Kochsendung anzuschauen, weil er einfach wunderbar einfach und vielseitig - ohne viel Aufwand - zu kochen weiß, habe ich vor einiger Zeit sein Buch "Born to cook" geschenkt bekommen.
Man denkt, im Fernsehen sieht das immer alles einfach aus,...
Veröffentlicht am 12. Februar 2005 von Anika

versus
22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes aber etwas zu mager...
Tim Mälzer hat sein erstes Kochbuch herausgegeben und hier einige wirklich tolle Rezepte veröffentlicht. Ein wirklich gelungenes Buch bis auf zwei Mängel: Leider können fast alle Rezepte auch auf der Homepage seiner Kochsendung gefunden und dort ausgedruckt werden und ein wenig dicker hätte das Buch schon sein dürfen, damit ein paar mehr...
Am 19. Oktober 2004 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tim Mälzer - einfach genial!!, 12. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich mittlerweile sogar meinen Freund dazu bewegen konnte, sich gemeinsam mit mir Tim Mälzers tägliche Kochsendung anzuschauen, weil er einfach wunderbar einfach und vielseitig - ohne viel Aufwand - zu kochen weiß, habe ich vor einiger Zeit sein Buch "Born to cook" geschenkt bekommen.
Man denkt, im Fernsehen sieht das immer alles einfach aus, aber in der eigenen Küche, allein vorm Herd?
Doch glaubt mir, es klappt!! Seine Rezepte sind beeindurckend einfach beschrieben, so dass alles nur gelingen kann!
Die Auswahl der Rezepte ist vielseitig und spritzig!! Ein Buch was absolut weiterzuempfehlen ist, genau wie seine täglichen Küchentips im Fernsehen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fast schon wie ein alter Bekannter, 5. Dezember 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir das Kochbuch "Schmeckt nicht,gibts nicht" vor ca.2 Wochen gekauft,und seitdem habe ich schon fast nichts anderes mehr gekocht,so daß ich schon fast den Eindruck habe, persönlich bei Tim Mälzer eingeladen zu sein.
Das Tolle an seinen Rezepten ist,daß man nicht in 100 verschiedene Läden rennen muß und nach exotischen Zutaten suchen muss.
Die Rezepte sind einfach und verständlich geschrieben und es ist mir bis jetzt alles super gelungen.
Ich habe wirklich viele Kochbücher,aber dieses ist mein absoluter Favorit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell und unkompliziert - Kochen heute., 25. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Das ist es! Seit langem mal wieder ein Kochbuch (und hier stehen ein paar Regalbretter voll von rum) mit dem man wirklich kochen kann. Das Buch ist mehr als eine Ansammlung bunter Bilder und Beschreibungen exotischster Zutaten, für die man in die finsteren Wäldern Rumäniens oder auf die einsamsten Inseln Sumatras reisen muß, um sie zu bekommen. Das hier ist einfache Küche, schnell und unkompliziert zubereitet. Hier kommt auch mal ein Soßenbinder aus der Tüte, ein Fond aus dem Glas zum Einsatz.
Wer bislang einen Bogen um Töpfe, Pfannen und Kochlöffel gemacht hat, findet hier einen Einstieg. Wer Erfahrung mit obigem hat, findet hier Anregungen und auch mal ein schnelles Rezept für zwischendurch. Das Buch ist auf jeden Fall Anfänger-geeignet, ein zusätzliches Grundkochbuch kann in dem Fall aber nicht schaden.
Tim Mälzer ist und bleibt mein Favorit: ehrlich, unkompliziert, geradeheraus und ohne große Schnörkel, aber doch ansprechend. Was im Fernsehen gelungen ist, wird hier fortgeführt. Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach, phantasievoll, guuuut, 29. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Tja, wie der Titel schon sagt, wer Tim Mälzer aus dem Fernsehen kennt, der weiß ja wovon ich rede. Schon wenn man das Buch nur durchblättert ist man erstaunt, wie wenig Zutaten für ein interessantes Gericht gebraucht werden und wie einfach und kurzweilig die dazugehörenden Erklärungen/ Beschreibungen sind.
Enthalten sind Gerichte die wirklich schnell und easy zu machen sind, trotzdem etwas hermachen, auch für den erfahrenen Koch Anregungen bieten und durch die ausgefallene Zusammenstellung der Zutaten überraschen. Dabei wird nicht nur mit abgefahrenen Asia-Shop-Spezial-Zutaten gekocht, sondern duchaus bekannte Sachen ungewohnt kombiniert. Die Grundzutaten die man zu hause haben sollte, werden am Anfang erklärt und dann kanns schon losgehen.
Das Buch ist ansonsten wertig gemacht, die Fotos haben eine tolle Qualität und auch die Setzung ist toll ( das Auge kocht ja mit!).
Zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach(e) interessante Rezepte, 16. November 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Born to cook ist ein sehr schön gestaltetes Kochbuch mit vielen interessanten Rezepten. Nichts ist gewöhnlich, jedenfalls nicht so, wie man es gewöhnlich zubereiten würde. Die Bilder sind klasse aufgenommen und die Qualität ist sehr gut. Bei einigen Rezepten finden sich auch zusätzliche Tipps zu Varianten oder der Zubereitung.
Zwar sind die Rezepte relativ unkompliziert, die Zutaten allerdings nicht immer günstig (Lachs, Filet, Garnelen). Gute Rezepte leben eben von tollen Nahrungsmitteln.
Volle Punktezahl gab es von mir nicht, weil manche Rezeptbeschreibungen nicht mit den Abbildungen zusammen passen. (z.B. steht da passiert; im Bild aber sind es Stücke). Das Buch ist auch nicht wirklich etwas für Anfänger, weil doch ab und zu ein paar Insiderbegriffe verwendet werden. Leider keine Kalorienangaben (jaja, wir Frauen).
Da aber alle nachgekochten Rezepte lecker waren und einfach nachzukochen, absolut zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach cool zu kochen, 5. November 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Tim Mälzer ist ja für seine einfachen Rezepte bekannt. Das bewahrtheitet sich auch in diesem (es ist übrigens sein erstes buch). Ob einfache Vorspeisen wie Salate oder Suppen oder dann auch Steaks wie Spareribs oder Rinderfilet Wellington oder Fischgerichte, sowie die Rubrik Cooking for two (das heißt mit z.B. der Herzensdame kochen) in der man einfache, aber geniale Rezepte findet. Aber auch leckere Desert und Kuchen findet man. Alles schmeckt superlecker. Außerdem erzählt Tim Mälzer über sein erstes Kocherlebnis, wo er gelernt hat..... .
Das Buch lohnt sich aufjedenfall, denn selbst Laien können die Rezpete nachkochen und es gelingt, außerdem ist das Buch günstig
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Simpel aber nützlich!, 2. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Born to Cook ist sicherlich keine Erweiterung des kulinarischen Horizonts; kombiniert aber bereits vorhandenes Wissen mit neuen Koch"anstößen".

Das ungewöhnliche Gewürze dabei sind, mag die konventionelle Gewürzbar sprengen, belohnt aber die Geschmacksknospen!Zum Beispiel ist die "Tim Mälzer Currsauce" supereinfach und Dank Orangensaft (Mango auch gut) und Sternanis der echte Bringer! Habs an 40 Leute ausgetestet (riesiges Currywurst Pommes Büffet zur WM), geschmeckt hat es allen!!

Auch der Nusskuchen, der (nicht so ganz) ohne Mehl auskommt, ist superlecker! Hab statt Knäckebrot luftiges Vollkornbrot genommen!

Tim Mälzer rät ja auch seinen Lesern zum Experimentieren, wo Alternativen zu schwer erhältlichen Zutaten natürlich ganz hilfreich wären! Aber da hilft nur fleißig probieren, und mit diesem Buch macht es viel Spaß!

Ich kann allen Kochbegeisterten dieses Buch wirklich empfehlen- den Kennern als Rückbesinnung der einfachen, aber effektiven Ideen und den Neuankömmlingen als hilfreiche Stütze zu einem immer wieder unterschätzten Hobby!

Um den Spaß zu maximieren, holt Euch ein Buch über Gewürze/ Gewürzrezepten,dann fallen "Ausweichmnöver" leichter!(zB Handbuch der Gewürze.)

Also unterm strich verdiente 4 Punkte und an alle Zweifler des Einfachen:

Herr Lafer hat auch mal mit Mettbrötchen schmieren angefangen! Dank Herrn Kalkofe in guter Erinnerung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen rundum gelungen !, 25. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Tim Mälzers Kochbuch steht seinen Kochsendungen in nichts nach:
Die Rezepte sind leicht verständlich, die Zutaten in fast jedem Geschäft zu erwerben und beim Durchlesen bekommt man Lust, sofort mit dem Kochen anzufangen.
Vom Stil her ähnlich den Büchern von Jamie Oliver, jedoch bei der Rezeptangabe genauer und einfacher durchzuführen.
Ein Prima Buch !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Mischung von Text und Inspiration, 8. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Tim Mälzer wurde in den letzten Monaten stillschweigend zum neuen TV-Koch-Gott gekrönt. Den Leuten gefällt, wie er sich gegen Traditionen aufbäumt und so z.B. urtraditionelle Gerichte einfach verändert!
Sein Buch hat defenitiv Stil, alleine schon durch die vielen inspirierenden und auflockernden Bilder, die auch die lebensweise von ihm widergeben. Man könnte nun sagen, dass solche Sachen eher in eine Biographie, als in ein Kochbuch passen würden, aber diese Mischung zwischen den beiden Sphären Kochen und Leben machen dieses Buch ein Wenig anders und somit auch interessanter. Wirklich eine gelungene Abwechselung gegenüber den teilweise sonst so konservativen Kochbüchern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal etwas Brauchbares, 22. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht (Gebundene Ausgabe)
Als Küchenmeister stehe ich den meisten der sogenannten Kochbüchern mehr als ablehnend gegenüber. Diejenigen, die nicht wirklich kochen können, kommen mit solchen "Ratgebern" nämlich nicht zurecht. Profis können zwischen den Zeilen lesen, holen sich Anregungen, die dann mit Kreativität verarbeitet werden (können).

Nicht so hier: Auch ohne Vorkenntnisse kann der Leser etwas mit dem Buch anfangen, Gerichte zubereiten; eine wirkliche Hilfe für jeden, der für sich oder Gäste etwas auf den Tisch bringen muß.

Mit diesem Buch können sogar Ehemänner endlich im "feindlichen Gebiet" Küche etwas anfangen und die Gattin betören.

SUPER!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht
Born to Cook: Schmeckt nicht - gibts nicht von Tim Mälzer (Gebundene Ausgabe - 2004)
EUR 19,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen