Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen9
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Dezember 2006
Dieses Buch ist eine wichtige Ergänzung zu den Archetypen der Seele. An Beispielen berühmter Persönlichkeiten wird die Matrix ausgebreitet und so anschaubarer. Soweit man die Leben der Persönlichkeiten zu kennen glaubt, kann man überprüfen, ob die Einschätzungen mit den eigenen Urteilen übereinstimmen. Aber selbst bei Osho werden nur eine kleine Anzahl von Personen ein eigenen Urteil haben( und nicht das durch die Medien verzerrte).

Ob nun Nelson Mandela die gleiche Seele ist, wie vor Jahrhunderte Hildegard von Bingen, man kann es nicht überprüfen. Immerhin werden Erklärungsmuster angeboten, die man überzeugend finden kann.

Das Interessanteste an diesem Buch ist, ein Zipfel des unendlichen Kosmos wird aufgeblättert. Ja, so könnte es sein. Wie geht es mit der " Erleuchtung". Was findet bei den Menschen statt, wie verarbeitet ein sehr alte Seele ihre tiefgehende Verbindung zur All-Einheit ? Den Blick zu weiten, ist der schönste Effekt.Diese Ebenen gehören zum Kosmos dazu und entziehen sich normalerweise einem Zugang, weil das eigene Bewusssein nicht weit genug ist. In diesem Buch kommen Wesenheiten zu Wort, die deutlich weiter blicken als es dem menschlichen Geist normalerweise möglich ist. Durch diese Weit-Sicht ergeben sich hoch interessante Aspekte.Für diejenigen, denen die Archetypen etwas geben, ist dieses Buch ein wichtige Erweiterung des Horizionts.
11 Kommentar|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Die Lehre der "Archetypen der Seele" von den beiden Autoren - und von der "Quelle", von der Varda Hasselmann dieses Wissen bekommt, ist meines Erachtens ein wahrer Quell an tiefem Wissen über unsere verschiedenen Seelenanteile, unsere Strukturen und Eigenschaften, die uns so einzigartig machen.

In diesem Buch finden sich ein paar Beispiele, wie die Lehre in der Praxis sich im Seelenleben einzelner bekannter Persönlichkeiten ausgedrückt hat. Vermutlich wird man erst allmählich die Tragweite und Richtigkeit dieses Wissens erkennen...

Sehr spannend zu lesen - man versteht anhand dieser Beispiele viel mehr, wie unterschiedlich wir alle funktionieren.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2003
Beim Lesen öffnete sich mir ein Seelenessenzfläschchen.
In diesem Buch werden Beweggründe der Menschen beschrieben, warum sie sich so verhalten, wie sie sich verhalten, die Herzenspein, das tiefe Seelenglück, die Süße, der Schmerz, der e i g e n e Weg dieser Menschen wird hier aufgezeigt. Ab einem bestimmten Seelenalter gibt es auch keinen anderen, von der Gesellschaft bestimmten Weg mehr.
Dieses Buch macht Seelenfreude.
11 Kommentar|53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2010
Mir gefällt die dialogische Gestaltung von Frage-Antwort-Sequenzen, in denen der Ko-Autor die Autorin, die gerade "channelt", befragt, so dass der Eindruck entsteht, er spräche mit Wesen aus der geistigen Welt. Die Charakterisierungen der Persönlichkeiten sind größtenteils schlüssig und nachvollziehbar.
Den Nutzen für das eigene Leben und Wirken findet man durch die Frage nach dem eigenen zentralen Lebensthema, den Ängsten und der Rolle, die man hauptsächlich verkörpert - und was man mit der eigenen verbleibenden restlichen Lebenszeit anfangen möchte. Man kann sich ja mal mit bekannten Persönlichkeiten vergleichen....
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Mein Leseeindruck ist schon eine Weile her, wobei ich einzelne Lebens-Seelen-Geschichten in diesem Buch schon mehrmals gelesen habe, denn immer wieder wirken sie so auf mich, als hätte ich zuvor nur einen Ausschnitt wahrgenommen, und nun enthüllt sich für mich eine neue Perspektive. Für Leser, die "Archetypen der Seele" kennen, ist dieses Buch aus meiner Sicht eine zutiefst berührende, aufwühlende und erkenntnisfördernde Ergänzung und Bereicherung. Jedes Mal, wenn ich das Buch wieder zur Hand nehme, bin ich von seiner Tiefe und Vielschichtigkeit erneut in Bann geschlagen. Anhand konkreter und bekannter - mehr oder weniger "heiliger" - Persönlichkeiten die Zusammensetzung und Wirkungsweise der "Seelenmatrix" zu demonstrieren, macht die von Hasselmann und Schmolke übermittelte Seelenlehre greif- und nachvollziehbarer, und sie rückt uns historisch so "ferne" Personen wie Franz von Assisi oder Hildegard von Bingen in unmittelbare, nacherlebbare Nähe. Mir geht es so, als ob ich in Franz von Assisis Waldhütte Einkehr halten oder an Hildegards Sterbebett Platz nehmen würde und gleichzeitig noch einen tiefen Einblick in deren Innenleben werfen dürfte.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2013
Das Buch habe ich selber verfasst, deshalb bin ich davon begeistert! Leider ist es vergriffen und muss mir Exemplare aus zweiter Hand bei amazon besorgen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2013
Ein sehr gutes, tiefgründiges und lehrreiches Buch das uns aufzeigt das unsere Seele
immer weiter wachsen möchte. Sehr gut dargestellt anhand von verschiedenen Beispielen
besonderer Persönlichkeiten aus unserer Zeit. Wer die Zusammenhänge von Persönlichkeitsmerkmalen und eigener Lebensgeschichte besser verstehen möchte für den oder diejenige ist dieses Buch absolut hilfreich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2015
Das sind für mich völlig neue Ansätze, das Leben zu sehen und zu erfahren. Sehr gutes Buch, habe es ganz schnell ausgelesen und mein Mann auch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2013
. . . zu den gechannelten Werken von Varda Hasselmann. Seine/Ihre Schlüsse muss der Leser oder die Leserin jedoch immer noch selbst ziehen, da nur reines Faktenwissen übermittelt wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden