Kundenrezensionen


46 Rezensionen
5 Sterne:
 (37)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


126 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Humor und Präzision der Wahrheit in uns auf der Spur
Das neue Buch von Byron Katie macht wirklich Spaß zu lesen. Mit feiner Präzision und Humor beschreibt sie, welche Erfahrungen du und ich auf der verzweifelten Jagd nach Anerkennung, Aufmerksamkeit und Liebe immer wieder machen. Sie gibt Anregungen, wie wir Grundüberzeugungen, die wir sogar vor uns selbst verbergen, aufspüren können, um sie auf...
Veröffentlicht am 19. September 2005 von Liesel

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Ansätze, aber im Großen und Ganzen doch recht seltsam!
Die Ansätze sind gut. Es ist nie verkehrt zuerst mal bei sich zuschauen, ob das Problem nicht doch bei einem selbst liegt, aber es ist eben nicht immer so. Die Autorin vermittelt aber, dass man eben doch immer das Problem ist. Die Aussage vieler ihrer Fallbeispiele ist: Bleib in der Beziehung, das Problem bist du, leb damit und ändere dich. Ich finde es immer...
Vor 8 Monaten von SH veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

126 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Humor und Präzision der Wahrheit in uns auf der Spur, 19. September 2005
Das neue Buch von Byron Katie macht wirklich Spaß zu lesen. Mit feiner Präzision und Humor beschreibt sie, welche Erfahrungen du und ich auf der verzweifelten Jagd nach Anerkennung, Aufmerksamkeit und Liebe immer wieder machen. Sie gibt Anregungen, wie wir Grundüberzeugungen, die wir sogar vor uns selbst verbergen, aufspüren können, um sie auf ihren Wahrheitsgehalt zu untersuchen. Und was mir beim Lesen besonderen Spaß macht sind ihre Beispiele dafür, wie es wäre, ohne eine bestimmte Überzeugung, wie z.B. : man muss immer höflich sein, zu leben. Manche von ihren Sätzen sind auf einer extra Seite hervorgehoben: S. 205: Es ist nicht deine Aufgabe, mich zu verstehen - es ist meine. Und am Ende des Buches gibt Byron Katie Anleitungen, mit welch einfachen Mitteln man sich selbst und anderen wirklich verzeihen kann. Vieles, was bisher nur durch ihre Seminare bekannt war, findet sich hier praktischer Weise wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


61 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer, absolut super !!, 27. Juli 2007
Die ewige Suche nach Anerkennung und Liebe scheint wie ein Fass ohne Boden und lähmt im Alltag.
Wohl jeder möchte ein Stück vom Kuchen abbekommen, wenn es um Geld und Macht geht und so arbeiten die Menschen wie verrückt, stecken im Dauerstress und alles endet irgendwann vielleicht in einem kranken Körper.
Und für was ? Um beispielsweise mit einem schicken Sportflitzer um Anerkennung zu "betteln". Eine Illusion....Mitmenschen reagieren mit Neid, was ja eigentlich nicht der Sinn der Schufterei war :-)
Byron Katie macht in ihrem Buch deutlich, wieviel mehr Schein als Sein um "uns" herum ist. Nachdem ich das Buch gelesen habe, fiel mir erst auf, wie die Menschen eigentlich im Alltag so "ticken" :-)
Sobald ich mich in bestimmten Situationen zu Neidgedanken hinreißen lasse, überprüfe ich erstmal den Gedanken und "drehe" ihn rum. Das tut gut und das unangenehme Gefühle verabschiedet sich. Es macht einfach Spaß nach dem "The Work" Prinzip zu leben. Ich bin eindeutig entspannter und begegne nun so manch Protzklotz mit einem Lächeln statt mit Aggression. Das Buch ist sehr gut aufgemacht. Gut gefallen hat mir außerdem, wie das derzeitige "Massendenken" von Byron Katie hinterfragt wird. Anerzogene Verhaltensmuster werden durchleuchtet und abrundend dazu findet man auf vielen Seiten passende "Weissheiten", die einfach gut tun.
Später folgen die Fallbeispiele, bei denen ich immer wieder staune, wie treffend und ohne Zwang Byron Katie "eingefahrene" Denkmuster aufbröselt, ohne eine Veränderung zu erzwingen. Sie ist ein ganz toller Mensch und ich kann wirklich jedem nur empfehlen, dieses Buch zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brauche ich wirklich die Anerkennung anderer?, 18. September 2009
Zu allererst: Es ist sehr hilfreich, wenn man die Methode "The Work" durch das Buch "Lieben was ist" davor schon kennengelernt hat. Die Einführung in "Ich brauche deine Liebe-stimmt das" ist doch sehr knapp.
Ansonsten kann ich dieses Buch nur empfehlen. Es hat mir im Umgang mit meinem Mitmenschen enorm geholfen. Allein die Überprüfung des Gedankens: Ich brauche deine Liebe/Anerkennung, kann so befreiend sein. Es lebt sich so viel leichter, wenn man sich nicht mehr auf der verzweifelten Suche nach Liebe und Anerkennung in alle Richtungen verbiegen muss.
Dieses Buch ist kein oberflächlicher Ratgeber, sondern hilft einem mit Tiefgründigkeit und einer Prise Humor, seine Beziehung zu sich und zu anderen Menschen wirklich zu verbessern.
Wer sich mit "The Work" angefreundet hat, für den ist das Buch ein Muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht, Lebensverändernd!!!!, 6. Oktober 2007
Wow!!!
Lassen Sie sich auf die 4 Fragen ein. Es sind nur 4 Fragen und anschließen "spielen" Sie ein bisschen mit den Antworten........und schon hagelt es AHA-Erlebnisse.
Dieses Buch besteht u. a. auch aus Beispielen von Menschen, die "The Work" mit Katie gemacht haben. Alleine schon das Lesen, ohne selbst mit den 4 Fragen zu arbeiten kann tiefe Erkenntnisse bringen.
Außerdem schreibt sie z.B. zum Thema Anerkennung und wie sehr die meisten Menschen auf der Suche danach sind und wieviel sie dafür tun.

Für mich ist es ein Buch welches mein Leben verändert hat. Ich kann klarer sehen und meine Gedanken beobachten und hinterfragen. Daraus entsteht für mich Leichtigkeit und Freude

.................... und wie durch ein Wunder wird das Leben um ein Vielfaches einfacher;-))...........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schluß mit lustig! Das Ende aller Beziehungsarbeit!!, 31. März 2008
Von 
Ralf Giesen (Berlin, Palma de Mallorca) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ihr zweites Buch widmet Katie dem Thema "Beziehungen". Kompromisslos macht sie deutlich, dass es nie um die Arbeit an einer Beziehung, sondern ausschließlich um das eigene Wachstum geht. Entsprechend formuliert sie:
"Wenn ich ein Gebet hätte, hieße es: Lieber Gott, bewahre mich vor der Sucht nach Liebe, Wertschätzung und Anerkennung!"
Das Buch enthält zahlreiche, praktische Übungen .... es beschreibt NICHT, die von ihr entwickelte Methode The Work.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Lebenshilfe, 29. Mai 2009
Von 
Una Seele (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Ich brauche deine Liebe-stimmt das?" und "Lieben was ist" sind Anleitungen zum "entspannter leben". Jeder von uns ist gefangen in seinen teilweise leidvollen Gedanken und Geschichten. Mit dieser Anleitung zum Überprüfen der Gedanken, lernt man loslassen und befreit sich von viel Ballast. Es funktioniert und bringt erstaunliche Ergebnisse hervor. Großartig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen rettete meine Beziehung, 19. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Ich brauche deine Liebe - ist das wahr?: Liebe finden, ohne danach zu suchen (Taschenbuch)
die Work ist einfach genial. Doch wenn ich in der Krise stecke, brauche ich noch detailliertere Anleitung, die ich hier fand. Nur das emphatische Mitlesen und überprüfen, was ist hier bei mir, änderte meine Stimmung und Bewertung meines Partners und damit entspannte sich sehr viel in unserer Beziehung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist mein Buch!, 17. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ich brauche deine Liebe - ist das wahr?: Liebe finden, ohne danach zu suchen (Taschenbuch)
Ich brauche dieses Buch, stimmt das? Ja! Ich habe schon ein paar Bücher von Katie Byron gelesen, in diesem Buch hat es aber Übungen und Gedanken, die mir Vieles klarer gemacht haben. Es gefällt mir, dass es ein Arbeitsbuch ist. Seither ertappe ich mich oft beim nach Anerkennung buhlen und bin erstaunt, dass ich dies jahrzehntelang so unbewusst gemacht habe. Und ich habe mit "The Work" die Möglichkeit, Angst und stressige Situationen mit Mitmenschen in Verstehen aufzulösen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wegbegleitung, 26. Juni 2006
Mit ihrer direkten und kompromisslosen Art ist Byron Katie eine wichtige Wegbegleiterin für alle, die unabhängiger, freier und liebevoller leben möchten. Mir gefallen an diesem Buch besonders die praktischen Beispiele und Übungen, die man hervorragend selbständig umsetzen kann. Ich habe damit so manche Projektion aufgespürt, die mir vorher gar nicht bewusst war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach und Effektiv, 7. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ich brauche deine Liebe - ist das wahr?: Liebe finden, ohne danach zu suchen (Taschenbuch)
Ich kenne schon einige Bücher von Katie Byron. Das erste war "The work". Damit weiß man eigentlich das wesentliche und kann sich im Alltag ausprobieren. Es ist faszinierend, wie die 4 Fragen den Blickwinkel verändern und man somit plötzlich vieles mit anderen Augen sieht. Ein friedliches vesöhnliches Gefühl breitet sich in einem aus.
Dieses Buch kaufte ich erstens, um das ganze aufzufrischen und zweitens, weil es neue Aspekte und Möglichkeiten der Anwendung der Fragetechnik aufzeigt.
Ein wunderbares Buch für Menschen, denen bewußt ist, dass alles in ihrem Leben sich ändert, wenn sich der eigene Horizont ändert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ich brauche deine Liebe - ist das wahr?: Liebe finden, ohne danach zu suchen
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen