Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen38
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 11. August 2008
Thich Nhat Hanh zeigt in wunderbarerer Einfachheit einen Weg, den Alltag zu bewältigen. Es zeigt an praktischen beispielen, wie wir die Achtsamkeit im Umgang mit anderen an den Tag erhöhen und die innere Einstellung zu als unangenehm empfundene Situationen ändern können. Es ist lehrreich aber nicht belehrend.
Der fröhliche Erzählstil und die Beispiele aus dem täglichen leben runden das Buch ab. Auf meinem Gesicht hat Thich Nhat Hanh schon beim Lesen ein Lächeln gepflanzt.
0Kommentar|59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ein tolles Buch. Ein echter Ratgeber zum glücklichen und harmonischen Miteinander, innerhalb der Familie, Freunde und im Alltag. Nach Glück zu streben ist die Motivation eines jeden Menschen. Dieses Buch ist ein Wegweiser jeden Menschen im/des Alltag/s mit Herzlichkeit, Harmonie und Frieden zu begegnen. In diesem Buch lernt man die Bedeutung des Wortes Glücks und wie man es selbst erfahren kann für heute und den Rest des Lebens.
Das Glück, den inneren Frieden und Zufriedenheit im Herzen zu tragen, Glück im Alltag zu entdecken, zu begreifen und für sich zu empfinden, ist das Ziel des eifrigen Lesers dieses Buches.

Da sich dieses Buch mit einem für jeden Menschen grundlegend wichtigen Gefühl auseinander setzt und Anleitung dazu gibt, würde ich dieses kleine Buch als Wegweiser, oder sogar als Arbeitsbuch bezeichnen wollen. Ein Muss für jeden, der ein achtsames und erfülltes Leben für sich sucht.
0Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zuerst einmal Dank seiner Heiligkeit, dem Dalai Lama für sein Vorwort zu Thich Nhat Hanh ICH PFLANZE EIN LÄCHELN, einem spirituellen Hörbuch erster Güte um das Thema: Frieden! Gerade heute und im Zusammenhang mit Tibet scheint dieses Wort immer bedeutsamer zu werden. Das vorliegende Hörbuch gibt dazu viele Tipps und Tricks, ganz einfach, fast schon perfekt.

Im Lächeln offenbart sich der Friedfertige, der welcher ruhig atmet und mit sich und seiner Umgebung im Einklang steht. Das vorliegende Hörbuch informiert und berät umfassend zu diesem wichtigen Thema.

Thich Nhat Hanh, Zen Meister und buddhistischer Mönch zeigt uns den Weg des Lächelns und die vielen Irrwege, welche davon abzweigen oder uns davon abhalten - doch warum lassen wir uns vom lachen abhalten, denn auch hier weiß man doch: Lachen befreit!

Der erste große Abschnitt behandelt das Atmen, ein sehr wichtiger Teil unserer Existenz, was jedoch vielfach so achtlos getan wird, als sei es eine Nebensache. Der zweite Teil behandelt die Umwandlung und Heilung, denn was sind die Gefühle schon, sie kommen und gehen. Der dritte Teil beschreibt den Frieden in einem selbst - denn ist Frieden in dir ist er auch um dich herum. Selbst wenn Hass einem in diesem Augenblick entgegenschlägt.

Das Hörbuch ist ein wirklicher Schatz, gut zu verstehen, leicht nachvollziehbar und die Ratschläge mit der offenen Hand gegeben.

Sehr Empfehlenswert!
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2013
Obwohl man auch in diesem Buch wieder tiefgründige Weisheiten finden wird, die einem neue Erkenntnise für das Leben bringen, konzentriert er sich, meiner Meinung nach, zu sehr auf das negative auf der Welt - und wir wissen, dass es eine Menge zu verbessern gibt - dieser Ansatz vermittelt, finde ich, eine gewisse Verzweifelung bzw. Frustration seitens Thich Nhat Hahn. Für Leser, die in der Krise stecken, will man kaum nochmals vor Augen geführt bekommen, wie verpestet die Umwelt ist und wie viel Unrecht auf der Welt ist. Obwohl seine anderen Bücher mir Kraft gegeben haben, fand ich, dass diesem Buch etwas fehlte.

Seine späteren Bücher sind viel ganzheitlicher, wirksamer und bewegen viel mehr, diese empfehle ich absolut jedem, ob man in einer tiefen Krise steckt oder einfach mehr Wahrheit und Einsicht in seinem Leben sucht. Bis jetzt habe ich seine Bücher u.a. über Angst, Ärger, Macht aber auch die Geschichte des Zen-Buddhismus gelesen.

Ich war schon recht erstaunt, nachdem ich 5 andere Bücher von Thich Nhat Hahn gelesen habe, wie negativ der Schluss in diesem Buch war, man hat regelrecht gemerkt, dass Anfang der 90er, als er das Buch geschrieben hat, dass er selbst einen inneren Konflikt hatte. Diesen Konflikt hat er offentsichlich inzwischen aufgelöst, denn seine Bücher der letzten Jahre sind unglaublich bewegend und stellen den besten Stoff dar, den ich je gelesen habe. Wenn das ihr 1. Thich Nhat Hahn Buch ist, lohnt er sich, andere Bücher von ihm zu lesen. Trotzdem ist 2/3 dieses Buch lesenswert.
22 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Lächeln ist essentiell heißt es in den Lehren der meisten Meditationsschulen und auch einige Vertreter der inneren Kampfkünste sind dieser Ansicht. Diese Vertreter suchen in ihrer Kunst auch den Frieden und genau darauf zielt auch dieses Büchlein ab.

Es ist ein Anleitung zur Meditation in jeder Lebenslage, aber auch eine Meditation über das Leben für sich selbst und für andere. Nicht unbedingt an allen Stellen übertrieben originell, aber in der Betrachtung schon Bekanntens sehr konsequent und weitreichend. Sicherlich eine lohnende Anschaffung. Denn der Friede in der Welt beginnt - wie der Dalai Lama unter anderem sagt - in jedem von uns selbst.
0Kommentar|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2011
Thich Nhat Hanh ist wahrlich einer der größten Achtsamkeitsmeister. Mit jedem Satz genieße ich die Bewußtheit die durch seine Worte auf mich überspringt. Lesen kann auch Meditation sein, allerdings nur wenn die Worte von einem Meister kommen. Bei Thich Nhat Hanh erkennt man sofort, dass er ein wahrer Meister ist. Ein ähnliche Tiefe der Worte habe ich bisher nur bei Eckhart Tolle wahrgenommen. Auch seine Bücher sind wie die von Thich uneingeschränkt zu empfehlen. Diese drücken eine Wirklichkeit aus, die jenseits unseres begrenzten Denkens liegt.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2012
Thich Nhat Hanh ist ein großartiger Lehrer. In leicht verständlicher und liebevoller Sprache vermittelt er dem Leser Grundbegriffe aus dem buddhistischen Lebensbereich. Frieden ist das Zauberwort. Frieden in sich selbst zu finden, um ihn dann auf andere zu übertragen. Wie gelingt das? Durch Achtsamkeit. Was ist das? Bewusstheit beim Ein- und Ausatmen, beim Gehen, beim Sitzen und Stehen, beim Essen, bei allen täglichen Tätigkeiten, Verständnis und Mitgefühl zu zeigen, jederzeit hilfsbereit zu sein.

In Parallelität zu Eckhart Tolle's "Jetzt" betont Thich Nhat Hanh die große Bedeutung des gegenwärtigen Augenblicks, denn nur er zählt. Die Vergangenheit und die Zukunft treten in den Hintergrund.

Mit Hilfe der Achtsamkeit, die jeder erlernen kann, wenn er dazu bereit ist, lassen sich schlechte Gefühle wie Angst, Hass, Wut, Neid etc. durch bewusste Akzeptanz in positive Gefühle umwandeln.

Was hat das alles mit Lächeln zu tun? Sehr viel, wenn wir uns selbst und anderen zwischendurch ein Lächeln schenken, zeigen wir uns selbst und anderen Zuneigung und Achtung, die ebenfalls Grundbausteine der Achtsamkeit sind.

Ich wünsche mir, dass die Zahl derer, die eine solche Lebensart auch befürworten, ständig steigen möge. In der Ruhe liegt die Kraft.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2011
Wer gestresst ist im und vom Alltag und sich viel über Leute und Umfeld aufregt, findet durch dieses Buch sicher wieder Ruhe und entdeckt, worauf es im Leben eigentlich wirklich ankommt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Das Buch hat mich zur Anleitung animiert - ich habe viel gelächelt während des Lesens - und mache es auch heute immer wieder.
Thich Nhat Hanh zeigt einen Weg, leichter durch den Alltag zu gehen. Es sind viele Beispiele aufgeführt, die einfach nachzuvollziehen sind. In der Tat sollten wir unsere Achtsamkeit im Umgang mit Dingen und vor allem auch im Umgang mit anderen Personen erhöhen. Das Buch hilft dies einfachst anzuwenden. Die letzten Kapital waren mir allerdings ein bisschen "zäh" - hier hat meine Aufmerksamkeit nachgelassen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
... in die Zen-Welt. Vergleichsweise einfach - und daher auch für Einsteiger in diesem Bereich gut verständlich - geschrieben. Viele zeitgemäße Ratschläge, den Zen-Gedanken im Alltag zu üben und einzusetzen, auch wenn man keine Möglichkeit hat, zB täglich 1 Stunde zu meditieren. Echtes Potenzial, das Leserleben zum Guten zu beeinflussen!

Wem's gefällt, ruhig auch andere Titel dieses Autors probieren (darf leider wg der Rezensionsrichtlinien keine Titel nennen)!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,95 €
5,90 €