Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


180 von 181 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verlorene Seelenteile zurück holen, die Seele heilen
Einfühlsam und sehr gut zu lesen schreib der Autor wie man in den Garten Eden kommt, in die Kammer der Wunden um seine Urverletzung zu erkunden, die Reise zu den Seelenverträgen die man vor dem Leben abgeschlossen hat und das uns den Schlüssel zum Leben auf dieser Welt gibt. Zum Guten Schluss die Heilung der verloren gegangen Seelenteile und wie man diese...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2006 von Tatze

versus
66 von 135 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Identitätsrückholung
Oberstes Ziel bei Villoldo ist, ein erfolgreiches Leben zu haben. Wollen wir das eigentlich alle? Ist es das, was jeder erreichen will - auf Teufel komm raus!? Da wir aber von uns entfremdet wurden, gelingt uns das nur selten und deshalb wird aus Villoldos Seelenrückholung eine Identitätsrückholung. Die alte Wunde aus der Existenz in der...
Veröffentlicht am 2. Februar 2008 von Emma Linde


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

180 von 181 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verlorene Seelenteile zurück holen, die Seele heilen, 17. Oktober 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Einfühlsam und sehr gut zu lesen schreib der Autor wie man in den Garten Eden kommt, in die Kammer der Wunden um seine Urverletzung zu erkunden, die Reise zu den Seelenverträgen die man vor dem Leben abgeschlossen hat und das uns den Schlüssel zum Leben auf dieser Welt gibt. Zum Guten Schluss die Heilung der verloren gegangen Seelenteile und wie man diese zurück holt. Der Autor weiß von was er spricht, seine langjährige Erfahrung spiegelt sich sehr einfühlsam und mit hoher Kompetenz in diesem Buch wieder. Sehr zu empfehlen für Menschen die sich zurück zur Natur sinnen und den Weg des Schamanismus für den eigenen Weg empfinden. 5 Sterne, klasse Buch
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


104 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungeheuer spannend, aber nicht zur Nachahmung ohne professionelle Begleitung zu empfehlen, 5. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Allein schon die Tagebucheinträge von Villoldo rechtfertigen dieses Buch, erlebt er doch - zumindest für uns westliche Menschen - ungeheure Dinge, wie beispielsweise das Gefühl ein Jaguar zu sein, also wirklich im Körper dieser Wildkatze zu stecken.
Hochinteressant empfinde ich seine Schilderung der Unter-, Mittel- und Oberwelt. Seine Anleitungen zu den Reisen in die Ober- und Unterwelt (in der mittleren Welt bewegen wir Menschen uns), um verlorene Seelenanteile kennenzulernen und uns zu vervollständigen, sind gut nachvollziehbar. Ich würde aber niemandem raten wollen, diese feinstofflichen Reisen ohne erfahrene Begleitung zu versuchen. Auch Villoldo betreut seine Klienten bei deren Reisen so wie hierzulande ja auch Rückführungen zu früheren Inkarnationen durch erfahrene energisch ausgebildete Therapeuten angeleitet werden (sollten).
Für westliche Menschen, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen, die möglicherweise sogar sehr erfolgreich sind und die allem, was nicht materiell greifbar ist, eher abgeneigt sind, dürfte dieses Buch harter Tobak sein. Vermittelt es doch ein gänzlich anderes Weltbild.
Demnach ist unsere Bestimmung völlig unabhängig von unserer Herkunft und unseren Genen, wobei wir beides (Herkunft, Gene) selbst gewählt haben.
Ich finde dieses Buch sehr spannend und ausgesprochen lesenswert. Allerdings, wenn man NICHT die 25jährige Erfahrung des Autors und Medizinprofessors und schamanischen Heilers Alberto Villoldo hat, dann klingt vieles wie von einem anderen Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


130 von 138 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Arbeitsbuch, 10. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Da dieses das erste Buch zum Thema Schamanismus war, das ich gelesen habe, kann ich es nicht so gut mit anderen Schamanismusbüchern von diesem oder anderen Autoren vergleichen, aber durchaus mit anderen Verfahrenstechniken. 285 Seiten, die man zwar in einem Rutsch durchlesen kann, aber sie danach in kleinen Schritten nochmals durcharbeiten sollte, um einen wirklichen Nutzen daraus zu ziehen. Im Vergleich zu anderen, eher nüchternen Verfahrensmethoden kann man sich in den Schreibstil gut einfinden, wenn man die Naturverbundenheit akzeptieren und den Zwang zur Logik loslassen kann. Von der Wirkung her ähnelt es zum Teil ein bisschen der Familienaufstellung (Miteinbeziehen der Ahnen), ist damit aber nicht wirklich zu vergleichen, da man sich hier auf eine Art Astralreise begibt beziehungsweise mit Krafttieren zu tun hat. Außerdem dürfte die Heilung mit dieser Methode etwas länger dauern als mit anderen, z.B. EFT, dafür regt sie die Fantasie in positiver Art und Weise an.

Außerdem hatte ich ein wunderbares Erlebnis, als ich von den "Hatun Laika" gelesen habe: Ich habe eine Astralreise zu ihnen unternommen und habe dabei Don Antonio kennengelernt, dessen Aura mich so tief berührt hat, weil sie so voller Schönheit und Reinheit (leuchtendes Hellblau) war, dass ich weinen musste. So etwas Schönes und Heiliges hatte ich schon sehr lange nicht mehr gesehen.

Zu anderen Rezensenten, die ein anderes Buch von Villoldo beurteilt haben, möchte ich gerne noch sagen, dass es überall auf der Welt spirituelles Wissen gab und gibt, dass Alberto Villoldo aber Kubaner, der in San Francisco lebt, ist und daher vermutlich den süd- und mittelamerikanischen Kulturen - allein der sprachlichen Verbundenheit wegen - näher steht, als den europäischen. Zudem sind die Bücher auf Deutsch nur die Übersetzung, und nicht das Originalbuch, das auf Englisch verfasst wurde. Außerdem ist es für diese Reisen und die Begleitung durch Krafttiere nicht zwingend notwendig, seine eigene oder die Aura anderer Menschen sehen zu können, wenn auch von Vorteil, um zu wissen, wo in der Aura man die zurückgeholten Seelenanteile platzieren soll, aber es wird ausdrücklich gesagt, dass, wenn man es nicht weiß oder sieht, man sie auch im Herzchakra platzieren kann und sie sich dann von alleine an den richtigen Ort begeben.

Mein Fazit: ich halte es für ein rundum gelungenes Buch, es hat mir eine sehr gute Hilfestellung geleistet, mir mehr als nur eine Einführung in den Schamanismus geboten und wieder einige Vorurteile ausgeräumt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seelenrückholung - praktisch angewandt, 5. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Ich arbeite schon länger mit dieser Methode der Seelenrückholung für mich und andere und muss sagen, die Ergebnisse können beeindruckend sein.
Dieses Buch erklärt sehr eindrucksvoll, wie ein jeder vorgehen soll, der den Mut und die Ausdauer aufbringt, sich diese Techniken anzueignen. Von der Öffnung des Heiligen Raumes, über die ersten vorsichtigen Schritte in den eigenen Garten, bis hin zu den einzelnen Kammern.
Vor allem finde ich es nachvollziehbar erklärt, wie es zu Verlusten von Seelenanteilen kommt und wie die Auswirkungen sein können. Für Neueinsteiger in dieses Thema ist es bestimmt harter Tobak, der erst einmal akzeptiert werden muss. Doch, wer mit offenen Augen durch die Welt läuft, wird zwangsläufig zu dem Schluss kommen, dass Alberto Villoldo die Wahrheit schreibt. Ich denke, es ist sinnvoll, sich chronologisch durch seine Werke zu lesen, um die Entwicklung nachvollziehen zu können, die er durchlief. Ein super Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seelenrückholung, 27. August 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Wer dieses Buch nicht gelesen hat, hat etwas versäumt.
Ich habe selbst schon Seelenrückholungen durchgeführt.
Nach diesem Buch muss ich aber sagen, dass ich bisher
nur an der Oberfläche gekratzt habe.
Es ist in jeder Zeile dieses Buches zu erkennen, was hier
für unglaubliche Erfahrungen aus Generationen von Schamanen
und Wissenschaftlern Ausdruck finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 6. Februar 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Der Autor schreibt aus eigener Erfahrung heraus und das merkt man. Wer sich im Bereich Spiritalität weiter entwickeln und es auf diesem Weg versuchen möchte liegt bei diesem Buch auf jeden Fall richtig. Es ist sehr gut und einfach zu lesen und zu verstehen. Viel Spaß beim erforschen der Vergangenheit und Zukunft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Villoldo, wenig Inka, 5. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch sehr interessiert gelesen und bei einem der Schüler von Alberto Villoldo eine Seelenreise gemacht. Es ist in der Tat eine sehr überzeugende Möglichkeit, seine Verletzungen zu erkennen und aufzulösen.

Ich habe jedoch auch Workshops in Deutschland besucht, in denen Lehrer der ursprünglichen Inka-Tradition mich ähnliche Werkzeuge gelehrt und mich vor allem ermutigt haben, diese für mich zu nutzen und neue Dinge auszuprobieren, meiner inneren Stimme folgend. Das alles ohne Angst, etwas falsch zu machen und ohne Angst vor allerlei Konsequenzen.

Und genau da liegt für mich der Unterschied zwischen dieser alten Inka-Tradition und der Lehre von Alberto Villoldo: Erstere ist eine sehr klare, liebevolle, große und Jahrhunderte alte Tradition, aus der man nicht einfach mal Bausteine entnehmen kann, um dieses Neue unter einem anderen Namen zu verkaufen... Ich bewundere Alberto Villoldo für seine Fähigkeit, aus den Traditionen der Inka, des Amazonas und der Westküste Perus etwas Neues geschaffen zu haben, aber dieses Erschaffene gibt leider ganz viele Spielregeln vor und spielt mit den Ängsten der Menschen.

Übrigens: Der Lehrer dieser ursprünglichen Inka-Tradition (und einer der weltweit anerkannten Experten) heißt Juan Nunez del Prado, Professor für Anthropologie und einer der höchsten Inka-Priester. Dieser kommt mit seinem Sohn Ivan 1-2x im Jahr nach Deutschland. Einfach mal googeln oder auf die Website inka-healing(.)de gehen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seelenrückholung - auch spirituelle Aufarbeitung unverarbeiteter Erfahrungen, 19. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Seelenrückholung - auch spirituelle Aufarbeitung unverarbeiteter Erfahrungen
Wie Kenner des Titels wissen, trifft meine Überschrift nicht ganz das, was bei der Seelenrückholung geschieht.
Zunächst bereist man die einzelnen Kammern der Unterwelt, um sich mit seinen Urverletzungen und Blockaden auseinanderzusetzen, aber auch die aus früheren Leben überrascht zu entdecken, sowie die der Ahnen. Im Rahmen eines weiteren Heilungsprozesses werden Seelenanteile geheilt, zurückgeholt und alte Verträge neu oder umgeschrieben.
Ebenso geht es um Krafttiere und den Besuch der Oberen Welt, die Welt der Meister und Lehrer.

Ich bin mit diesem Buch noch nicht ganz fertig, kann aber jetzt schon sagen, dass sich jede einzelne Seite lohnt.
Anschaulich geschrieben wird dem Leser die Thematik verständlich vermittelt und praktische Übungen an die Hand gegeben, die nachhaltig wirken.
Aus dem Bauch heraus formuliert, gibt das Buch Wissen über Dinge, die der freie Kapitalismus der westlichen Welt ersehnt, aber nicht kennt.

Tipp: Man besorge sic ein Aufnahmegerät - ein einfaches Kassettengerät reicht.So können die Übungen aufgesprochen und "abmeditiert" werden. Ebenso sollte für weitere Übungen ein Tagebuch bereitgelegt werden, in das man seine Erlebnisse aufzeichnen und beschreiben kann.

Das höchst anschaulich beschriebene Buch entschädigt für die teilweise in Ansätzen langatmig wirkenden (aber nicht seienden) Kapitel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Seelenrückholung schamanisch, 11. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Hier zeigt Alberto Villodo den Weg der schamanischen Seelenrückholung. Im Prinzip passiert nichts anderes, als eine nicht-geführte Rückführung. Also eine Rückführung in frühere Zeiten ohne Unterstützung bze. ohne therapeutsiche Unterstützung. Ob mann bereits so weit ist, sollte jeder für sich entscheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wo kann man das lernen, 15. Dezember 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen (Taschenbuch)
Das Thema ist gut verständlich geschrieben. Ich kann kaum aufhören. Bleibt nur die Frage: Wo kann man das lernen? Wer kann einen auf diesem Weg vertrauensvoll führen? Zmindest hat Alberto Villoldo noch mehr Bücher geschrieben, in denen man das Thema Schamanismus noch vertiefen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Seelenrückholung: Die Vergangenheit schamanistisch erkunden - Die Zukunft heilen
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen