Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kämpfen ist die Kunst das Leben zu meistern
Dieses sehr leicht lesbare Buch bietet neben knappen Einführungen zu den Kampfkünsten, die Essenz, die dahinter steht. Nämlich nicht der Angriffskampf, sondern der Kampf als Verteidigung, um die aggressive Kraft, die gegen einen selbst gerichtet ist, dem Angreifer zurückzugeben. Der reale Kampf ist immer das letzte Mittel und wird nur, wenn er...
Veröffentlicht am 1. August 2003 von Tias

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gutes Buch für zwischendurch
Dieses Buch ist für all diejenigen, die mal eben was für zwischendurch lesen möchten. Guter Überblick über die geschichtlichen aber auch mythologischen Hintergründe und der passable Preis sind Pluspunkte für dieses Büchlein (kleine Abmessungen). Bilder fehlen in diesem Werk leider gänzlich.
Veröffentlicht am 27. Mai 2010 von Kämpfi


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kämpfen ist die Kunst das Leben zu meistern, 1. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Dieses sehr leicht lesbare Buch bietet neben knappen Einführungen zu den Kampfkünsten, die Essenz, die dahinter steht. Nämlich nicht der Angriffskampf, sondern der Kampf als Verteidigung, um die aggressive Kraft, die gegen einen selbst gerichtet ist, dem Angreifer zurückzugeben. Der reale Kampf ist immer das letzte Mittel und wird nur, wenn er unvermeidbar ist eingesetzt. Einzig der Kampf gegen sich selbst ist immer da. Neben den leichtverständlichen Einführungen zu den einzelene Kapiteln, gibt es kurze Anekdoten und Mythen zu den Themen. Ein kurzweiliges, aber erhellendes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Ratgeber für das Leben!, 9. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Sei es für das Geschäftsleben oder aber auch für das private Umfeld. Dieses Buch beinhaltet so viele Weisheiten, dass wohl für jedermann und Frau hier etwas dabei ist, was er/sie sich für sein/ihr Leben mitnehmen kann!
Etwas Abstraktionsgabe und man kann die uralten Weisheiten auf unser heutiges Leben ummünzen und nutzen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gutes Buch für zwischendurch, 27. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Dieses Buch ist für all diejenigen, die mal eben was für zwischendurch lesen möchten. Guter Überblick über die geschichtlichen aber auch mythologischen Hintergründe und der passable Preis sind Pluspunkte für dieses Büchlein (kleine Abmessungen). Bilder fehlen in diesem Werk leider gänzlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vollendung, 21. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Ein unglaubliches Werk! Wie bereits von anderen Rezesionen erwähnt, dient dieses Buch nicht nur für einen angebrachten Einstieg in eine andere Denkweise, sonder auch , falls man sich bereits mit Büchern wie "Laotse - Tao te King" , "Yamamoto - Hagakure" und "Musashi - go rin no sho " auseinandergesetzt hat als eine Art Vollendungsmittel. Es macht einfach unglaublichen Spaß dieses Buch dann zu verinnerlichen, was auch am genauen und klaren förmlichen Aufbau des Buches liegt. Stets beginnend mit einer kleinen Einführung zum kommenden Themenbereich, wird darauf mit kleinen aber sehr ausdruckstarken Geschichten fortgefahren. Wer sich mit östlicher Philosophie und derer Lebensweise auseinandersetzt ist, meiner Meinung nach, dieses Buch ein Pflichtkauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Köpfchen statt Muskeln, 18. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Das Buch enthält eine ganze Reihe kurzer Geschichten, die um die Erkenntnis kreisen, das es besser ist, nicht besiegt zu werden, als zu siegen. Die kurzen Geschichten, die in ihren überraschenden Schlüssen so einprägsam östliche Weisheit vermitteln, zeigen, dass es in den Kampfkünsten Asiens nicht um Hau-drauf-Technik geht. Sie sind eine Schulung der Persönlichkeit, um im Leben zu bestehen. Schön, dass es noch so solide und gediehene Bücher (z.B. echte Fadenheftung) gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Essenz, 6. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Ein Buch ueber die Essenz des oestlichen Geistes! Jedes Kapitel wird mit einer wunderbaren Einfuehrung in den Geist der Kampfkunst eingefuehrt, die kurz & ein echter Augenoeffner ist, um was es in der Kampfkunst eigentlich wirklich geht! Dann folgen ueberlieferte Geschichten, die zumeist von den Erfahrungen und der Weisheit beruehmter Kampfkunst Meister berichten. Alle Texte sind so schlicht erzaehlt, dass sie zum Ungreifabaren hinfuehren und den Leser oft erstaunt, nachdenklich, laechelnd oder inspiriert zurueck lassen.
Eine echte Perle fuer jeden -nicht nur Kampfkuenstler-, der an Weisheit, oestlicher Meditation, Erfahrungen des Chi interessiert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolles, lehrreiches Buch, 27. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Meine Frau hat dieses Buch für unser Kind (heute 9 Jahre alt) bestellt, damit es lernen kann, dass nicht immer ein Kampf die Lösung von Problemen darstellt.
Die Geschichten sind sehr einfach geschrieben und gut zu verstehen.
Lesen mach schlau. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter Einstieg, 9. August 2005
Von 
Thomas (Pulheim, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Ich beschäftige mich seit knapp vier Jahren mit der Kampfkunst und habe zwischenzeitlich begriffen, dass es mehr bedeutet als nur die bloße Selbstverteidigung (hierfür danke ich allen die mir dabei helfen). Dieses Buch ist ein guter Einstieg, um sich mit den Kampfkünsten im ursprünglichen Sinn zu befassen. Es hat mir für meinem Weg vieles mitgegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen lebenskampf, 13. Mai 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
ein sehr inspirierendes buch
heutzutage wird ja nur mehr getroschen anstatt mit feiner klinge zu kämpfen
aber zum glück gibt es ja für jeden ein schwert zum hineinrennen
die die anderen immer nur hinterherrennen und alle den gleichen still kämpfen sind als erster drann
und dann gibt es die die in ihrer kindheit oder in ihrer jugend aufgespießt wurden
wie meine brüder und die zähne zusammenbeißen
das sind diejenigen die es im leben am weitesten bringen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Von der Unbesiegbarkeit, 18. März 2007
Von 
Peter Raidl "Bushi" (Schärding) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste (Taschenbuch)
Ein echt tolles Buch für jeden der asiatischen Kampfkünste trainiert. Es ist ganz egal auf welcher Stufe man sich befindet. Aber vor allem empfehle ich dieses Buch jenen die bis her den Geist des Budo vernachlässig haben. Das ist kein Lehrbuch für das richtige Verhalten, sondern stellt nur ein paar Verhalten berühmter Meister in bestimmten Situationen dar.

Jedoch Achtung! Lassen sie sich nicht von dem Buch verzaubern und glauben sie erst ja nicht ein so perfekter Mensch zu werden wie die Meister in diesem Buch.

Ein weiters Mako ist, dass die Namen der Meister in diesem Buch nicht angegeben sind. Obwohl andere Literatur schon diese Namen angibt.

Aber trotzdem sehr spannend zu lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Kunst zu siegen, ohne zu kämpfen: Geheimnisse und Geschichten über die Kampfkünste
Gebraucht & neu ab: EUR 5,58
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen