Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Wußten Sie, dass eine Paranuss am Tag, bereits Ihren Selenbedarf deckt?", 11. Mai 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gesund bleiben nach Krebs: - Was Sie jetzt stärkt und schützt - - Was hilft und einen Rückfall abwehrt (Taschenbuch)
Das Buch ist sehr verständlich geschrieben und ist ein Ratgeber/ Leitfaden, der die derzeitigen Erkenntnisse zusammenfasst. Für Betroffene ist das Buch sicherlich hilfreich und lesenswert. Nicht Betroffene können sich hier auch vorbeugend (!), mit der richtigen Lebensweise und Ernährung auseinander setzen, dann reichen aber die ersten 65 Seiten des Buches.
Danach werden viele Hilfen für die Betroffenen besprochen. Es geht dann um den richtigen Sport nach Krebs; wie man die seelische Balance zurückerobert; die Angst bewältigt und sich "FÜR DAS LEBEN ENTSCHEIDET"(!)
Ferner werden psychotherapeutische Behandlungsformen und Entspannungstechniken besprochen; sowie die Stärkung des Immunsystem und wie man den "inneren Arzt" aktiviert; und schließlich die biologische Krebsabwehr. Kritisch betrachtet werden von dem Autor sonstige vorbeugende Maßnahmen. Das Buch endet mit einer umfangreichen Besprechung von weiteren Diagnostik- und Therapieangeboten (z.B. Aloe Vera, Bachblüten; Homöopathie; Ozontherapie, Kombucha Teepilz, TCM)

Fazit:
Ein fachlich fundiertes, vielseitiges und oft auch sehr kritisches Buch mit vielen Tipps und Erklärungen für Betroffene. Das Buch enthält an einigen Stellen neben kurzen Berichten auch spezielle Fragen Betroffener, zu den verschiedenen Themen und Schwierigkeiten die sie in unterschiedlichen Phasen in und nach der Behandlung hatten. Die inhaltliche Aufbereitung des Buches ist gelungen, mit extra hervorgehobenen Hinweisen (als "Info", "Tipp", "Wissen", "Achtung") und man findet ferner Hinweise ob die Krankenkasse die jeweiligen Kosten übernimmt.
Im Anhang findet man 5 Seiten Glossar (Erklärung zu Begriffen), 8 Seiten mit Adressen (auch zur Ernährungsberatung; Sport; Psychoonkologie; Selbsthilfe) und 3 Seiten Bücher und Zeitschriften zum weiterlesen.

Ob die Ausführungen des Autors zu dem 6 Kapitel (Diagnostik- und Therapieangebote unter der Lupe- wissenschaftlich bedenkliche Diagnostikmaßnahmen; nicht hinreichend geprüfte Therapiemaßnahmen) alle zutreffen sind, kann ich als Laie in keinster Weise beurteilen! Hier sollte jeder Betroffene sich selber weiter informieren und dann mit diesem Wissen entscheiden was für ihn der richtige Weg ist. Das Buch gibt zumindest Hinweise was es sonst alles an Behandlungsmöglichkeiten gibt und dazu gibt es auch, kurz und bündig (maximal eine Seite) kritische Töne von dem Autor.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Allgemeine Tipps von dem Autor meiden sie folgenden die "Hauptverdächtigen":
- schimmelige Nahrungsmittel z.B. Brot und Marmelade (nicht bloß das beseitigen was man sieht, sondern alles wegwerfen, denn man sieht nur einen Teil des Schimmel!)
- Alkohol
- Übergewicht
- zu wenig Bewegung
- Fett, (auch Chips; Aufschnitt und die Pizza Salamie)
- und natürlich Zucker!!! (hatte ich in der ursprünglichen Aufzählung leider vergessen)

Vorbeugend kann man folgendes tun:
- Stress vermeiden
- für ausreichende Bewegung und Entspannung (z.B. Yoga oder Tai Chi) sorgen
- essen sie Selen (ist z.B. in Fisch, Vollkorn und in der Paranuss!)
- essen sie fünf Mal am Tag (etwa eine Hand voll) Obst oder Gemüse (wichtig sind auch Tomaten!)
- usw.
mehr gute Tipps gibts im Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Buch, 12. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gesund bleiben nach Krebs: - Was Sie jetzt stärkt und schützt - - Was hilft und einen Rückfall abwehrt (Taschenbuch)
Superbuch! Hat mir sehr geholfen! Ich empfehle dieses Buch allen betroffenen und ihren Angehörigen. Viel Erfolg beim Lesen. Bitte weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gesund bleiben nach Krebs, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gesund bleiben nach Krebs: - Was Sie jetzt stärkt und schützt - - Was hilft und einen Rückfall abwehrt (Taschenbuch)
Sehr gutes, hilfreiches Buch im Umgang mit dem Krebs. Man kann die Empfehlungen und Tipps sehr gut umsetzten und es ist
alles sehr verständlich und gut geschrieben. Professor Beuth erklärt alles super und einfühlsam! Man ist mit der Krankheit nicht alleine und es ist nicht alles so aussichtslos. Alle Bücher von Prof. Beuth sind zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Gesund bleiben nach Krebs: - Was Sie jetzt stärkt und schützt - - Was hilft und einen Rückfall abwehrt
EUR 8,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen