Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das Buch ist ein sehr guter Ratgeber mit sehr vielen Gesundheits-Tipps. Die drei Doshas: Vita, Pitta und Kapha werden nur sehr kurz erklärt und das Buch geht mehr auf die Balance der drei Doshas ein, es enthält keinen Hinweis darauf wie man den eigenen Typ ermitteln kann.
Die ayurvedischen Tipps für eine gesunde Ernährung sind gut; es folgt eine Erklärung zum Heilen mit Ölen; es folgt Gedanken zu Entspannung und Bewegung; und wie man Gesund durch die vier Jahreszeiten kommt.
Sehr gut sind in dem Buch die Kräuter und Gewürze dargestellt (Aloe Vera; Anis Fenchel Kümmel; Basilikum; Bockshornklee; Granatapfel; Hibiskusblüten; Ingwer; Koriander; Kurkuma; Süßholz; Muskatnuss; Triphala; Weihrauch; Zitrone).

Gelungen fand ich die alle Tipps des Autors (Dr.med.Schrott) für die konkreten Beschwerden, die den größten Teil des Buches ausmachen (S.113-277).

Der Autor erklärt das Herstellen von Ghee (Butterschmalz) und warum man Wassers 15 Minuten mit offenem Deckel abkochen lassen sollte und er nennt die positiven Wirkungen auf den Körper.
Sehr hilfreich ist der Tipp des Autors den Körper morgens zu entschleimen mit etwas abgekochten Wasser (dieses stehen lassen bis es nicht wärmer als 40°C ist) und es dann mit Zitronensaft und Honig zu vermischen (es sollte nicht mehr sauer schmecken) und auf nüchternen Magen trinken (S.112).

Mir hat das Buch gut gefallen.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2009
Für alle, die sich schon mit Ayurveda beschäftigt haben eine Fundgrube für neue Ideen. Ich schaue immer wieder mal hinein und finde immer wieder etwas zum Ausprobieren oder erinnere mich an etwas.

+ gut geschrieben
+ gut gegliedert
+ viele Anregungen

Fazig: sehr zu empfehlen.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Ich sichte eine Ayurvedaeinführung mit praktischen Tipps. Das Buch schein laut Produktbeschreibung das richtige zu sein.
Ich wurde ent-täuscht!
Es ist eine Einführung in Maharishi-Ayurveda. Ist das eine spezielle Ayurvedaform???? In der Produktbeschreibung stand davon nichts. aber im Buch heißt es immer Maharishi-Ayurveda, nie nur Ayurveda.
Im Teil mit den praktischen Tipps - der mich am meisten interssierte - wird alles nur kurz angerissen und dann auf zahlreiche andere Bücher des Autoren verwiesen. Ärgerlich!!!!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Es ist nicht mein erstes und nicht mein einziges Ayurvedabuch. Aber es ist ein unerschöpflicher Fundus an leicht verständlichen Informationen, Anleitungen, Rezepten und Tipps.
Bespiel: wer selber Panir (auch: Paneer) herstellen möchte, findet hier genaue Angaben zum Verhältnis von Milch zur fertigen Käsemenge. So kann man auch als Single oder Zwei-Personen-Haushalt stets bequem frischen Käse machen! Panir ist sehr bekömmlich und easy zu machen!!! Interessant aus vielerlei Hinsicht. Ich würde es wieder kaufen und auch ohne Zögern verschenken!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2012
Das Buch ist für den Einstieg ganz ok. Was mich gestört hat, sind die permanenten Verweise auf die anderen Bücher des Autors, z. B. beim Thema Sport oder Yoga Asanas. Einige weiter führende Erklärungen zu diesen Themen in Verbindung mit dem jewiligen Dosha hätte ich mir sehr gewünscht. Schade!
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Das Buch gibt für jede mögliche Situation viele wertvolle Tipps!
Lediglich die vielen Verweise auf weitere Bücher des Autors hätte man meiner Meinung nach auf das Literaturverzeichnis beschränken können.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2012
Seit 3 Monaten versuchen wir, nach ayurvedischen Grundsätzen zu leben - und es gefällt uns sehr gut. In diesem Buch sind ganz praktische Tipps und Rezepte, um die Probleme und Wehwechen des Alltags zu bewältigen - Tees gegen Erkältung, Gewürzmischungen Mischungen bei Entzündungen, Schlaflosigkeit, Übelkeit, etc.
Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht in das Buch schaue, um mir einen Ratschlag zu holen. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2010
Das Buch ist ein sehr guter Ratgeber für jeden Tag.Auch wenn man kleinere Beschwerden hat findet man schnell und einfach Hilfe. Gerade wenn man sich erst kurz mit Ayurveda beschäftigt, zeigt es einem im Alltag gute Anwendungsmöglichkeiten, die man problemlos in den Tagesablauf integrieren kann. Es ist übersichtlich gegliedert, sodass man sich leicht zurechtfindet.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2011
Ausgezeichnetes Buch für Einsteiger, es liefert gute Ratschläge für die tägliche Anwendung und ist ein Wegbereiter für ein bewussteres Leben.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2016
Ein gutes Fachbuch, dass wahrscheinlich nur für Interessierte von Interesse ist.
Jedenfalls ist es empfehlenswert.
Wenn das Thema Freude macht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden