Kundenrezensionen


76 Rezensionen
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herausragendes Bestimmungsbuch
Wir haben bereits mehrere Bestimmungsbücher, i.d.R. "all in one" Bücher, die zwar einen guten Querschnitt durch die Tier- und Pflanzenwelt bieten, aber dann doch oft zuwenig Arten beschreiben. Dieses Buch ist auf die Vogelwelt spezialisiert und das macht es wirklich hervorragend. Es gibt zu jeder Art eine kleine Zeichnung und mind. ein großes Foto, oft...
Veröffentlicht am 27. April 2011 von Oliver

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bilder toll aber zur Bestimmung gibt es bessere Bücher
Auf Grund der Bewertungen hatte ich sehr viel von diesem Buch erwartet und wurde enttäuscht.
Eins vorn weg, die Fotos (keine Zeichnungen) sind die besten wenn ich mein 4 Bücher vergleiche.
Aber leider gibt es pro Vogel nur ein großes Bild und ein bis 2 kleine Bilder.
Es wird zu wenig auf Wert auf Details zur Bestimmung hingewiesen, das ist...
Vor 18 Monaten von Sven Ebert veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herausragendes Bestimmungsbuch, 27. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Wir haben bereits mehrere Bestimmungsbücher, i.d.R. "all in one" Bücher, die zwar einen guten Querschnitt durch die Tier- und Pflanzenwelt bieten, aber dann doch oft zuwenig Arten beschreiben. Dieses Buch ist auf die Vogelwelt spezialisiert und das macht es wirklich hervorragend. Es gibt zu jeder Art eine kleine Zeichnung und mind. ein großes Foto, oft werden sogar noch kleinere Fotos ergänzt, die den Vogel im Flug zeigen, allein damit ist das Buch schon sein Geld wert. Wir haben uns zusammen mit dem Buch noch den TING Hörstift gekauft und das macht es nahezu perfekt. Zu jedem Vogel kann man durch einfaches antippen Sequenzen mit deren Gezwitscher hören und sorgt so dafür, dass man auch in der freien Natur endlich Bild und Ton zusammenbringen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Fotos, alle Vögel beschrieben und 346 Vogelstimmen mit TING immer dabei..., 25. Juni 2012
Von 
von a.B. - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Nur durch Zufall bin ich auf dieses neue Buch gestoßen. Eine Fernsehsendung zeigte einen Ornithologen mit dem sogenannten TING in der Hand, einem Hörstift, der die Vogelstimmen gleich wiedergibt, das machte neugierig.

Hierzu wird die 2011er Ausgabe von "Was fliegt denn da?: Der Fotoband. 346 Vogelarten Europas" benötigt und der TING-Stift (UVP 35.-).

Das Buch ist für die Vogelbestimmung sehr gut geeignet. Alle Fotos sind scharf und farblich einwandfrei abgebildet. Besondere Merkmale werden nochmals hervorgehoben und gekennzeichnet. Verbreitungskarten sind etwas klein, aber die Beschreibung ausführlich.

Zu jedem Vogel gibt es ein kleines Symbol, das mit dem TING-Stift berührt wird. Dieser gibt dann in einer erstaunlich guten Qualität die Vogelstimme wieder. Dies funktioniert überall, man kann also gleich vor Ort den dazu gehörenden Gesang hören und/oder entsprechend vergleichen. Voraussetzung ist das Herunterladen der TING-Datei zu diesem Buch. Knapp 230 MB fordern für den Dorf-DSLer Geduld (etwa 1 1/2 Stunden), aber dann halten Sie die Vogelwelt in den Händen.

Die Bindung ist recht fest und so überbiegt man allerdings das Buch recht schnell um den Text gut lesen zu können bzw. schnell an das Gesangssymbol heran zukommen. So ist der Rücken meines Buches leider schnell verknickt.

Anmerkung:
Beachten Sie bitte, dass die Vorausgabe noch auf dem Markt ist. Diese funktioniert nicht mit dem Hörstift.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Bestimmungsbuch!, 9. April 2011
Von 
windmaker (Betzdorf, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Nach reiflicher Überlegung habe ich mich für den Kauf dieses Buches entschieden und habe es nicht bereut! In vielen Büchern zu diesem Thema finden sich Zeichnungen der Vögel, was ich persönlich als nicht besonders nützlich empfinde. Zum Lernen und Bestimmen der heimischen Vogelarten eignen sich meiner Meinung nach Fotoaufnahmen besser. Ein Foto prägt sich bekanntlich besser ein als eine schlichte zeichnerische Abbildung! Zudem muss man sagen, dass die Aufnahmen qualitativ sehr gut und in jedem Fall sehr detailgetreu sind. Auf einer Doppelseite werden stets 2 Arten behandelt und zu jeder gibt es einen kleinen Text plus Verbreitungskarte sowie mindestens ein großes Foto und eine Zeichnung (meist Jungvogel oder Unterschied Männchen-Weibchen). Das Spektrum der dargestellten Vogelarten reicht von den kleinsten Singvögeln über Enten, Gänse und Watvögeln bis hin zu Greifen und Eulen. Dabei werden nicht nur die häufigsten und wichtigsten genannt, sondern es wird Wert auf eine große Vielfalt gelegt (z.B. bei Möwen nicht nur Silber- und Lachmöwe, sondern auch weitere Arten, die bei uns vorkommen). Des Weiteren besteht die Möglichkeit, mit einem Ting-Stift (35 € bei Amazon) zu jedem Vogel die passende Vogelstimme zu hören. Da das Buch im Februar 2011 erst erschienen ist, enhält es natürlicherweise die neusten Erkenntnisse der Wissenschaft und ist damit insgesamt sehr aktuell!

Alles in allem kann ich das Buch nur jedem empfehlen, der ein Interesse an unserer heimischen Vogelwelt hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bilder toll aber zur Bestimmung gibt es bessere Bücher, 8. Juni 2013
Von 
Sven Ebert (Dresden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Auf Grund der Bewertungen hatte ich sehr viel von diesem Buch erwartet und wurde enttäuscht.
Eins vorn weg, die Fotos (keine Zeichnungen) sind die besten wenn ich mein 4 Bücher vergleiche.
Aber leider gibt es pro Vogel nur ein großes Bild und ein bis 2 kleine Bilder.
Es wird zu wenig auf Wert auf Details zur Bestimmung hingewiesen, das ist in anderen Büchern besser, da gibt es teilweise
5 beschriftete Merkmale. Meist wird nur 1 Merkmal im Foto gezeigt, in anderen Büchern viel mehr.
Geschweige denn, man will was zum Jugendkleid oder Schlichtkleid wissen. Es ist immer nur das Prachtkleid
des Männchens abgebildet, nie das Schlichtkleid.

Wesentlich besser ist Vögel in Europa von Rob Hume mit 3-5 Fotos pro Vogel (auch im Flug).
Aber auch das 9,95 Euro kostende Welcher Vogel ist das hat viel mehr zu bieten. Auch da 1-5 Bilder pro Vogel.
Auch die Hinweise zur Bestimmung der Vögel sind besser und umfangreicher.
Dann habe ich noch den Kosmos Vogelführer, recht teuer, aber dafür mit sehr vielen Zeichnungen zum Schlicht-, Pracht-, Jugendkleid.
Teilweise sogar wie es in den ersten 3 Jahren aussieht (z.B. bei Möwen).
Dei Zeichnungen sind laut Experten besser zur Bestimmung geeignet als Fotos, da bin ich teilweise anderer Meinung.
Der Kosmos Vogelführer ist wohl die Art Bibel aber manche Vögel habe ich erst mit den anderen Büchern sicher bestimmt.
Dafür ist die Vielfalt der Abbildungen in verschiedenen Altern und geschlechtern enorm und einzigartig.
es ist wahrscheinlich wie bei Reiseführern, man benötigt meist 2 und findet in jedem andere interesannte Infos.
Ich schaue immer in allen Büchern nach und jedes hilft auf seine Weise weiter.

Wenn ich da jetzt meine 4 Bücher vergleiche ist dieses, trotz der besten und schärfsten Fotos nur Platz 4.
Zumindest dann wenn es um die Bestimmung von Vögeln geht und dazu soll das Buch ja dienen

Aber wahrscheinlich heißt das Buch deshalb Fotoband, was auch wieder blöd ist, da die Qualität aber nicht
die Quantität stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse, 22. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Wir sind begeistert. Mein Sohn (3 1/2 jahre) interessiert sich für Vögel und hört im Garten und Wald aufmerksam zu. Leider kann ich kaum einen Vogel am Gesang erkennen. Mit dem Buch kann ich üben und mein Sohn interessiert sich auch dafür. Das Buch ist übersichtlich aufgeteilt, so dass man Vögel (nach Beobachtung) prima zuordnen kann.

Toll finde ich, dass der Stift echt lange zwitschert und nicht nur eine "Strophe" des Vogelgesangs wiedergibt.

Ich kann dieses Produkt uneingeschränkt empfehlen.
(Das Buch Dinosaurier finde ich nicht so toll- echt wenig Informationen für einen 4 Jährigen. Siehe meine dortige Rezension)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein klasse Buch..., 4. Juli 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
und nicht nur in Verbindung mit dem Ting-Stift, auch ohne ist es sehr informativ und ausführlich. Zusammen mit dem Ting-Stift wird es allerdings erst zu einem richtigen Erlebnis. Die Vogelstimmen sind deutlich zu hören, und ich habe damit sogar schon echte Vögel angelockt, als ich das ganze mal im Garten ausprobiert habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen was fliegt denn da, 2. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
es ist ein ausgezeichnetes Sachbuch! hätte es mir allerdings gewünscht, es wäre gleich in Verbindung mit dem TING-Stift angeboten worden zu einem Sonderpreis ... das wäre Spitze ! LG M.T.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ting - absolut phantastisch, wunderbar, genial ...!!!!, 3. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Ich habe "Mein erstes was fliegt denn da" für Kinder und "Was fliegt denn da" für Erwachsene bestellt - das ist wirklich beeindruckend. Die Vogelstimmen sind von sehr guter Qualität, die Bücher machen grossen Spass. Das Kinderbuch ist sehr informativ, schön bebildert und sehr übersichtlich. Das Erwachsenenbuch ist sehr viel umfangreicher (346Vögel vs. 66Vögel), aber dadurch auch etwas unübersichtlicher. Im Kinderbuch stehen mehr Hintergrundinformationen bei den Vögeln dabei. Im Kinderbuch sind die Vögel sehr schön gezeichnet, im Erwachsenenbuch findet man wunderschöne Fotos.

Das Downloaden war nicht ganz so einfach wie gedacht, da ich ein Mac-User bin. Aber schnell habe ich auf der ting.eu Seite nachgelesen was ich zu tun habe und das hat dann auch auf Anhieb geklappt. Das Problem ist nur, dass der Mac das Ting-Programm nicht automatisch startet, man muss dies manuell tun. Ist aber wirklich sehr einfach, bin kein Computerprofi und ich habe es sofort geschafft :-).

Also, ich kann das TING-System uneingeschränkt empfehlen!!!! Ist - finde ich - auch viel besser als der TipToi, weil erstens der Tingstift viel hochwertiger ist und es auch viel mein Auswahl an Büchern, auch für Erwachsene!, gibt. Natürlich gibt es bessere und schlechtere Bücher mit besseren und schlechteren Audiodateien, da muss man halt schauen was man mag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht Spass, 16. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch zusammen mit dem Ting-Stift bestellt. Siehe meine Rezension zum Ting-Stift. Das Buch in Verbindung mit dem Ting-Stift ist eine Bereicherung für jeden Naturliebhaber. Es macht Spass, bewaffnet mit Stift und Buch die Natur zu erleben. Die Stimmen werden scheinbar so echt wiedergegeben, dass die Spatzen auf der Terrasse "antworten".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial in Verbindung mit dem Ting-Stift, 31. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer) (Taschenbuch)
Zur Vogelbestimmung ziehe ich eigentlich Bücher mit Vogel-Zeichnungen vor, da man dort manches Merkmal deutlich besser sehen kann.
Die Kombination aus wirklich guten Fotos und dem Ting-Stift, mit dem man sämtliche Vogelstimmen aller Vögel dieses Buches einfach in die Tasche stecken und mitnehmen kann ist genial. Einmal etwas gehört und nicht ganz sicher welcher Vogel es war? Ting-Stift herausholen und ein paar in Frage kommende Arten vergleichen. Selbst für Experten, die Vogelstimmen-Führungen anbieten eine tolle Ergänzung: Singt der Vogel nur einmal und verdrückt sich dann ins Gebüsch, kann man damit die Stimme damit zum besseren Einprägen einfach nochmal abspielen.

In Kombination mit dem Ting-Stift ist dieses Buch einfach nur genial.
Ich hoffe gespannt auf die nächsten Naturführer mit Ting-Stift (z.B. für den Kosmos Vogelführer: Der Kosmos Vogelführer: Alle Arten Europas, Nordafrikas und Vorderasiens oder andere Bücher mit Tierstimen (Heuschrecken, Säugetiere, usw...).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Was fliegt denn da? Der Fotoband: Die Vogelarten Europas in über 700 Farbfotos (Kosmos-Naturführer)
EUR 12,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen