Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen18
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Mai 2015
Dieser Pilzführer ist mit Abstand das umfassendste, genaueste und handlichste Pilzbuch das ich kenne. Die allermeisten Fotografien finde ich sehr zutreffend für die Pilzart. Ich sammle seit meiner Kindheit Pilze, und habe zuhause etwa 10 Pilzbücher. Dieses ist das einzige das ich in den Wald mitnehme. Ein Pilzbuch mit 2000 Pilzen ist mir schlicht und einfach zu wertvoll um es in den Wald zu nehmen. Pilzbücher mit nur einigen hundert Arten enthalten manche wichtigen Doppelgäger nicht. Dieses hier enthält genug Arten um nicht bei jedem zweiten Pilz resignieren zu müssen, ist relativ klein und in flexiblen Einschlag. Es ist auf dem aktuellsten Stand der Dinge bezüglich Essbarkeit. Auch finde ich gut dass es transparent informiert was die Essbarkeit anbelangt: Ist es ein Pilz der nur bei empfindlichen Personen Magenbeschwerden hervorruft, langfristig gesundheitsschädliche Verbindungen enthält oder ist es ein hochgiftiges Exemplar? Dieses Buch erklärt es. Zuallerletzt ist es auch noch viel güstiger als die meisten anderen Pilzbücher.

Nachteile, die mich nicht stören: Keine grossen Rezeptsammlungen, nicht sehr modern designt, und muss mit etwas Sorgfalt behandelt werden, da es ein Taschenbuch ist (Bin mittlerweile bei Nr. 2 :).
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2012
Hatte zuerst den großen BLV Pilzführer - den ich nach wie vor gut finde. Finde aber die zu bestimmenden Objekte in der Regel schneller im Kosmos Pilzführer. Trotzdem ist es gut beide Pilzführer zu besitzen - und als Ergänzung noch den Pareys. Wenn ich mich zwischen dem BLV und dem Kosmos Pilzführer entscheiden müsste - würde ich den Kosmos wählen....

Klasse Grundlagenbuch, tolle Fotos, gute Beschreibung - für mich derzeit das beste Pilzbuch.

Einzige Anregung wäre noch eine Pilzuhr - welche Pilze wachsen in welchen Monaten.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2004
Ich habe ein kleines Nachschlagewerk für unterwegs gesucht, dass aber auch möglichst vollständig sein sollte. Und hiermit habe ich auch eins gefunden!
Alle wichtigen Europäischen Pilze sind mehrfach und sehr gut Fotografiert. Angeordnet sind sie Katalogisch nach Pilzarten was das zurechtfinden sehr erleichtert!
Ich habe das Buch jetzt seit fast einem Jahr genutzt und bin voll auf zufrieden!!
Also wer ein Buch sucht das Handlich und meines erachtens nach Komplett ist, der trifft hiermit die richtige Wahl!
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2009
Ich habe dieses Buch zusammen mit dem "großen BLV Pilzführer für unterwegs" gekauft. Wobei die beiden Bücher inhaltlich sicher nichts zu wünschen übrig lassen. Allerdings ist der Kosmos Pilzführer sehr schlecht verarbeitet.
Von Anfang an löste sich wegen der schlechten Verklebung der Buchrücken ab. Nachdem ich dies reklamierte und von Amazon.de ein Ersaztexemplar geschickt bekommen habe, musste ich feststellen, dass auch dieses Exemplar das gleiche Problem aufweist. Ich werde auch das wieder zurück schicken müssen.
Als Nachschlagewerk für den häufigen Gebrauch ist das Buch in dieser Qualität nicht zu gebrauchen.
Die zwei Sterne gibt es für den wirklich guten Inhalt, der aber in dieser Verarbeitung nicht viel nützt.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2013
sehr umfangreiches Werk, läßte kaum wünsche übrig. Für mich als Anfänger wären mehr Bilder hilfreich. Nicht immer ist der Pilz auch von unten oder in anderen Einstellungen photographiert/abgebildet. Das macht es dem Nicht-Profi etwas schwerer bei der Bestimmung.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2013
die perfekte Ergänzung, wenn man schon einen BLV-Pilzführer hat. Ich finde den Kosmos fast noch besser, inzwischen gehen wir mit beiden Führern auf die Pirsch und wollen beide nicht mehr missen. Sehr übersichtlich sortiert, sehr gute Beschreibungen, sehr gute Bilder - und wir leben noch trotz diverser vorher unbekannter Pilzarten, die wir dann nach Bestimmung verspeist haben :o)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2012
Habe das Buch für meinen Großvater, einen sehr leidenschaftlichen Jäger bestellt. Selbst ihm war nicht bewusst, wieviele Pilze es tatsächlich auf dieser Welt gibt. Auf jeder Seite befinden sich vier Bilder von verschiedenen Pilzen und dabei eine übersichtliche Beschreibung.

Das Buch ist sehr dick, aber handlich. Ungefähr so groß wie ein Roman mit 300 Seiten.

Das Buch ist für Kenner sicherlich sehr interessant. Als Laie muss ich sagen, dass mich dieses Buch überfordern würde. Möchte man nur wissen, welche Pilze aus unseren Wäldern essbar sind, sollte man sich ein anderes Buch zulegen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2015
Für all jene, die nicht allein am Speisewert von Pilzen interessiert sind. Da dieser Pilzführer sehr ins Detail geht, muss man sich als Einsteiger etwas einlesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2010
Siehe Titel, das ist aber auch der Nachteil dieses Buches!
Ich wünsche mir mal ein Pilzbuch für Anfänger, d.h. die wichtigsten 20/30 Pilzsorten auf einer Doppelseite - sofort vergleichbar auf der gegenüberliegenden Seite mit den giftigen Exemplaren. Das erspart langes Blättern und was ich nicht kenne, das esse ich auch nicht. Für Pilzsucher und -sammler allerdings ist dieses Buch hervorragend, deshalb auch 5 Sterne.
Noch ein kleiner Tipp von uns: Wenn wir was finden, immer Bilder machen! Wenn uns dann jemand "auffindet", können die Mitmenschen auf den Fotos erkennen, welcher Pilz uns umgebracht hat.
Fand ich doch neulich im Garten einen Riesenchampingnon - laut Bilderbuch essbar. Hat auch gut geschmeckt. Und siehe da, auf dem Laptop im Ordner Pilze ein gleiches Exemplar von vor 3 Jahren. Ich hätte halt nur nachschauen müssen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2011
Der große Kosmos Pilzführer hat einen sehr leicht zu verstehen und gut übersichtlichen Bestimmungsschlüssel. Jetzt macht es richtig spass Pilze zu identifizieren.
Vor allem auch die, die man noch nie gesehen hat. Mit dem Pareys Buch der Pilze zusammen, ist es ne tolle Kombination um Pilze zu 100% zu bestimmen zu können.
Ich finde nicht nur für Anfänger wie ich einer bin, sondern auch für erfahrene Pilzsammler, sind die Bücher sehr hilfreich, weil alle Details beschrieben sind. Gerade bei Lamellenpilze ist das wichtig! Wie ich bei einer Pilzlehrwanderung gelernt habe. Wenn man nicht nur nach Röhrenpilze suchen will.
Ich lasse trotzdem immer einen Pilzsachverständigen noch mal darüber schauen, wenn ich etwas neues oder einen schwer zu identifizierenden Pilz gefunden habe.
Dieses buch kann ich nur weiter empfehlen!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden