holidaypacklist Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen5
4,2 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2013
Ich bin begeistert von diesem Buch, inhaltlich und auch vom Schreibstil! Das Buch zeigt auf eine ganz feine, natürliche Art die Liebe und Achtung vor Pflanzen auf. Es erzählt vom Lebensweg der Autorin, schlicht und einfach, von Höhen und Tiefen und der großen Liebe zu Pflanzen. Es gibt auch viele Hinweise zur Verwendung der Pflanzen und natürlich wunderschöne Bilder. Das Buch hat mich so sehr angesprochen, dass ich mir zwei weitere Bücher der Autorin bestellt habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2010
Es geht eben wirklich nur um die Heilpflanzenschule. Ursel Bühring beschreibt wie sie ihre Schule führt und ihre Schüler an die Heilpflanzen heranführt, wie mit der Natur Kontakt aufgenommen wird etc. Wer genauere Informationen über die Heilpflanzen in diesem Buch sucht, sucht sie vergeblich. Für Anfänger sicher nett, jene die sich mit diesem Thema bereits mehr auseinandergesetzt haben, ist es zuwenig. Nachdem ich eine Kurzbiografie von Ursel Bühring gelesen habe, hab ich mir mehr erwartet.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2009
Ich habe von Ursel Bühring nun schon so einige Bücher und diese Buch "Meine Heilpflanzenschule" habe ich mir vor einer Woche in einer Buchhandlung nur so angeschaut. Wie gesagt, ich habe ja schon einige und dachte, "na ja, das wird wohl eher eine Wiederholung sein". ABER NEIN! Es ist eine unglaublich schöne, ganz reiche Ergänzung! Nachdem ich jede Seite mir einzeln ansehen musste, habe ich mir dieses Büchlein auch noch gekauft und lese nun - diese jahreszeitlich gegliederten Impressionen, praktisch anwendbare gute Tipps - mit großer Freude. Es ist ein Stimmungsbuch, auch gefällt mir, dass Ursel Bührung so ganz persönlich von sich erzählt. Welche Schritte in ihrem Leben - gut verknüpft mit den Jahreszeiten - ihr welche Entwicklungen brachten. Ein für mich sehr berührendes Buch, dass mich an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilnehmen lässt. Ich kann es nur sehr empfehlen und danke an Sie liebe Frau Bühring. Mein Wunsch wächst, auch mal Sie persönlich bei einem Kurs kennenzulernen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wer hier ein weiteres schönes und gut strukturiertes Kosmos- Buch über Heilkräuter erwartet, wird enttäuscht sein. Das war ich zuerst auch.
Statt dessen erzählt die Autorin persönlich Erlebtes und verwebt ihre eigene Geschichte mit der von bekannten und gänzlich ausgefallenen Heilkräutern und deren Anwendung.
Viele interessante Ideen, wie die Gundermannblätter mit Schokoüberzug oder die Frühjahrsentschlackungskur, regen zur Nachahmung an. Die Geschichten berühren- manchmal waren sie mir aber auch zu betulich.
Über ein wenig mehr Struktur hätte ich mich gefreut. Andererseits macht es gerade die Stärke dieses spannenden Buches aus, querbeet und persönlich zu sein. Ein richtiges Frauen- Kräuterbuch!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2009
BÜHRING, U. (2009): Meine Heilpflanzenschule, mit Ursel Bühring die Kraft der Natur entdecken, ISBN: 3-440-11944-0, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart, 19,95 EUR

Die Begründerin der bekannten Freiburger Heilpflanzenschule hat ein wunderbares, vielseitig zu verwendendes Buch herausgebracht! Unterlegt von vielen einzigartig schönen Naturfotos sind die vier Kapitel Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter. Der Leser erfährt wie er mit Pflanzen spielen kann, vieles zu Wildkräutern, Bräuche rund um Pflanzen, Bäume und die Jahreszeiten, die Gründung der Heilpflanzenschule, Heilende und mutige Pflanzen und jede Menge zu Lesen. Der Titel ist kein Bilderbuch und keine Selbstbeweihräucherung, sondern ein umfassendes, ganzheitliches Buch mit vielen Rezepten, Erzählungen, Meinungen mit Seminarteilnehmern und Geschichte. Die Rezepte sind sehr vielfältig vorhanden, von Liebeslikör und anderen aphrodisierenden Kräuterrezepten, die sehr köstlich anmuten über Hunger stillende Suppen und Aufläufe, Wildobst, Pesto bis zu Aromasprays und Salben. Wichtig und immer wieder in ihren Texten durchkommend, sind die Begegnungen mit Pflanzen. Rundum lädt der Titel zum Blättern und Verweilen ein, es ist schwer von ihm loszukommen und der Leser sollte sich Zeit nehmen. Das Buch ist gut aufgeteilt, durch das Register wird man schnell fündig. Am Ende stehen Literaturtipps und drei gute, interessante Internetadressen. Der Titel ist sehr empfehlenswert bei einem extrem guten Preis - Leistungsverhältnis erhält man viel Wissenswertes zu (Heil-) Pflanzen. Es ist geeignet zum Lesen zuhause oder im Büro und macht sehr viel Lust auf Mehr und auf das Kennenlernen der Pflanzen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden