Kundenrezensionen

28
3,8 von 5 Sternen
Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers: Großdruckausgabe ohne Apokryphen
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:39,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. April 2013
Die Bibelausgabe an sich ist sehr gut, aber die eBook-Version ist so gut wie unbrauchbar, da das Inhaltsverzeichnis i.W. nur aus AT, NT und Apokryphen besteht. Man kann noch nicht mal jedes Buch einzeln auswählen geschweige denn Kapitel, Verse oder irgendeine Suchfunktion nutzen. Für ein eBook braucht man zumindest eine Buch-, Kapitel- und Versauswahl und am besten eine Suchfunktion, wie sie in der entsprechenden Ausgabe für iPhone oder iPad sehr schön realisiert ist. Leider ein anscheindend gedankenlos hergestelltes Produkt an dem wohl niemand beteiligt war, der so eine Bibelausgabe selbst nutzt. Schade!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Juli 2013
Vorweg: Die Bewertung bezieht sich nicht auf den Text und die Übersetzung... die finde ich nach wie vor gelungen, wir haben das Buch in Benutzung. Die Kindle-Ausgabe ist jedoch grauenhaft, was die Navigation betrifft. Das Inhaltsverzeichnis mit den da zugehörigen Links wird seinem Namen nicht im Entferntesten gerecht. Wenn ich z.B. das Neue Testament anwähle, dann komme ich zum Matthäus-Evangelium, Will ich stattdessen zum Johannes-Evangelium, dann muss ich lange blättern oder versuchen, mich über Querverweise in die Nähe des Kapitels 1 zu bewegen.
Ich habe den Herausgeber angeschrieben, aber bisher noch keine Antwort erhalten.
Update: Der Herausgeber hat geantwortet: Es ist geplant, eine brauchbare Navigation hinzuzufügen. Ein Termin ist leider noch nicht bekannt.

Fazit:
In der jetzigen Form (wenn man die Bibel nicht von vorne nach hinten durchlesen will) ist die Kindle-Ausgabe nicht paraktisch nutzbar. Ich habe vom Rückgaberecht Gebrauch gemacht und sie zurückgegeben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. April 2013
Diese E-Book Version der Lutherbibel ist gerade Mal geeignet für Leute, die kontinuiertlich im Text weiterlesen: die Kindles steuern ja bekanntlich beim Öffnen eines Buches den Passus an, den man zu letzt gelesen hat. Wer sich erhofft mit diesem E-Book geschmeidig von einer Bibelstelle zu einer anderen zu wechseln, wird garantiert entäuscht werden. Das "Navigationsmenü" kann kaum als solches bezeichnet werden. Mein Nervenkostüm ist für solch ein diletantisches Produkt leider zu dünn..
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Dezember 2012
UPDATE
Die Navigation der Luther-Bibel wurde endlich verbessert (Nov. 2014) und ist jetzt sehr brauchbar. Ein paar Dinge könnten immer noch optimiert werden, aber es ist jetzt wesentlich besser!
Das einzige Problem war, dass ich keinerlei Information über das Update bekommen habe und es komischerweise auch von Hand nicht herunterladen konnte. Erst durch einen Anruf beim Kindle Kundenservice habe ich jetzt die aktuelle Version.

---

Hier die alte Rezension:

Hallo, ich habe mich auf die Lutherbibel für meinen Kindle gefreut. Allerdings ist die Navigation verbesserungswürdig. Man kommt ziemlich umständlich zu der gewünschten Stelle. Hier sollte noch daran gearbeitet werden.
MfG,H.M.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Zum Text muss ich wohl nichts sagen. Es ist die Bibel in der Luther-Übersetzung von 1984, an der ich nichts zu mäkeln habe.
Was mir den Lesespaß auf dem Kindle jedoch vollkommen versaut, ist die Navigation. Es ist nicht möglich, innerhalb eines Buchs verschiedene Kapitel anzuwählen, sondern alles muss mühevoll erblättert werden. Da es sich hierbei um eine Bibel handelt, die i.d.R. nicht von vorne nach hinten durchgelesen wird, sondern in der gestöbert und quergelesen wird, ist dies in höchstem Maße ärgerlich. Für mich ein klarer Fehlkauf, hier herrscht größter Verbesserungsbedarf!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. September 2012
Vom Text ist diese Bibel natürlich das, worin ich schon lange zu "Hause bin", und damit mir sehr ans Herz gewachsen. Um so mehr betrübt mich die mühsame Navigation (Herausgeber: "Bitte überarbeiten Sie das nochmal). Die Texte sind in Blöcke aufgeteilt, was sicher zunächst Übersichtlichkeit schafft. Leider gelange ich aber nicht zu einer Übersicht, die mir Links für die einzelnen Kapitel der einzelnen Bücher bietet. Ich möchte dies am Beispiel von Psalm 139 verdeutlichen: Über "Gehe zu" wähle ich Lehrbücher und Psalmen und gelange darüber zum Inhaltsverzeichnis des Buches Hiob, welches in mehere verlinkte Abschnitte unterteilt ist. Ich will aber zu den Psalmen. Ich fand dann heraus, dass durch Streichen des Touchscreens von unten nach oben die Übersicht "Der Psalter" erscheint. Dieser enthält fünf Links. Für Psalm 139 wähle ich also Fünftes Buch 107 - 150, was mich direkt zur ersten Seite von Psalm 107 bringt. Von dort aus muss ich mich nun Seite für Seite zu Psalm 139 hinblätten! Alternative in diesem Fall: Gehe zu / Lehrbücher und Psalmen / zweimal Streichen und zu den Sprüchen Salomos gelangen und dann zurückblättern (der Weg von Psalm 150 zu 139 ist kürzer). Ein weiterer Tipp: die Schrift ganz klein stellen. Dennoch, es muss halt lange und viel geblättert werden. Dennoch darf diese Bibelausgabe bei mir nicht fehlen, sie ist nach wie vor meine liebste Ausgabe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Dezember 2012
Meine Rezension bezieht sich auf die Kindle-Ausgabe. Meine Hoffnung war, eine hochwertige e-book-Ausgabe zu finden, die den 0-Cent-Ausgaben deutlich überlegen ist. Dafür war ich bereit 10 Euro auszugeben (20. 12. 2012). Meine Hoffnung wurde bereits nach zwei Minuten zerstört. Einer der größten Vorteile einer e-book-Ausgabe liegt für mich darin, jede beliebige Stelle anhand weniger Suchbegriffe finden zu können. Also habe ich ein paar Stellen getestet, zB "Im Anfang war das Wort..." Ergebnis in der Suchfunktion? 0 Treffer. "Es begab sich aber zu der Zeit..." Ergebnis in der Suchanfrage? 0 Treffer! Alle Suchanfragen mit mehr als drei Wörtern ergaben bei mir "0 Treffer". Damit ist diese Ausgabe für mich völlig wertlos.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
28 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Mai 2011
- Keine Kapitel--Spring--Funktion mit den Cursortasten.
- Schlechte Umsetzung der Vers-Nummerrierung "2:21 Text" nur durch Leerzeichen von Text unterschieden.

+ Vollständiger Text

Fazit: Zum in der Bibel lesen ist diese Version nicht mein Geschmack. Um zu Referenz Zwecken eine Bibel eingesteckt zu haben aber brauchbar.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Januar 2013
schade, dass es nicht möglich ist, konkrete Angaben zu machen was kapitel und vers angeht. sich durch ein ganzes buch der bibel zu blättern kann ganz schön nervig sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. April 2015
Die Kindle Version der "Bibel nach Martin Luther (1984) - Leseausgabe: revidierte Fassung von 1984 mit Apokryphen" ist sehr gut gelungen. Man kann aus dem Inhaltsverzeichnis direkt an den Anfang der gewünschten Bücher springen und von dort aus in die einzelnen Kapitel. So ist man schnell da, wo man hin will. Auch kann man aus jedem Kapitel-Anfang zum Buchanfang oder in das Inhaltsverzeichnis der Bibel springen. Für unterwegs ist es der ideale Begleiter.

Ich nutze die Bibel auf einem Google Nexus 7 (2013) mit der Amazon Kindle App.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers: Großdruckausgabe ohne Apokryphen
Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers: Großdruckausgabe ohne Apokryphen von Martin Luther (Gebundene Ausgabe - 1. Februar 2011)
EUR 39,99