Kundenrezensionen

5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 100 REZENSENTam 28. November 2013
Wow, wer kennt sie nicht – Die Bibel, das Buch der Rekorde! Die Bibel ist u.a.:

* das meistverkaufteste und am weitesten verbreitetste Buch der Erde – über 3 Milliarden
(bei 5cm Dicke pro Buch ergäbe das einen Turm von über 150.000 km!!)

* das Buch an dem am längsten gearbeitet wurde: ca. 1600 Jahre von 40 verschiedenen Autoren aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten

* das älteste Geschichtsbuch

* eines der ersten Bücher das je übersetz wurde

* das am öftesten übersetzte Buch – komplett in über 430 Sprachen, das neue Testament in ca. 1200 Sprachen, und andere Teile bis zu 2.400 Sprachen

* das am meisten analysierte und kritisierte Buch

* das am meisten zitierte Buch

* das einflussreichste Buch

Und zu guter Letzt ist sie auch das einzig(st)e Buch das von Gott inspiriert ist und nie korrigiert oder angepasst werden musste.

Und wieso gibt es dann trotzdem so viele verschiedene Übersetzungen? Nun, das ist eben wie bei vielen anderen Büchern / Ratgebern auch – jeder (be)schreibt es ein wenig anders, aber das Ergebnis, der Inhalt ist der gleiche. Daher gibt es auch keine „ultimative“ Bibel die für jeden gleich gut geeignet ist. Der eine legt wert auf gute Lesbarkeit, der andere z.B. auf Genauigkeit bei der Übersetzung. (* nähere Informationen dazu siehe am Ende)

So gibt es z.B. „Strukturtreue Übersetzungen“, welche versuchen die sprachliche Struktur des Urtextes möglichst exakt in die jeweilige Sprache zu übersetzen. (z.B. Buber-Rosenzweig / Elberfelder / Menge / Neue Welt Übersetzung / American Standard Version / King James Version)

Dann gibt es Übersetzungen in einer „Zugängliche Sprache“, wo versucht wird den Sinn in einer modernen Wortwahl wiederzugeben. (z.B. Die Gute Nachricht / Hoffnung für alle / Neues Leben / Neue evangelistische Übersetzung / Zink)

Es gibt auch traditionelle Übersetzungen – hier wird z.B. auf einen bestimmten kirchlichen Wortschatz wert gelegt. (Zürcher / Herder / Einheitsübersetzung / Luther / Schlachter)

Und zu guter letzt gibt es dann noch „Bibelübersetzungen“ die versuchen einer bestimmten Personengruppe gerecht zu werden. (z.B. Bibel in gerechter Sprache / Basis Bibel / Volxbibel)

Viele Bibeln unterscheiden sich aber auch vom „Inhalt“ her. Manche beinhalten „nur“ die Bibeltexte (z.B. die Elberfelder Perlbibel von 1905 / King James Version / American Standard Version)

Andere Bibelübersetzungen beinhalten nützliche Querverweise / Parallelstellen / Studienhilfen (z.B. Schlacher 2000 / Elberfelder 2006 / Neue Welt Übersetzung / Gute Nachricht)

In einigen wenigen Übersetzungen gibt es z.B. Einleitungen / Beschreibungen / zeitliche Übersichten zu den einzelnen Bibelbüchern. (Schlachter 2000 / Gute Nachricht / Luther 1984)

Aus diesem Grund benutze ich auch folgende verschiedene Übersetzungen:

Bibelausgaben, Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers, ohne Apokryphen, neue Rechtschreibung, schwarz (Nr.1101)

+ der Einband ist zwar hart, aber trotzdem noch angenehm
+ kurze Einleitung / Vorwort zur Bibel
+ Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher
+ es gibt eine gute Übersicht über wichtige Bibelzitate / Themenbereiche
++ Inhaltsübersicht der einzelnen Bibelbücher
+ viele Sach- und Worterklärungen
+ Zeittafeln
+ biblische Landkarten
+ Lesbarkeit / Kontrast ist sehr gut
+ Stichwortverzeichnis
- enthält keine Querverweise
# keine Einleitung / Übersicht zu den Bibelbüchern
# Maße und Gewichte der Bibel
# keinen Bibelleseplan

Elberfelder Perl Bibel 1905

Die „alte“ Elberfelder von 1905 ist immer noch eine der besten / wortgenauesten Übersetzungen. Außer einer umfangreichen Einleitung zur Wiederauflage, einer Einleitung zur Bibel und einem Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher gibt es nichts – ist also wesentlich spartanischer als die neuere Versionen. Die Lesbarkeit ist zwar OK, aber doch etwas „schlechter“ als bei neueren Übersetzungen. Im Vorwort heißt es dazu dass eine lateinische Perlschrift benutzt wurde, weil diese bei kleineren Schriftgattungen klarer und leserlicher sind als bei deutschen.
Wer sich jedoch gerne intensiver mit der Bibel beschäftigt und nachforscht, für den ist sie eine gute Studierhilfe.

Elberfelder Bibel 2006. Kunstleder Schwarz

+ der Einband ist zwar hart, aber trotzdem noch angenehm
+ Einleitung / Vorwort zur Bibel
+ enthält viele praktische Querverweise
+ es gibt eine gute Übersicht über wichtige Bibelzitate / Themenbereiche
+ viele Sach- und Worterklärungen
+ Zeittafeln
+ biblische Landkarten
+ Maße und Gewichte der Bibel
+ Bibelleseplan
+ Lesbarkeit / Kontrast ist sehr gut
- kein Stichwortverzeichnis
# kein Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher
#keine Einleitung / Übersicht zu den Bibelbüchern

Edition mittendrin: Gute Nachricht Bibel in heutigem Deutsch. Sonderausgabe ohne die Spätschriften des Alten Testaments

+ der Einband ist recht glatt aber noch angenehm
+ kurze Einleitung / Vorwort zur Bibel
+ Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher
+ enthält einige wenige Querverweise
+ es gibt eine gute Übersicht über wichtige Bibelzitate / Themenbereiche
++ Inhaltsübersicht der einzelnen Bibelbücher
+ viele Sach- und Worterklärungen
+ Zeittafeln
+ biblische Landkarten
+ Lesbarkeit / Kontrast ist nicht ganz so angenehm
- kein Stichwortverzeichnis
# keine Einleitung / Übersicht zu den Bibelbüchern
# keine Maße und Gewichte der Bibel
# keinen Bibelleseplan

Die Bibel - Schlachter Version 2000: Taschenausgabe mit Parallelstellen. Cover: weinrot

++ der Einband ist weich, angenehm und sehr griffig
+ sehr umfangreiche gute Einleitung / Vorwort zur Bibel
+ Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher
+ es gibt zu jedem Bibelbuch eine kleine Einleitung / Übersicht
+ enthält viele praktische Querverweise
+ es gibt eine gute Übersicht über wichtige Bibelzitate / Themenbereiche
+ viele Sach- und Worterklärungen
+ Zeittafeln
+ biblische Landkarten
+ Maße und Gewichte der Bibel
+ Bibelleseplan
+ Lesbarkeit / Kontrast ist sehr gut
- kein Stichwortverzeichnis

Neue - Welt - Übersetzung der Heiligen Schrift

Egal was manche von der Religionsgemeinschaft selbst halten, wenn man sich diese Bibel mal unvoreingenommen anschaut, wird man feststellen was für eine gute und leserliche Übersetzung dies ist. (siehe auch unten „Welche Bibelübersetzung ist die beste, genaueste, verständlichste?“)

The Holy Bible, Containing the Old and New Testaments King James Version

Ein sehr gutes Nachschlagewerk, ähnlich spartanisch wie die ASV, aber in einem normalen angenehm griffigen Format. Es gibt eine Einleitung / Vorwort zur Bibel, ein Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher und einen Bibelleseplan, sonst jedoch nichts weiteres.

Holy Bible-Asv

Als Nachschlagewerk ganz OK, aber ansonsten sehr spartanisch und unhandlich – ca. doppelt so groß wie eine „normale“ Bibel. Außer einem Inhaltsverzeichnis der Bibelbücher gibt es absolut NICHTS!

Interessant ist auch folgendes Buch:

Truth in Translation: Accuracy and Bias in English Translations of the New Testament Zu Deutsch: Wahrheit bei der Übersetzung: Genauigkeit und Voreingenommenheit bei englischen Übersetzungen des Neuen Testaments

Inhalt:

Welche Bibelübersetzung ist die beste, genaueste, verständlichste?

In einer 200 seitigen Abhandlung über neun der "im englischen Sprachraum am meisten gebrauchten Bibel" aus dem Jahr 2003 bezeichnete Jason David BeDuhn, außerordentlicher Professor für Religionswissenschaften an der Universität von Nordarizona (USA), die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift als eine hervorragende Übersetzung. Für ihn war die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift "unter den ausgewählten Übersetzungen die genaueste". Am besten wählt man selber zusätzlich zur Neuen-Welt-Übersetzung der heiligen Schrift die eine oder andere Bibelübersetzung aus. Und vergleicht die Übersetzungen der Bibel. Es lohnt sich herauszufinden, welche Bibelübersetzung die beste, genaueste und verständlichste Übersetzung bietet. Man sollte sich nicht einfach von irgendjemand sagen lassen, welche Übersetzung der Bibel die verständlichste, beste und genaueste ist. Wenn man selbst nachforscht, selbst einen Vergleich erstellt, dann hat man letzten Endes den Lohn von dem Wissen, dass die Bibelübersetzung, die man verwendet, mit Sicherheit die beste, genaueste und verständlichste Übersetzung bietet. Weil man es selbst nachgeprüft hat. Vertrauen in die eigene Bibelübersetzung ist ein Lohn, den selbst ein umfangreicher und zeitaufwändiger Vergleich verschiedener Bibeln lohnenswert macht.

Zusammenfassung:

… es kann gesagt werden, dass sich die NW als die genaueste der verglichenen Übersetzungen herausstellt... die Übersetzer schafften es, ein Werk zu fabrizieren, das verhältnismäßig genauer und weniger voreingenommen ist als die Übersetzungen, die von Teams aus verschiedenen Konfessionen erstellt worden sind oder solche, die von Einzelpersonen stammen.“
„Jehovas Zeugen... versuchen wirklich, das Christentum neu zu erfinden... bauen ihr System von Glauben und Gepflogenheiten auf dem Rohmaterial der Bibel auf ohne vorher zu entscheiden, was dort gefunden werden sollte. Einige Kritiker könnten natürlich sagen, dass die Ergebnisse dieser Gepflogenheiten blauäugig sein können. Aber für die Übersetzung der Bibel zumindest hat es eine frische Herangehensweise an den Text bedeutet mit weit weniger Annahmen als denen, die man in vielen protestantischen Übersetzungen findet.“



Als die genaueste Bibelübersetzung der erörterten Bibelstellen und Ausdrücken stellt sich die "Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift" heraus. Diese Übersetzung, die von Jehovas Zeugen erarbeitet wurde, wird von Theologen oft kritisiert sie würde Bibelstellen zur Stützung "der Lehre der Zeugen Jehovas" übersetzen. Dieses Buch liefert den Beweis, dass sich zwar die Ausdrücke in der Neuen-Welt-Übersetzung an einigen Stellen von der der herkömmlichen Bibelübersetzungen unterscheiden, dies aber daran liegt, dass die Übersetzer bei der Übersetzung genauer waren als diejenigen, die beim Übersetzen leichtfertig die Lehre der Dreieinigkeit stützen.

Ein sehr hilfreiches Buch für alle die an einer genauen Bibelübersetzung interessiert sind und sich informieren wollen wo sich "die Spreu vom Weizen trennt", was Bibelübersetzungen betrifft.
1111 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Dezember 2008
Ich finde das Buch gut und bin zufrieden,aber beim umblättern der Seiten muss man vorsichtig sein,da die Seiten sehr dünn sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juni 2014
Niemand kommt an der Bibel vorbei. Sie enthält das lebendige Wort Gottes, unverfälscht, irrtumsfrei und ewig gültig. Jesus Christus kann auch dein Leben retten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. April 2013
gute kwalitet schönes aussehn gut verarbeitet mann kann gut drin arbeiten
lest sich gut lessen alles in bester ortnung und zu frieden
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2013
Das Produkt war genau wie beschrieben.
Die Bestellung wurde sehr schnell bearbeitet und nach wenige Tagen schon das Produkt bekommen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Die Bibel nach Martin Luther: Standardformat
Die Bibel nach Martin Luther: Standardformat von Martin Luther (Gebundene Ausgabe - 11. April 2014)
EUR 17,99

Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers: Senfkornbibel, ohne Apokryphen
Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers: Senfkornbibel, ohne Apokryphen von Martin Luther (Gebundene Ausgabe - 1. Juli 2010)
EUR 19,99