Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


42 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für die Vorbereitung auf die Prüfung!
Ich bin auf das Buch bei der Suche nach einer sinnvollen Vorbereitung auf die Prüfung Heilpraktiker psych. gestoßen. Und ich bin mit meiner Wahl sehr zufrieden. Das Buch ist gegliedert in zwei Hauptteile, zum einen Fragen zur schriftlichen Prüfung - der sehr umfangreich ist -, daneben enthält es auch noch einen - wenn auch kleinen - Teil, in dem...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2009 von M. Weber

versus
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Idee - mangelhafte Umsetzung :o(
Generell wäre es schön, wenn man mal wirklich EIN umfassendes Fachbuch zum Lernen auf die HP Prüfung hätte.
Dieses hier ist leider in den Aussagen oftmals zu schwammig (die Antworten würden den Prüfern in bestimmten Bundesländern definitiv nicht ausreichen !!) teilweise sogar fatal falsch und sehr unsicher beantwortet :o(
Bei...
Veröffentlicht am 11. Februar 2011 von Indiyra


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

42 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für die Vorbereitung auf die Prüfung!, 5. Dezember 2009
Von 
M. Weber (bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Ich bin auf das Buch bei der Suche nach einer sinnvollen Vorbereitung auf die Prüfung Heilpraktiker psych. gestoßen. Und ich bin mit meiner Wahl sehr zufrieden. Das Buch ist gegliedert in zwei Hauptteile, zum einen Fragen zur schriftlichen Prüfung - der sehr umfangreich ist -, daneben enthält es auch noch einen - wenn auch kleinen - Teil, in dem Protokolle zum beispielhaften Ablauf einer mündlichen Prüfungssituation wiedergegeben ist. Der Teil mit den schriftlichen Prüfungsfragen ist dann zudem nochmals unterteilt hinsichtlich der einzelnen Störungsbilder. Hierbei ist dem Fragenteil immer nochmals ein sogenannter "Steckbrief" vorangestellt, der die Krankheitsbilder etc. kurz zusammenfasst. Der Aufbau ist stimmig und sehr strukturiert, es sind auf einer Seiten die Fragen gestellt, auf der Folgeseite ist dann die Lösung abgedruckt. Was ist besonders sinnvoll finde ist, dass die Lösungen noch mit einer kurzen sachlichen Erklärung versehen sind, so dass gleichzeitig eine Wiederholung des Stoffen erfolgt. Auch juristischen Fragen und Fragen zu weiteren Hilfsangeboten sind enthalten. Und zum Einlesen in die Art der Fragestellung (Einfachauswahl, Mehrfachauswahl etc.) auf jeden Fall sehr gut. Auch der Teil über die mündliche Prüfung ist interessant, um sich ein Bild machen zu können, wie der Verlauf einer mündlichen Prüfung aussehen kann. Alles in allem das beste, was mir bisher zur Prüfungsvorbereitung in die Hände gekommen ist. Ich kann das Buch vorbehaltlos empfehlen, auch und gerade in Ergänzung mit dem Fachbuch des selben Herausgebers, "Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker". Meiner Meinung nach ist man mit diesen beiden Werken sehr gut versorgt, um sich erfolgreich auf die Prüfung vorzubereiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super für die Prüfungsvorbereitung zum kleinen HP, 5. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Ich befinde mich mitten im Lernen für die Prüfung zum kleinen Heilpraktiker. Vor ein paar Tagen fiel mir dies Buch in die Hände. Es enthält viele Prüfungsfragen, vor allem von der schriftlichen Prüfung. Einen Teil der Fragen kannte ich schon, weil sie auch im Internet zu finden sind. Der große Unterschied ist für mich aber, das in diesem Buch nicht nur die Fragen und die richtige Antwort stehen, sondern dass die Antwortmöglichkeiten sehr genau und verständlich erklärt werden. Auf der Vorderseite stehen die Fragen und man kann erst mal selber überlegen, welches die richtige Antwort ist. Auf der Rückseite stehen dann die richtige Antwort und die Erklärungen. Manche Erklärung ist schon sehr anspruchsvoll und ich muss dann noch mal einiges wiederholen, weil ich merke, dass ich einen Punkt noch nicht richtig verstanden habe.
Die Fragen sind den einzelnen Themengebieten zugeordnet. Hilfreich finde ich, dass am Anfang eines Kapitels jeweils eine Kurzübersicht zu dem Thema steht.
Am Ende des Buches findet man viele mündliche Prüfungsfragen und ein Protokoll einer mündlichen Prüfung. Da kann man sich ganz gut vorstellen, wie so eine Prüfung abläuft.
Sehr hilfreich zum strukturierten Lernen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Lernhilfe, 12. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet und bietet wirklich eine super Lernhilfe zur Vorbereitung auf die schriftliche Überprüfung "Heilpraktiker Psychotherapie".
Alle Antorten, sowohl die richtigen als auch die falschen werden fachlich kommentiert und dadurch ist auch ein übergeordnetes Lernen und Verstehen sehr gut möglich.
Weiterhin besteht über das Buch die Möglichkeit, sich im Internet einzuloggen und die Fragen online zu beantworten.
Mein Fazit: Das beste Buch zur Prüfungsvorbereitung! Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Idee - mangelhafte Umsetzung :o(, 11. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Generell wäre es schön, wenn man mal wirklich EIN umfassendes Fachbuch zum Lernen auf die HP Prüfung hätte.
Dieses hier ist leider in den Aussagen oftmals zu schwammig (die Antworten würden den Prüfern in bestimmten Bundesländern definitiv nicht ausreichen !!) teilweise sogar fatal falsch und sehr unsicher beantwortet :o(
Bei den mündl. Prüfungsbeispielen spricht der Autor sicherlich von seiner Prüfungsregion, denn mit z.B. Bayern, Hessen und Baden Württemberg haben diese Beispiele nicht mal eine Ähnlichkeit vom Prüfungsablauf.
Alles in Allem sollte sich der Leser und Käufer dieses Buches bewusst sein, dass ein ordentliches Fachbuch (z.B. Checkliste Pyke, MLP Möller Laux usw.) halt doch ein entsprechend fundiertes Fachwissen beinhaltet und zum Lernen auf die staatliche Prüfung (die ja doch einiges Kostet) vorziehen sollte. Lieber das Geld sparen und in einen Prüfungskurs investieren ;o))
PS. teils handelt es sich NICHT um Original Prüfungsfragen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prüfungsvorbereitung mit Hilfe der Prüfungsfragen, 18. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Das Buch enthält Original-Prüfungsfragen aus der schriftlichen Prüfung PH-Psych der letzten Jahre, die vom Auor nach Themen geordnet sind. Es stehen immer zwei (oder eine) Fragen auf einer Seite und auf der folgenden Seite wird eine Lösung mit kurzer Erklärung gegeben. Aufgrund der Erklärungen wird einem die Erkenntnis sehr erleichtert, wie man bestimmte Fragen aufzufassen und vor allem, welche Überlegungen man für die Antwort zu treffen hat. Anfangs fand ich es nicht gut, dass ich sofort nach zwei Fragen bereits die Antwort bekomme, habe dann aber gemerkt, dass sich mir dadurch die Inhalte besser einprägen. Vor jedem Fragenkomplex, der sich ja auf ein bestimmtes Themengebiet bezieht, ist noch eine kurze, strukturierte Zusammenfassung des Themas. Ich habe zuerst alle Zusammenfassungen noch einmal durchgelesen - als Wiederholung - und dann erst mit der Beantwortung der Fragen begonnen. Aber das kann natürlich jeder so machen, wie es zu seiner Lernstrategie passt.
Insgesamt kann ich das Buch uneingeschränkt empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine wichtige Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung, 16. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Um sich auf den schriftlichen Teil der bundeseinheitlichen Prüfung für den Heilpraktiker (Psychotherapie) vorzubereiten, ist es unerläßlich, die früheren Prüfungsfragen intensiv durchzuarbeiten. Diese gibt es inzwischen auch im Internet zum Download. Der besondere Mehrwert dieses Buches ist jedoch, daß die Antworten jeweils umfassend und beeindruckend kompetent kommentiert sind, und diese Erläuterungen auch sehr anwenderfreundlich auf der nächsten Seite beschrieben sind, so daß man nur umblättern muß. Auf diese Weise lernt man über die richtige Antwort hinaus auch noch eine ganze Menge über das jeweilige Themengebiet selbst.

Sehr gut gefallen hat mir auch die Zusammenstellung der Fragen nach Themengebieten analog den Kategorien der ICD-10. Dadurch erkennt man schnell, wo die Schwerpunkte der Fragestellungen in den Prüfungen liegen.

Buchstäblich ein dickes Plus, ist das 'Plus im Netz', das erlaubt, die Fragen und die kommentierten Antworten auch noch einmal online zu wiederholen. Dies ist sehr praktisch und hat mir richtig Spaß gemacht.

Einziges Manko ist, daß nur ein paar Jahre an Prüfungen in dem Buch enthalten sind; daher nur vier Sterne.

Natürlich braucht man darüber hinaus ohenhin ein gutes Lehrbuch sowie eine Ausgabe der ICD-10, z.B. den Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen: Mit Glossar und Diagnostischen Kriterien sowie Referenztabellen ICD-10 vs. ICD-9 und ICD-10 vs. DSM-IV-TR. Ich empfehle auch dringend, einen bewährten Vorbereitungskurs zu machen. Ansonsten ist die Prüfung mittlerweile so anspruchsvoll geworden, daß es eigentlich ohne kaum noch zu schaffen ist.

Die perfekte Ergänzung für die Vorbereitung zur mündlichen Prüfung, die wiederum ganz andere Anforderungen stellt, war für mich und mein erfolgreiches Bestehen übrigens das Buch von Rudolf Schneider: Prüfungstraining Psychotherapie f. Heilpraktiker-Paket: Heilpraktiker für Psychotherapie - Sicher durch die mündliche Prüfung mit 350 Fallgeschichten ... mit Zugang zum Elsevier-Portal
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Ergänzung zum Lehrbuch!!, 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Ich habe mir dieses Buch als Ergänzung für das Lehrbuch " Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker" auch von J. Koeslin gekauft und diese beiden gut geschriebenen Bücher bilden meine Lernbasis. Ergänzt habe ich dieses mit div. Audiolehrgängen und fühle mich im Lehrstoff bereits sehr sicher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toll, 10. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Dieser Buch hat mir wunderbar geholfen mich auf die Prüfung vorzubereiten. Als alleiniges Buch nicht ratsam, da es noch viele andere kniffelige Fragen zu beantworten gibt. Aber eine tolle Hilfe um eine Gesamtübersicht für alle Themengebiete zu erhalen inkl. Kurzübersicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Heilpraktikerprüfung, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Gutes Buch. Verständlich und gut lesbar. Sehr gut auch die Erklärungen jeweils auf der Rückseite der Fragen. Im Internet könnten die Fragen gerne vielfältiger sein und öfter variieren. Irgendwann kennt man sie alle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gute Ergänzung, 15. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Taschenbuch)
Das Buch gibt vertieften Einblick und stellt über den Rahmen des zugehörigen Lehrbuches weitere interessante Zusammenhänge des Stoffbereiches dar.. Mir hat es gut geholfen, die HP Prüfung zu bestehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker
Prüfungsfragen Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker von Jürgen Koeslin (Taschenbuch - 17. August 2009)
EUR 39,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen