Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Radfahrer zu empfehlen
Das Buch war ein Geschenk für einen Freund, der begeistert Rad fährt. Nach dem er es mit
Begeisterung gelesen hat, hat er es mir empfohlen, mit dem Hinweis, dass das Buch nicht nur für
Radsportler interessant ist. Nach jahrelangem Training in diversen Fitnessstudios habe ich durch
das Buch viel Neues gelernt. Es wird z.B. ausführlich...
Veröffentlicht am 22. August 2010 von Miki

versus
13 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist alles nicht so neu, wie die Autoren es vorgaukeln
Ein fundiertes Buch, ohne Frage.
Es ist sehr gut geeignet für:
-jemanden, der keine Ahnung von Krafttraining hat und sich darüber informieren will.

Es ist nicht geeignet:
-für jemanden, der den Radsport schon sehr lange betreibt und bereits recht viel, auch zum Thema Krafttraining, gelesen hat.

Die Autoren versuchen...
Vor 20 Monaten von Tuffel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Radfahrer zu empfehlen, 22. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Das Buch war ein Geschenk für einen Freund, der begeistert Rad fährt. Nach dem er es mit
Begeisterung gelesen hat, hat er es mir empfohlen, mit dem Hinweis, dass das Buch nicht nur für
Radsportler interessant ist. Nach jahrelangem Training in diversen Fitnessstudios habe ich durch
das Buch viel Neues gelernt. Es wird z.B. ausführlich erklärt, warum ein Training mit Hanteln weit
effektiver ist als ein Trainieren an Maschinen.

Dabei werden Übungen aufgezeigt, die besonders unter dem Gesichtspunkt einer allgemeinen Fitness
von großer Bedeutung sind. Viele der Übungen, z.B. Reißkniebeugen, gehören meiner Erfahrung nach
nicht zum Standardrepertoire heutiger Fitnessclubs.
Alle Übungen sind ausführlich in Wort und Bild beschrieben. Spezielle Kapitel über Krafttrainingsmethoden
und zum Trainieren mit Kindern, Frauen und Älteren geben weitere hilfreiche Infos und Tipps.

Das Buch ist jedem zu empfehlen, der ein ernsthaftes Krafttraining betreiben möchte. Ebenfalls
sollten es Fitnesstrainer lesen, da viele wissenschaftliche Erkenntnisse scheinbar noch nicht in der
Praxis angekommen sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut zu empfehlen!, 22. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Als ambitionierter Radsportler hat mir das Buch sehr geholfen, mein Krafttraining in der Praxis umzusetzen. Die Übungen sind sehr genau und detailliert beschrieben. Es werden ebenfalls Pläne aufgezeigt, um ein Krafttraining sinnvoll in das Radsporttraining zu integrieren. Der theoretische Teil des Buches hat einen wissenschaftlichen Anspruch, ist aber durchweg verständlich formuliert. Es werden viele Begriffe, Grundlagen und Methoden des Krafttrainings erklärt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Grundlagen für das Krafttraining - nicht nur für Radler, 23. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Als Sportwissenschaftlerin hat mich das Buch begeistert. Die Autoren kämpfen gegen zahlreiche Dogmen der Trainingswissenschaften an und argumentieren dabei wissenschaftlich. Es ist eben kein Fortschritt, wenn einfach immer alles so gemacht wird, weil es schon immer so gemacht wurde. Neue Erkenntnisse finden viel zu selten den Weg in die Praxis. Es ist zu wünschen, dass viele Sportwissenschaftler, Trainer, Mediziner und Studenten dieses Buch lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für den Profi!, 5. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Dieses Buch beschreibt das Krafttraining mal anders! Funktionelle Übungen die auch für jeden anderen Sport zu gebrauchen sind! Standard beim DOSB!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch - beinhaltet und vermittelt alle wichtigen Informationen zum Thema Krafttraining, 23. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Das Buch ist jedem zu empfehlen, der sich ernsthaft mit Ausdauersport oder Krafttraining beschäftig. Selbst als Physiotherapeutin konnte ich noch viel über effektive Krafttrainingsübungen lernen. Endlich auch eine Publikation, die den funktionalen Wert von Tiefkniebeugen und Hanteltraining betont. Der Titel des Buches ist eigentlich zu eng gefasst ' das Buch vermittelt alle wichtigen Informationen zum Thema Krafttraining.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Sehr informativ, 6. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Sehr informatives Buch vor allem für Trainer im Radsport. Das was die Krfatttrainer schon immer wußten wird hier deutlich aufgezeigt für Laien oder trainingstechnisch nicht unbedingt informierte (ausgebildete) wie so oft zu wenig Hinweis eauf gefahren und ein bisschen Einseitig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen nicht schlecht, 3. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
gute Tipps und Trainingsanleitungen. Leider steht da nicht drin, dass man sich vorher doch mal lieber untersuchen lassen sollte, bevor man Kniebeugen und Beinpresse macht. Also wer auch unter Hüftpfannen- Fehlbildung (Hüftpfannendysplasie) leidet, Finger weg von diesen Übungen. Ich hätte fast eine ganze Rennrad Saison verloren, weil ich eine kraße Reizung bekam. Aber wenn gesund ist, für den ist das Buch super und wird die ein oder andere Minute schneller werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Empfehlung!, 8. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
In dem Buch wird das Krafttraining mit moderner wissenschaftlicher Fundierung präesntiert.
Das Buch ist relativ "trocken" geschrieben, sachlich. Daher steckt in den Seiten umso mehr an Information!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krafttraining im Radsport, 25. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Hervorragendes Buch. Das Wissen ist auf dem neuesten Stand. Da kann jeder Radfahrer noch seine Leistung steigern.Das Buch beschreibt, wie man mit nur wenigen Übungen, sein Leistungdsniveau steigern kann, ohne aufwendige Geräte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ein Buch mit Wissenschaftlichen Background, 9. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention (Taschenbuch)
Als Triathlet mit ca. 6000-8000km auf dem Rad pro Jahr interessierte mich diese Buch sehr.

Die Autoren zeigen aktuelle Methoden zum steigern der Kraft und Leistung auf dem Rad auf und argumentieren dabei sehr wissenschaftlich und strukturiert.
Dabei werden Mythen der bisherigen Trainingswissenschaften aufgezeigt und behandelt.
Detaillierte bebilderte Beschreibungen zur Ausführung diverser Übungen machen es einen leicht die Vorgeschlagenen Übungen korrekt und sicher auszuführen.

Dieses Buch ist jedem ambitionierten Radsportler zu empfehlen der sich auf dem Gebiet des Krafttrainings weiterentwickeln möchte. Der wissenschaftliche Background ist in diesem Buch deutlich zu erkennen und schafft Vertrauen zum Inhalt des Buches.
Lediglich die Aufmachung des Buches könnte etwas moderner sein, im ersten moment macht es den Anschein als sei das Buch doch schon etwas älter, was durch schwarz-weiss Abbildungen im Buch nicht gerade verbessert wird. Aber dies schmälert nicht die Qualität des Inhalts.

Daher absolute Weiterempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x99d14bc8)

Dieses Produkt

Krafttraining im Radsport: Methoden und Übungen zur Leistungssteigerung und Prävention
EUR 29,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen