Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen
9
3,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
3
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Mai 2014
Wie die Vorredner bereits beschrieben, ist Windows XP die "neueste" Version, auf der das Ganze noch läuft. Leider handelt es sich mittlerweile dabei schon wieder um eine so veraltete Windows-Version, dass man sie neu nicht mehr bekommt, wo es ja fast schon als schwierig bezeichnet werden kann überhaupt noch Windows 7 statt 8 aufzutreiben.

Auch die Installation von Quick Time hilft nicht. Mag sein, dass man es mit einem alten Rechner oder auf irgendeinem Unix-Betriebssystem noch halbwegs zum Laufen bekommt, aber wer im Jahr 2014 eines der aktuell gängigen Betriebssysteme besitzt kann diese Software leider vergessen.

Schade, da sie, wenn man den Vorrednern glauben darf, sehr gut sein soll - was einem aber nichts bringt, wenn man sie nicht zum Laufen bekommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2012
Habe die 1.0 und die Version 2.0, beide laufen auf XP, Vista und auch
auf Windows 7.0.
Allerdings gibt es manchmal Startschwierigkeiten, d.h. beim Einlegen der CD werden nicht immer gleich alle
vorhandenen Dateien angezeigt.
Es braucht manchmal 2 - 3 Versuche, bis man die Datei SonoAtlas.exe zu sehen bekommt.
Wird diese angeklickt, dann macht die " Arbeit" damit nur noch Freude.
Einerseits sind alle Strukturen gut erklärt, andererseits gibt es unter " Info " auch noch schematische Schnittbilder zur Orientierung.
Einen button " Quiz " gibt es für die Selbstüberprüfung.
Insgesamt ist die CD vom Jahr der Auflage her ( 09/ 1999 ) zwar sehr alt, doch ich möchte sie für das Selbststudium nicht mehr missen
und kann sie jedem Einsteiger / jeder Einsteigerin in das Thema Sonografie aus eigener Erfahrung nur empfehlen !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
Beim Blick in die Artikelbeschreibung war ich zunächst leicht schockiert - auf der Suche nach einer neuen Version für meinen Interaktiven Atlas abdominelle Sonographie musste ich feststellen, dass die über 10 Jahre (!) alte Version immer noch die "aktuelle" ist.
Inhaltlich ist das kein echtes Problem - die abdominelle Sonographie wird sehr ausführlich behandelt, die etwas angestaubte Menüführung ist recht übersichtlich und sowohl nach Organsystemen wie auch nach Symptomen oder alphabetisch gegliedert. Oder man "blättert" einfach von vorne nach hinten durch. Alle wichtigen Befunde werden auch nach dem heutigen Stand der Medizin gut erläutert. Dafür gibts von mir 5 Sterne.
Technisch ist die Software allerdings auf dem Stand von 2000, d.h. sie läuft unter Windows 95 - XP. 64-bittiges Windows 7 funktioniert gar nicht, vermutlich werden auch Vista und 32bit Win7 nicht unterstützt. Selbst auf den unterstützten Betriebssystemen bereitet die Software Probleme: sie startet nur, wenn man die Auslagerungsdatei deaktiviert, was das System doch deutlich verlangsamt. Das Problem ist dem Verlag seit Jahren bekannt, von denen habe ich auch das genannte Workaround bekommen. Wenn man die Software zum Laufen bekommt, nutzt sie nur eine Auflösung von 800*600 Pixeln, umso höher die Bildschirmauflösung ist, desto kleiner sind die Bilder und desto größer wird der schwarze Trauerrand drumherum. Für diese ausgeprägten technischen Unzulänglichkeiten gibts von mir deshalb nur 1 Stern.
Ergibt summa summarum 3 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2010
Ich kann nicht bestätigen, dass sich die CD nicht installieren lässt, bei mir läuft sie einwandfrei (Windows XP). Das Programm ist eine sehr große Hilfe zum Üben der Ultraschall-Diagnostik. Da ist es mir egal, dass sie schon einige Jahre alt ist. Ich bin sehr zufrieden!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2010
Ich habe die Software erst vor kurzem auf meinem Rechner installiert, Windows XP, läuft prima. Das Programm ist weit mehr als ein Atlas, ein Kurs zum Üben und Vertiefen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2011
läuft nicht auf Vista oder win7!
die software ist 12 Jahre alt, aber wohl ganz gut. ohne XP kann ich es aber nicht beurteilen...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2010
Ich rate vom Kauf dieses Produktes ab - die Version ist völlig veraltet und lässt sich nicht installieren. Eine Unverschämtheit so etwas anzubieten
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Habe mich zunächst von den Negativkommentaren bzgl Systeminkompabilität mit Vista/Win7/8 abschrecken lassen, dann die Software doch gekauft. Und siehe da, sie funktioniert einwandfrei mit Vista!

Zugegebenermaßen, die Oberfläche entspricht nicht dem web 3.0, aber insgesamt ist der digitale Bilder-Atlas sehr sinnvoll aufgebaut, mit vielen Beispielen und verknüpften Theoriewissen. Besonders gut finde ich die Sortierung nach DD und Leitsymptomen. Für diesen Preis ein empfehlenswertes Tool zum Erlernen und Nachschlagen der Abdomen-Sono. Für mich ist diese Herangehensweise angenehmer und praxisbezogener als in den meisten Lehrbüchern, zumal auch deutlich günstiger!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2015
Wenn man bedenkt, dass heutzutage niemand diese CD installieren kann, ist der Preis schon eine Unverschämtheit.
Und wer benutzt den XP Simulator?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden