Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelassen wie ein Buddha
Das Buch hält sein Versprechen auf der Titelseite, denn es ist ein wahrhafter Krisenmanager inspiriert aus dem Buddhismus, jedoch auch für Nicht-Buddhisten absolut lehrreich und empfehlenswert. In einfacher, verständlicher Sprache mit erfrischendem Wortwitz (z.B: Kapitel "Gib dem Affen keinen Zucker")wird hier sehr praxisnah und alltagsbezogen ein Weg...
Veröffentlicht am 18. November 2010 von Janina Wolf

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen...
habe mir mehr vom Inhalt versprochen, vieles zu allgemein gehalten und im Alltag nicht umsetzbar, für die Zukunft nicht mehr, aber interessant einmal gelesen zu haben.
Vor 10 Monaten von Lutz Kurnoth veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelassen wie ein Buddha, 18. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
Das Buch hält sein Versprechen auf der Titelseite, denn es ist ein wahrhafter Krisenmanager inspiriert aus dem Buddhismus, jedoch auch für Nicht-Buddhisten absolut lehrreich und empfehlenswert. In einfacher, verständlicher Sprache mit erfrischendem Wortwitz (z.B: Kapitel "Gib dem Affen keinen Zucker")wird hier sehr praxisnah und alltagsbezogen ein Weg aufgezeigt, mit Stress, Sorgen und Ängsten umzugehen und mehr innere Ruhe und Balance zu finden. Das Buch ist fundiert und gleichzeitig absolut auf den Punkt gebracht. Es geht über den Ratgeber hinaus und inspiriert stark zur Selbstreflexion. Wo stehe ich gerade? Wie kam ich in diese Krisensituation und noch wichtiger, wie komme ich hier wieder raus? Eine Hilfestellung, das Ruder wieder selbst in die Hand zu nehmen. Unbedingt lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ratgeber für Krisen des Alltags!, 13. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
Hallo,
per Zufall fiel mir das Buch von Maren Schneider in einer Heidelberger Buchhandlung in die Hände. Der Titel klang interessant und als Anhänger selbiger "Religion" interessierte es mich sehr. Vorweg: Es geht hauptsächlich um die nervenden Alltagskrisen, die Jede oder Jeder nur zu gut kennt: Mit dem linken Fuß aufstehen, Zeitdruck haben, Burn-out-Momente erleben, Abwertungen von sich geben, unkontrollierte Dinge tun und so weiter. Es geht weniger um abrupte heftige, gar lebensbedrohliche Krisen (wobei die Techniken da auch unterstützend wirken können). Schneider fordert mittels unterschiedlicher Übungen aus dem Buddhismus (Achtsamkeitsübungen, Mitgefühl, liebende Güte, Meditation) auf, sich das Entstehen derlei Krisen genau anzusehen, nicht zu fliehen und so die Situationen zu reflektieren um beim nächsten Mal anders reagieren zu können. Die Systemiker unter uns werden einige Parallelen zu ihren Bereichen erkennen. Ob Wunderfrage oder Kontrollfrage (Z.B. Woran erkennen Sie, dass sich etwas geändert hat?), Maren Schneider hat es meines Erachtens nach verstanden buddhistische Lösungsangebote so darzustellen, dass man sie gerne in seine eigenen Lösungsstrategien einbauen möchte. Das Buch ist übersichtlich in zwei Teile geteilt. Im ersten liefert Maren Schneider den philosophischen Hintergrund und die Erklärungen zu den Übungen. Im zweiten Teil finden Sie einen ganzen Katalog von Störungen, Krisen sowie die "Gegenmittel" zur Bearbeitung selbiger. Insgesamt ein überzeugendes Buch mit hohem praktischen Nutzen für Buddhisten und Interessierte.
Viele Grüße
Stephan Peters
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilfen für den alltäglichen Stress., 21. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
Sehr gute Anleitungen und Erklärungen enthält dieses Buch,wenn man sich fragt."Wie kam diese Situation überhaupt zustande?"Es gibt Antworten vor allem auf die wichtigere Frage:"Wie komme ich da wieder raus?"Die exemplarischen Fallbespiele sind sehr lebensnah,nicht aus den Wolken gegriffen ebenso wie die aufgezeigten Möglichkeiten der Hilfe.Man muss dabei nicht sich selbst als Typ ändern,sondern mit seinen Eigenschaften richtig umgehen (lernen?)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesenswert !!!, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
Festigt emotionale Stabilität und den Focus auf sich.
Alltagstaugliche Tipps um mit den Gegebenheiten, auch unabhängig des Alltags, besser umzughen.
Absolut empfehlenswert!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes Buch, 20. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
Ein schönes Buch um all den Stress und andere Belastungen zu erkennen und lerrnen, damit umzugehen. Als kleine Bettlektüre sehr zu empfehlen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Entdecke den Buddha in Dir", 11. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
das Büchlein habe ich bereits schon fünfmal gekauft und viermal verschenkt, warum verschenkt man ein Buch viermal? Na weil man es gut findet und das ist so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen..., 13. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen (Taschenbuch)
habe mir mehr vom Inhalt versprochen, vieles zu allgemein gehalten und im Alltag nicht umsetzbar, für die Zukunft nicht mehr, aber interessant einmal gelesen zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der kleine buddhistische Krisenmanager: Vom Umgang mit Stress, Belastungen und alltäglichen Katastrophen
Gebraucht & neu ab: EUR 10,77
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen