Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen59
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:10,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2014
Ich bin jetzt in Woche 5 des 12 Wochen Programms - und mir bringt es was. In einer Lebensphase, die von Umbrüchen und Veränderung gekennzeichnet ist, hat mir das Buch sozusagen eine Taschenlampe gereicht. Um nach innen zu sehen, eine kleine Inventur zu machen, alte Talente und Ideen auszugraben, abzustauben und so wieder meinem eigentlichen Kern näher zu kommen.

Wenn du dir also auch die Frage stellst:
- Wer bin ich nochmal?
- Was kann ich überhaupt?
- Wie kann ich weiter vorankommen?
- Wohin soll es überhaupt gehen?

Dann bestell das Buch uns lies es. Lass dich vom Titel nicht abschrecken - du musst nicht morgen freiberuflicher Künstler werden. Es geht darum, deinen Output zu erhöhen, weil das genau das ist, was dich glücklich macht. Wenn aus dir kommen darf, was aus dir kommen muss. Kreativität, Gedanken frei schwingen lassen, Tagträume, Ideen. Und auch wenn man erst nicht glaubt, dass es etwas bewegt - plötzlich passiert etwas. Etwas Kleines vielleicht, aber es kann viel bedeuten.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2010
Julia Cameron sagt schon zu Anfang ihres schönen Buches den Schlüsselsatz für mich, nämlich "...dass Kreativität unsere wahre Natur ist, dass Blockierungen einen Prozess unnatürlich vereiteln, der gleichzeitig so natürlich und so wunderbar ist wie das Aufblühen einer Blume auf einem schlanken grünen Stengel."

Kreativität ist da, sie ist das grundlegende Prinzip des Lebens, und das einzige, was wir tun müssen ist, ihr nicht mehr im Wege zu stehen. Und dazu dient dieses ganze Buch. Es ist in 12 Wochenlektionen unterteilt und verhilft uns letztenends zu einer deutlicheren Wahrnehmung der immer in uns vorhandenen Kreativität.

"Es geht hier um kreative Energie", sagt Julia Cameron - und genau das ist die Erfahrung. Es geht darum, diese Energie frei fliessen zu lassen und mit ihr mitzugehen. Dann ergibt sich alles andere viel leichter.

Julia Camerons Buch ist dabei eine grosse Aufmunterung. Es geht um Aufmerksamkeit, um Wahrnehmung, um Praxis und um Ausdauer. Das sind die Ingredienzien der Kreativität. Und jeder kann eben auf irgend einem Gebiet ein Künstler sein. Das Gebiet ist eigentlich nicht so wichtig, sondern der Prozess, der sich durch Kreativität in uns zu entfalten beginnt und der unser ganzes Wesen verändert, ist der Schlüssel zu unserem wahren Glück.

Julia Cameron schreibt: "Wenn wir uns darüber im klaren sind, wer wir sind und was wir tun, dann fliesst die Energie frei, und wir erleben keinerlei Anstrengung."

Geht es nicht genau darum im Leben? Das zu finden, was wir wirklich sind und das auch auszudrücken, damit sich das Leben dann so ergeben kann, genau wie es für uns sein soll? Mit all seiner Leichtigkeit?

Dann und wann mag das Buch vielleicht ein wenig einen sehr esoterischen Einschlag haben (z.B. "Einen heiligen Kreis bilden" und ähnliches), aber es gibt andererseits so viele schöne und kluge Gedanken darin, dass das nicht entscheidend ins Gewicht fällt. Das Buch ist als Ganzes zweifellos eine Bereicherung und zeigt uns, dass Kreativität im Mittelpunkt des Lebens steht und dass wir jederzeit zu ihr finden können.

Peter Steiner, Autor von "Das Zen des glücklichen Arbeitens", "Weisheit für Minimalisten" u.a.
0Kommentar|62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2009
Dieses Buch ist eine echt Bereicherung für mein Leben, entscheidende Knoten sind durch die Texte und Übungen bei mir geplatzt. Ich bin ein großer Fan der Morgenseiten, die Cameron empfiehlt. Manchmal bekomme ich Gänsehaut, weil so vieles eintrifft, was die Cameron prophezeit! Super!
Diese Buch habe ich auch meiner besten Freundin empfohlen, die ebenso begeistert ist, obwohl ihre Probleme ganz andere sind. Ich glaube, das Buch bietet für jeden etwas, der mit seinem Leben nicht ganz oder gar total unzufrieden ist! Die Texte sind gut und locker zu lesen, jeder findet etwas, das genau für in passt.
0Kommentar|60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2010
ich habe das Buch Der Weg des Künstlers : ein spiritueller Pfad zur Aktivierung unserer Kreativität. vor vielen Jahren geschenkt bekommen.
Obwohl ich das Buch nie völlig durchgearbeitet haben, war und ist es eine grosse Bereicherung. Alleine schon die Morgenseiten sind genial - gerade wenn super schlechte Laune im Anzug ist. Jahrelang war diese kleine Übung ein Muss auf meinem Tagesplan. Inzwischen fällt mir Dank der Übungen das verfassen von Texten sehr viel leichter. Für alle die Blockaden abbauen möchten und einen Zugang zu Ihrem Inneren suchen ist das Buch eine Bereicherung.
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2010
Das Buch von Julia Cameron ist bestimmt ein Juwel, es ist aber ein ARBEITSBUCH. Wer hier erwartet durch Lesen zur kreativen Quelle allen Schaffens zu gelangen, wird etwas enttäuscht sein.
Wer es etwas ernster nimmt und sich kompromisslos auf den 12-wöchigen Kurs einlässt, wird auf jeden Fall von diesem Buch (eigentlich von dem Erarbeiteten) profitieren.
Eine klare Empfehlung!
11 Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 1999
auf der suche nach meiner kreativität bin ich über diese buch gestolpert, und bereits das lesen der ersten seiten haben mir klar gemacht, daß ich genau das richtige erwischt hatte. seitdem ich mich intensiv mit diesem 12-wochen-programm beschäftige, bin ich ein anderer mensch geworden, denn die kreativität und intuition fließen nur noch aus mir heraus. julia cameron's buch ist allen zu empfehlen, die einen weg aus der unzufriedenheit und unruhe suchen und dabei sich selbst finden und auch endlich akzeptieren wollen.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2010
Ich kann das Buch sehr empfehlen. Es hat mein Leben verändert. Für alle die wirklich was ändern wollen im Leben, kann dieses Buch sehr hilfreich sein. Wer mit dem Begriff Gott nichts anfangen kann, einfach durch was anderes ersetzen. Macht gar nichts. Ich bin sogar nur bis Woche 7 gekommen und mein Leben hat sich dermaßen gedreht. Angenehm ist das nicht immer, aber Veränderungen sind auch nicht immer leicht. Für mich war dieses Buch die Rettung.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2011
Dieses Buch ist der Wahnsinn. Mit Hilfe ganz einfacher Übungen leitet es einen an, herauszufinden, was man eigentlich will und wer/was einen davon abhält, es auch zu erreichen. Ich empfehle dieses Buch wirklich jedem, also auch Nicht-Künstlern. Ich hätte mich sehr gefreut, wenn ich es früher entdeckt hätte, z.B. kurz nach dem Abitur. Dieses Buch sollte in den Lehrplan der Schulen oder Universitäten aufgenommen werden!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2012
und für mich müsste es eher " des LEBENSkünstlers" heissen. Denn so verstehe ich es für mich. Der Künstler als solches ist mir noch fremd (darum arbeite ich ja nach
dem Buch) und der Pfad des Lebenskünstlers ist mein Wunsch (das habe ich durch das arbeiten mit dem Buch bestätigt bekommen). Ich bin noch " mittendrin" in dem Buch.
Ich bin in einer Gruppe die es miteinder unter Anleitung "durcharbeitet". Und ich habe das Gefühl das es mich weiterbringen wird.
Ich empfinde das Buch als sehr ganzheitlich, vielleicht ist ein wenig Offenheit für Spirualität von Vorteil. Toleranz ist eh immer wichtig, was alles im Leben betrifft.
ich persönlich neige immer dazu diverse Bücher "durchzuscannen" und mir das wichtigste rauszulesen. Von daher ist in diesem Falle die Gruppenarbeit für mich ein
klarer Vorteil :-). Denn ich habe erkannt: Ich will mich bewegen, ich will etwas bewegen und dafür muss man auch manchmal etwas tun... :-)
Aber in meinen Augen könnte man dieses Buch auch einfach nur lesen, da es viele interessante Informationen enthält die leicht zu lesen sind. Da nimmt man bestimmt
auch schon so einiges für sich mit.
Das Schreiben der Morgenseiten die in diesem Buch sehr ans Herz gelegt werden, bzw. da A und O sind fallen mir wesentlich leichter als ich am Anfang gedacht habe.
Meine Katze (wahrscheinlich ebenfalls spirituell) unterstützt mich auf jeden Fall durch ihre Art. Eingeweite wissen das zu verstehen :-)
Sie verändern sich tatsächlich und ich hätte nie gedacht das mir das Schreiben so wichtig ist.
Ich bin weiterhin freudig gespannt was so auf mich zukommt (auch beim Lesen. Zur Zeit bin ich gerade beim Thema GELD, das war immer ein verabscheutes Thema bei mir
mal sehn ob sich das verändert...
Einfach darauf einlassen und lesen!
P.S. Spontanität lässt mich so manches mal beim schreiben die Rechtschreibung vergessen, bitte um Nachsicht!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 1999
Vorsicht- dieses Buch könnte Ihr Leben ändern! Es ist eine wunderbare Zusammenfassung von Lebensweisheiten gepaart mit praktischer Anwendbarkeit. Die spirituelle Ausrichtung ist nicht mit missionarischem Eifer vorgetragen, und die Übungen sind bis auf wenige Ausnahmen sehr brauchbar. Das tägliche Tagebuchschreiben als zentrales Element, das kann ich nur befürworten! Auch das Thema "sinnvolle Zufälle" findet seinen Platz, das hat mir natürlich sehr gefallen. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Buch für alle, die sich selbst helfen wollen und nicht auf Erlösung von außen warten. Und das gilt für alle Berufe, nicht nur für heimliche Künstler. Und auch wenn man selbst schon schöpferisch tätig ist, sind viele wertvolle Anregungen zu finden. Ein großartiges Buch!
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden