Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen6
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2006
Wenn man wenig bis keine Ahnung von Steuern hat, ist das Buch sehr hilfreich. Hier wird das deutsche Steuerrecht endlich mal mit den Worten von "Otto Normalverbraucher" und anhand vieler guter und praxisnaher Beispiele erklärt.

Anfangs hat es mich ein wenig gestört, dass Herr Konz den Leser mit "Du" anspricht. Aber da gewöhnt man sich dran.

Sinnvoll ist es, das Buch wirklich von der ersten bis zur letzten Seite durchzulesen, auch wenn zwischendrin Themen sind, die nicht jeden betreffen. Es macht einfach Spaß dieses Buch quasi wie einen Roman zu lesen. Wenn man das getan hat, hat man sehr viel vom Steuerrecht verstanden und kann meist seine Steuererklärung (inkl. Anlage V) ohne fremde Hilfe abgeben. Man sollte in jedem Falle auch "zwischen den Zeilen lesen" und die Beispiele auf die eigene Situation anpassen.

Das Buch lohnt sich in jedem Falle, allerdings, wenn man es einmal begriffen hat, reicht es, wenn man hin und wieder die aktualisierte Ausgabe kauft.
0Kommentar|43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wieder sehr aktuell und vom Preis nahezu unschlagbar. Für den "Laien", den Otto-Normal-Verbraucher, sicherlich "ok". Ebenso für denjenigen, der sich an das Thema "Steuer/Einkomensteuer" herantasten möchte. Aber aufgepasst: bei Spezialfällen und/oder den dargestellten Beispielen gerät der "Laie" gerne auf die falsche "Fährte". In diesen Fällen reicht der Konz nicht aus. Und dass von den vielen "Tricks" nur ein Teil und dieser auch nur bei einem Teil der Steuerpflichtigen funktioniert, dürfte klar sein. Aber als aktuelles - günstiges - Steuerratgeber ist das Buch schon zu empfehlen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Der große Konz ist jedes Jahr wieder eine gute Hilfe für die Steuererklärung. Man findet so viele Abschreibungsmöglichkeiten auf die man ohne den Konz nicht kommen würde. Sehr hilfreich.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2009
Tricks sind es keine aber eher tipps bzw. eine Möglichkeit zu prüfen ob alles in der Erklärung berücksichtigt wurde. Tipp: Gute Steuer-Software einsetzen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2009
Um nachzuschlagen was man alles Absetzen kann ist dieses Buch zu empfehlen.Hatte schon mehrere davon.Das sagt alles,oder?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2008
Ich lebe schon seit Jahren nach dem Motto: Press aus dem Staat raus, was geht, aber moeglichst ohne Gegenleistung. Meine Steuererstattung war super hoch, die beste seit Jahren. Ich konnte sogar einem Kumpel, der Harz 4 bekommt, mit Hilfe des Konz zu einer Rueckerstattung verhelfen. Hier kann sogar noch ein Harzer ne Menge aus dem Staat rauspressen. Die Behauptungen gegen Finanzbeamte etc. sind unterhaltsam und sprechen wohl jedem aus dem Herzen, der dieses Steuersystem verflucht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen