Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Mai 2009
Das Buch " Guter Stil" von Rainer Wälde gehört zu einem der wenigen Beispiele, bei dem der Nerv der Zeit getroffen wird, auch wenn teils "alte" Werte behandelt werden. Wie kann heute ein guter Stil gelebt werden? Beeindruckend für mich ist, dass Rainer Wälde niemandem ein starres Konzept aufdrücken will, sondern immer die individuelle Persönlichkeit im Blick hat. Viel wichtiger, als strengen Regeln zu gehorchen ist ihm, dass der Auftritt jedes Menschen authentisch bleibt. Und mit dieser Betonung macht es dem Leser Spaß, sich auf das teils dünne Eis des guten Stils zu bewegen. Beim Lesen passiert es automatisch, dass der Leser neue Aspekte seiner Identität entdeckt und diese sicher und galant in diversen Lebenssituationen anbringen möchte.Wer sich durch Stilfragen erdrücken lässt, ist zu bedauern. Nach der Lektüre dieses Buches möchte man gerne den "guten Stil" in seine eigene Persönlichkeit einbauen.
0Kommentar|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2010
Dieser "Ratgeber" zeigt gutes Benehmen am Beispiel. Eine Familie wird für ein paar Tage begleitet und die Situationen ihres Alltages werden beleuchtet. Danach fällt es leicht, die Beispiele im eigenen Alltag umzusetzen und sich selbst mit etwas mehr Stil zu benehmen. Hier geht es nicht um das gekonnte Umsetzen von Benimm-Regeln, sondern darum, ein Gefühl für das richtige Benehmen - eben mit Stil, Gefühl und Umsicht - zu entwickeln. Ein gelungenes Buch!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2012
Ich hab mir dieses Buch gekauft weil ich gute Umgangsformen für dehr wichtig halte.
Es waren in diesem Buch auch einige nützliche Tips.
Ich fand es jedoch ziemlich langwierig weil der großteil davon sehr utopisch ist.
Ich denke nicht dass jemand der einen Fernsehauftritt, Radiointerview oder einen Empfang beim Bundeskanzler organisiert sich mit den Erkenntnissen aus einem 5€ Buch zufrieden gibt.
Ich denke auch dass der Großteil der Kunden die dieses Buch kaufen nicht darauf abzielen (z.Bspl. Im Fernsehen aufzutreten).
Ich fand das Buch aber trotzdem nicht so schlecht weil es einige Umgangsformen in eine Geschichte eingebunden hat, die man sich dann auch ohne großen Aufwand merken kann und vll doch ein paar Sachen im Alltag unsetzen kann.
Alles in allem fand ich das, das Wesentliche in diesem Buch eher durch die vielzahl an Infos unterging.

Ich fand das Buch jetzt nicht so schlecht, aber ich denke nicht dass ich es mir nochmal kaufen würde.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 11. Februar 2010
Ihr Knigge für mehr Sicherheit und Souveränität

Gutes Benehmen kommt von innen, sagt der führende Stil-Experte Rainer Wälde und verzichtet deshalb in seinem Ratgeber auf starre Etikette. Mit Hilfe der fiktiven Familie Fahrenkamp analysiert und kommentiert der Autor wichtige Lebenssituationen, in denen innere Haltung und Stil gefragt sind. Mit diesem neuartigen, lebensnahen Knigge voller praktischer Tipps und Vorschläge lernt der Leser, sich im Job und auch privat souverän und stilsicher zu bewegen.

Hier haben wir einen sehr angenehmen , fast romanartigen Leitfaden für gutes Benehmen. Nicht krampfhaft sondern entspannt und Locker erschließt sich einem die ganze Welt des menschlichen Miteinanders. Authentisch sein auch in Benimmfragen, das zeichnet dieses Buch aus. Auch für junge Menschen am Einstieg in die Berufswelt ein klasse Leitfaden.

Der Untertitel Knigge für mehr Souveränität und Sicherheit trifft genau in das Schwarze.

Mir hat es Vergnügend bereitet die Fahrenkamps zu begleiten und ich hoffe ganz stark auf einen zweiten und dritten Teil.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2012
Ein wirklich gutes Buch zu diesem Thema. Die veranschaulichten Situation mit Familie Fahrenkamp geben einen erzählerischen Rahmen. Kein Befehlston, sondern guter Stil mit viel Herz und Einfühlungsvermögen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2009
Die Erlebnisse der fiktiven Familie Fahrenkamp sind unterhaltsam und lassen sich leicht und entspannt lesen und dabei bleibt doch einiges an Sachwissen, vielleicht mehr unterbewusst als bewusst, hängen. Auch der Ansatz , dass es nicht um die strenge Befolgung von Regeln geht , sondern darum mit Kopf und Herz den Anderen respektvoll und wertschätzend zu behandeln und dabei authentisch zu bleiben gefällt mir sehr. Die Lektüre des neuen Buches war für mich wirklich " angenehm und gewinnbringend "
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2012
aus meiner Sicht nicht empfehlenswert, etwas ganz anderes erwartet, Gefühl, Takt und gutes Benehmen werden an Beispielen von erdachten Familien (Ärzten, Literaturwissenschaftler usw.) beschrieben, weit entfernt vom normalen Alltag und normalem Leben,
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2012
Ich kann das Buch nicht empfehlen. Es ist sehr trocken geschrieben und gibt mir nur wenig Nutzwert.
Die fiktive Familie ist leider keine Durchschnittsfamilie sondern höhere Oberschicht. Ich glaube aber kaum, dass diese Zielgruppe das Buch für den Preis (unter 10 Euro) kauft, zu dem Preis erwarte ich mir dann doch eher praktikablere Tipps für den Durchschnittshaushalt, der sich trotzdem in der Arbeit und unter Freunden gerne stilvoll geben möchte. Schade eigentlich, habe mir etwas komplett anderes erwartet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden