Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen30
4,2 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. September 2004
Ich habe mit diesem hervorragenden Buch und mit vielen anderen Chakrabüchern (auch zu empfehlen: das Chakrabuch von Baginski/Sharamon) gearbeitet, eine Yogalehrerinnen-Ausbildung in Indien gemacht und viele eigenen Erfahrungen gemacht. Ich finde es gelinde gesagt absurd, wenn irgendwelche selbsternannten "Experten" dieses gute Buch schlecht machen, davon faseln, dass es kein Wurzelchakra gäbe, vor angeblichen "Gefahren" warnen (dabei aber nicht einmal das Wort "Apnoe" richtig schreiben können) und von dem "einstmals geheimnisvollen Namen Esoterik" (was doch lediglich "innere Lehre" bedeutet) schwadronieren. Bitte lasst doch jeden Menschen seine Erfahrungen machen - der Irrglaube, dass nur man selbst die Weisheit gepachtet habe, führt sicherlich in die Irre!
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Herr Govinda sehr offen für jede Fragen ist und gerne Antworten gibt (er hat sich selbst an dieser Stelle zu Wort gemeldet). Mich wundert es immer wieder, warum sich Menschen, die vorgeben, auf der spirituellen Suche zu sein, immer wieder so dumm bekriegen. Dann könnten sie die Suche ja auch einstellen (vor allem wenn sie ohnehin davon überzeugt sind, bereits im Besitz der alleinseligmachenden Wahrheit zu sein...)
Liebe Grüße an alle friedvollen Suchenden! Pia
11 Kommentar|57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2002
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
mit gewissem Erstaunen lese ich, dass ich nicht existiere, bzw. eine Sekretärin oder ein deutsches Journalistenteam sei.
Dazu möchte ich doch gerne Klarheit schaffen: Ich bin weder in Deutschland geboren, noch aufgewachsen, noch übe ich die ehrenhaften Berufe Sekretärin oder Journalist aus. Ich lebe seit über 20 Jahren in Deutschland und schreibe für deutsche LeserInnen. Dabei versuche ich, möglichst verständlich und nicht nur für Fachleute zu schreiben.
Erstaunlich finde ich vor allem, dass sich niemand an mich persönlich gewandt hat, um sich Klarheit zu verschaffen. Bedauerlich finde ich, gerade bei meinen Leserinnen und Lesern, dass meine Nationalität eine größere Rolle zu spielen scheint, als die Inhalte meiner Bücher (bei denen ich selbstverständlich jedem seine ganz persönliche, auch negative, Meinung zugestehe!).
Wenn Ihnen meine Bücher gefallen, freue ich mich natürlich - wenn Sie Ihnen nicht gefallen und Sie Kritik haben, werde ich mich bemühen, es besser zu machen.
Mit lieben Grüßen, Ihr Kalashatra Govinda
P.S.: Für diejenigen, die sich lieber mit indologischen Fachbüchern befassen möchten, empfehle ich "Combined Methods in Indology and Other Writings" von D. D. Kosambi, Brajadulal Chattopadhyaya; Oxford University Press 2002
22 Kommentare|71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Ich war erstaunt über den ziemlich dünnen, aber doch großformatigen Atlas. Hier soll viel wissenswertes über die Chakren zu finden sein??? Nach dem schmökern war mir jedoch klar, ich habe noch kein Chakra-Buch gelesen, welches soviel Informationen auf so wenig Seiten bietet! Die präzisen Informationen über die Chakren und die vielen Übungen werden nicht seitenweise überfrachtet. Dieser Atlas bietet möglichst kurze und verständliche Informationen um mit der Chakrenarbeit beginnen zu können! Zudem ist der Atlas sehr reich bebildert und sehr schön aufgemacht! Wer mit den Chakren keine Wissenschaft betreiben will, sollte unbedingt zugreifen! Ich bin auf diesem Gebiet wahrlich kein Neuling, aber ich schlage es immer wieder gern auf. Dieser Atlas besitzt etwas reizend kindisches und ist Aufgrund der klaren Übersicht und Darstellungen durchaus auch für Kinder und Jugendliche geeignet! Mehr Bücher zum Thema Chakren braucht man eigentlich nicht! Ein tolles Bilderbuch und ganz nebenbei mein Favorit!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2002
Der Atlas hat zwar nur 32 Seiten - aber zum Informieren und Nachschlagen ist das Buch Spitze! Außerdem hat es sehr schön gemalte Chakra-Bilder. Für jedes Chakra gibt es zunächst einmal eine Tabelle: Die Bedeutung des indischen Namens des Chakras, die genaue Lage im Körper, körperliche und seelische Einflussbereiche, Hinweise auf Störungen im Chakra, Symbole und vieles mehr. Dann wird das Chakra genau beschrieben und seine Bedeutung für die seelische Entwicklung und Gesundheit erklärt. Auf einer weiteren Doppelseite finden sich dann - wieder für jedes Chakra - ein kurzer Chakra-Test, Empfehlungen zur Entwicklung dieses Chakras, Chakra-Heilmittel, ein zum Chakra gehöriges Mudra und ein Chakra-Yoga-Übungsprogramm mit klassischen Yogastellungen. Mehr kann man wahrlich auf 32 Seiten nicht erwarten!
Wer allerdings mit der Chakra-Lehre bereits vertraut ist, wird keine sensationellen Neuigkeiten finden - aber dazu ist das Buch wohl auch nicht gedacht.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2011
Ich empfehle dieses Buch meinen Yogaschülern, die sich einen Überblick über die Chakren verschaffen wollen. Das Buck verschafft einen wirklich kompakten und kompetenten Überblick über die wichtigsten Bereiche und ist gut verständlich auch für Laien.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2010
Dieses Buch besticht durch seine einfache und doch präzise Sprache. Es gibt innerhalb kürzester Zeit einen guten Überblick über die Arbeit mit Chakren - eben ein richtiger Atlas!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2008
Wo - was - wie: man kann es immer wieder schnell mal aufschlagen dieses Buch, das kurz und knapp alle Informationen gibt, die man von einem Atlas erwartet. Es ist kein Lehrbuch in eigentlichen Sinne - dann hätte der Autor sicher einen anderen Titel für sein Buch gewählt - sondern ein sehr gut gemachtes Nachschlagewerk, das mit den aufwendigen und sorgfältigen Abbildungen hilfreich und trotzdem auch lehrreich und übersichtlich ist und das Bücherregal der LeserInnen bereichert, die in diesem Themenkreis unterwegs sind: die Chakras. Mir hat es schon mehrfach sehr geholfen, anhand dieses Buches einigen Menschen anschauliche Erklärungen geben zu können, wenn sie noch nicht viel zum Thema "Chakras" wissen, aber interessiert danach fragen.
Ich kann es nur empfehlen.
33 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2002
Ich finde die Bücher von Kalashatra Govinda nicht nur sehr, sehr schön, sondern auch berührend. Ich macht mich wirklich traurig, dass dem Autor eine solche Verachtung entgegengebracht wird. An den Büchern kann es, finde ich, nicht liegen. Selbst wenn man anderer Meinung ist, und den Inhalt nicht so überzeugend findet wie ich, so kann man doch nicht übersehen, dass die Bücher zumindest auch Stärken haben. Die Bilder sind in allen Bücher phantastisch, der Text ist verständlich und einfühlsam geschrieben...
Ich wünsche allen, die behaupten (wie ich glaube wider besseres Wissen), Kalashatra Govindas Bücher taugten überhaupt nichts, dass sie ihren Hass und ihre Negativität überwinden und Frieden mit sich und der Welt finden.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2009
Das erste Buch zum Thema, das übersichtlich, tabellarisch, dazu ansprechend gestaltet, dieses umfangreiche Thema fundiert und knapp darstellt.

Es handelt sich nicht um eine erschöpfende Auseinandersetzung mit dem Thema Chakren und Energieströme im Körper. Das geht weder in diesem Umfang noch ist das offensichtlich der Anspruch des Buches.

Ein besseres und vor allem so übersichtliches Buch kenne ich nicht. Für mich als Nachschlagwerk unverzichtbar. Es wird ein fester Bestandteil meiner Lehrbücher sein.

Zu den Kritikern: Macht es besser! Was sollen denn Abbildungen feinstofflicher Strukturen sein? Hat jemand schon ein Bild von Energie fotografiert? Das ist doch Blödsinn. Atlas bedeutet hier nicht umfangreiches Kartenmaterial sondern "Träger der Information", ein Nachschlagewerk zum Thema Chakren. Der Name stimmt!

Ich finde die Aufmachung ansprechend, die Gestaltung unterstützt den Informationsfluss und hindert ihn nicht, die Informationen sind umfangreich aus ganz verschiedenen Wissensgebieten zusammengetragen. Perfekt. 5 Sterne. Kauf ich mir gleich noch mal.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Ich wollte als Yogalehrerin einfach mehr über die Chakras wissen und bin so überrascht wie viele Informationen ich dadurch für meine Kurse bekommen habe.
Geniale Informationen, auf den Punkt gebracht, übersichtlich und trotzdem richtig schön. Ich werde es immer wieder in die Hand nehmen und wieder ein paar Dinge dazulernen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden