holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Als ich dieses Buch im A4-Format zum ersten Mal in der Hand hielt, war ich angenehm überrascht. Zu einem unschlagbaren Preis werden hier in sehr übersichtlicher Weise verschiedene Heilmethoden kurz und prägnant vorgestellt, die man sonst nur in verschiedenen Büchern findet. Besprochen werden (1) Chinesische Medizin, (2) die Fünf-Elemente-Lehre, (3) die Meridiane, (4) Ohrakupunktur, (5) die energetische Beziehung der Zähne zum Gesamtorganismus, (6) die Organuhr, (7) Akupressur, (8) Chakras, (9) Fußreflexzonenmassage, (10) Handreflexzonenmassage und (11) die Wirbelsäulensegmente.

Besonders die Meridiane sind sehr gut beschrieben und endlich einmal in einem vernünftigen Maßstab graphisch hervorragend dargestellt. Ich habe sie jedenfalls noch nie so genau beschrieben und im Verlauf erklärt gesehen. Zu jedem Meridian werden außerdem ausführliche Erläuterungen über seine Aufgaben geliefert. Hinzugefügt werden Anzeichen für Störungen des Energieflusses. Simple Yoga-Übungen zur Aktivierung des Energieflusses in den jeweiligen Meridianen runden das Kapitel ab.

Ähnlich gut aufgebaut und abgehandelt sind auch alle anderen Kapitel. Man findet alles zum jeweiligen Thema auf das Wesentliche reduziert und sehr gut beschrieben. Wer sich dennoch weiter informieren möchte, ist mit diesem knapp 50-seitigem Buch auf jeden Fall gut vorbereitet. Vielleicht wird er später merken, dass in anderen Büchern nicht viel mehr steht, obwohl sie wesentlich ausführlicher zu sein scheinen.

Fazit: Inhaltlich hervorragend und dazu nicht teuer.
0Kommentar|144 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2011
Ein toller übersichtlicher Ratgeber! Für alle die Ihr Wissen vertiefen wollen: Super Bilder, Tabellen und Beschreibungen. Fakten kurz und bündig. Und für alle (wie mich) die nun mehr wissen wollen, ein super Ansatzpunkt für weitere Recherchen. Nur Schade, dass das Buch nicht 100 Seiten mehr hat, denn es macht Lust auf mehr!!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2011
Bin begeistert, der Atlas zeigt sehr einfach und übersichtlich ,wo die Meridiane verlaufen ,gibt zu jedem Meridian eine kleine Übung vor, um den Fluss im Meridian anzuregen.Diese Übungen dürften einigen aus dem Yoga bekannt vorkommen,...Zeigt eine Übersicht der Chinesischen Medizin, die fünf- Elementen-Lehre , welche energetische Beziehung unsere Zähne zum Gesammtorganismus und welche Zeiten unsere Organe haben, in denen die höchste Aktivität vorherrscht..., Akupressur ,Chakren... wo befinden sie sich , was haben sie für Aufgaben,...
Erspart das Durchblättern dicker komplizierter Bücher ,wenn man mal was schnell nachschlagen will.
Auch für Therapeuten hilfreich
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2011
Das Buch "Atlas des ganzheitlichen Heilens" kann nur, eben wie ein Atlas, eine Übersicht zu den genannten Themen geben.
Auf einer Weltkarte erkenne ich auch keine wirklichen Details, sondern vorallem das Ganze, und so ist dieses Buch absolut geeignet, um schnell zu einem Thema etwas nachzuschlagen. Wer Zeit hat zu lesen, kann sich hier nicht vertiefen und sollte zu spezifischen Büchern greifen; für die schnelle Übersicht, ist es dennoch detailliert genug.
Es ist daher empfehlenswert.
11 Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2013
Bei der Darstellung der Meridiane wird jeweils auch das namengebende Organ abgebildet. Als ich das Buch zum ersten mal aufschlug, landete ich zufällig auf der Seite mit der Darstellung des Dickdarmmeridians und war sofort entsetzt. Der aufsteigende Dickdarm ist hier nicht wie beim normalen Menschen auf der rechten Körperseite und der absteigende Dickdarm auf der linken Seite sondern umgedreht. Außerdem ist hier in die Abbildung des Menschen ein Miniatur-Dickdarm eingezeichnet, der so nicht vorkommt.

Als nächstes habe ich mir gezielt den Text zu einem Gebiet durchgelesen, auf dem ich mich sehr gut auskenne: Reflexzonentherapie am Fuß. Es steht nicht direkt etwas Falsches im Text aber die Erläuterungen zu der Methode sind so verzerrend, dass es haarsträubend ist. Man merkt, dass die Autorin Fakten von verschiedenen Quellen recherchiert und zusammengetragen hat aber selber wohl nicht die geringste Ahnung von der Methode hat.

Eigentlich wollte ich das Buch dann auch schon weglegen statt mir bei Gebieten, bei denen ich mich weniger auskenne, wie z.B. den Meridianen, Falschinformationen anzueignen. Ich konnte es dann aber doch nicht lassen, weiter zu blättern und fand dann neben der vollständig falschen Darstellung des Dickdarms auch die anderen Organe falsch dargestellt. Der Dickdarm war also keine Ausnahme und kein Versehen. Die Inkompetenz der Autorin scheint sich durch das ganze Buch zu ziehen.

Mit "Atlas" assoziiere ich Genauigkeit, Seriosität und Verlässlichkeit. Das hat man in diesem Buch leider nicht zu erwarten. Als Schulnote würde ich ein glatte 6 geben, durchgefallen. Man kann bei Amazon leider nicht 0 Sterne vergeben, deshalb der eine Stern.
33 Kommentare|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2011
Dieser Atlas eignet sich aufgrund seiner Übersichtlichkeit und Kompaktheit für jeden, der in die Materie der verschiedenen ganzheitlichen Therapieformen lediglich hinein "schnuppern" möchte. Kurz und bündig wird in 12 Kapiteln wird der Inhalt mit teilweise ganzseitigen Abbildungen (Zeichnungen) dargestellt. Für "Fachleute" ist dieses Buch eher ungeeignet, da auf medizinische Details vonseiten der Autorin verzichtet wurde. Facit: ein empfehlenswertes Buch für interssierte Laien.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2015
Sehr huebsches Buch und dafuer gib's die zwei Sterne, leider nicht mehr.
Ich wollte die Informationen die man im Internet verstreut findet in einem huebschen handlichen Atlas finden, leider ware der ATlas nur huebsch aber nicht informativ. Zuerst einmal ist das Ganze sehr duenn, ungefaehr 50 Seiten.
Ich erhoffte mir besonders eine uebersichtliche Darstellung der Meridiane und der Akkupunkturpunkte. Jedem Meridian wird nur eine halbe SEite gewidmet und es ist nur ein Teil der Punkte verzeichnet! Da Akupressur eine Selbsthilfe Methode ist, haette ich gerne die Information wie jeder Punkt aufzufinden ist gehabt - nichts. Kurz und gut, das Buch ist nicht als Nachschlagewerk zu verwenden, vielleicht sieht es nett im Wartezimmer einer Arztpraxis aus.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2011
Hallo,
ich habe vor kurzem dieses Buch gekauft, um meine Sammlung zusätzlich zu ergänzen.
Ich erlerne gerade verschiedene Methoden der ganzheitlichen Heilung, speziell die
Meridian Behandlung. Dieser Atlas ist daher sehr nützlich weil er sehr detaiert
verschiedene Punkte des Körpers und ihre Funktionen erklärt.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2001
Der Atlas des ganzheitlichen Heilens ist zu em-pfehlen für alle Menschen die ihren Körper näher kennenlernen wollen. Er gibt in Schrift- + Bild-form detaillierte und doch leicht verständliche Inforamtionen zum Energie- und Organsystem. Das Wissen um Zusammenhänge, sowie Anleitung zu ein-fachen Übungen vervollständigen dieses Buch zu einem Mittel der Hilfe zur Selbsthilfe. Ein gelungenes Werk zur Aufklärung.
11 Kommentar|55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2010
Ich finde diese Buch für sehr verständlich. Mann kann einfach und schnell seinen Körper besser kennenlernen und die Signale besser verstehen. Ich finde es für diesen günstigen Preis empfehlenswert.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden