Kundenrezensionen


37 Rezensionen
5 Sterne:
 (33)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wolfsaga
dieses Buch beschreibt nicht nur wunderbar das leben der wölfe sondern auch (im weitestem Sinne) wie wir menschen mit unserem machtgehabe die welt zerstören. für mich stellte der grosse schwarze wolf die menschheit dar, die alle unterwerfen und kontrollieren will. so wie er alles unter den wolf stellen will und damit alle anderen tiere vernichtet kann man...
Veröffentlicht am 11. Februar 2005 von G. Anna

versus
9 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Buch, das Fragen offen lässt.......
Ich möchte damit anfangen, zu sagen, dass ich verstehe, wie das Buch gemeint ist. Allerdings ist es nichts für mich. Es ist ein wirklich schönes Buch und sehr gut geschrieben, das gebe ich zu. Objektiv gesehen würde ich es auch mit 5 Sternen bewerten, aber für mich persönlich gibt es einige Dinge, die mich stören. Ungefähr die...
Am 11. Februar 2001 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wolfsaga, 11. Februar 2005
Von 
G. Anna (Linz /oberösterreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Gebundene Ausgabe)
dieses Buch beschreibt nicht nur wunderbar das leben der wölfe sondern auch (im weitestem Sinne) wie wir menschen mit unserem machtgehabe die welt zerstören. für mich stellte der grosse schwarze wolf die menschheit dar, die alle unterwerfen und kontrollieren will. so wie er alles unter den wolf stellen will und damit alle anderen tiere vernichtet kann man leicht mit unserem verhalten gegenüber der natur in verbindung bringen. aber auch unpolitisch betrachtet ist es ein sehr gutes buch, es eröffnet uns einen guten einblick in die verhaltensweisen der wölfe, über ihre jagd und rangordnung. auch die geschichte birgt alles was man lesen möchte, wundervoll werden landschaften beschrieben. freundschaften zwischen verschiedenen tieren werden geschlossen und auch zwischen wolfsrudeln die in ihrer lebensweise unterschiedlicher nicht sein können. ein wirkliches muss für fans von tiergeschichten!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ergreifend, 13. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Taschenbuch)
Die Abenteuer des Schiriki und seiner Geschwister sind nicht nur fuer Kinder zu empfehlen, sondern sprechen jeden Freund fantastischer Buecher an. Das Buch fesselt bis zum schluss und bietet viele erstaunliche Wendungen. Die Beschreibungen sind sehr gut gelungen und man kann sich jedes Detail vorstellen. Ich hatte sehr viel Spass an dem Buch und empfehle es jedem Fan guter Literatur
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich schönes Buch, 22. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Gebundene Ausgabe)
Als ich Wolfsage das erste Mal las, war ich 11 Jahre alt. Ich war (und bin es heute auch noch)ein richtiger Wolfsfan, so hab ich halt zu diesem Buch gegriffen. Und ich bin nicht enttäuscht worden! Es gibt selten so ein tolles Buch!!! Es gibt kein Buch, welches ich bereits öfter gelesen habe als Wolfsaga(ungefähr 10 Mal!), und immer wieder verfolge ich die Handlung erneut gespannt. In dieses Buch kann man sich richtig "hineinleben". Man teilt die Gefühle (Freude, Trauer, Glück, Schmerz....)mit den Wölfen, die einem mit der Zeit alle auf ihre Weise ans Herz wachsen. Die verschiedenen Charaktere der Wölfe ergänzen dieses wunderbare Buch. Das einzige, was nicht gelungen ist, ist...das es keine Fortsetzung gibt. Leider...
Jedenfalls kann ich nur jedem (Wolfsfans sowieso)empfehlen, dieses Buch zu lesen! Anfangs begeistert es einen noch nicht so, doch sobald man sich erst mal richtig in das Buch hineingelebt hat... Also, schnell lesen!!! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOLLES BUCH!, 6. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Taschenbuch)
Wer Wölfe mag, der sollte dieses Buch nicht verpassen. Es ist sehr gefühlsam geschrieben und ich finde es zwar manchmal traurig aber auch sehr lebhaft. Ein sehr zu empfehlendes Buch- wirklich!!!!!! Man liest und liest.....!

Viel Spaß noch- eure Leseratte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfühlsame Geschichte, 1. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Taschenbuch)
Mit diesem echt guten Buch kommt jeder Wolfsfan auf seine Kosten. Die Geschichte handelt von dem Wolfsrudel der Leitwölfe Ahkuna und Palo Kan. Im Mittelpunkt stehen die drei Jährlings-Geschwister Imiak, Sternschwester und Schiriki, der Schwache. Eines Tages kommt der sehr starke, schwarze Wolf Schogar Kan mit seinem Rudel Zahllos und unterwirft ein Rudel nach dem anderen, um die Welt nach seinen Vorstellungen zu ordnen. Auch Ahkunas Rudel muss sich ihm anschließen, nach dem der Leitwolf von Schogar Kan getötet worden und Ahkuna schwer verletzt worden war. Als Imiak jedoch die Geschichte von Waka, dem Gesetz, der die Welt einst ordnete und jedem Geschöpf seinen Platz zuwies, erzählt, wird er verstoßen. Seine Geschwister und die anderen Wölfe von Ahkunas Rudel fliehen mit ihm geführt vom Häher Schak aus Schogar Kans Gebiet und machen sich auf Ahkunas Befehl hin auf den Weg nach Nitakama, das sagenhafte Land, wo immer Sommer ist. Auf dem Weg dorthin erleben sie viele Abenteuer, die sie noch enger zusammenschweißen. Irgendwann jedoch merken sie, dass sie ihre Wolfsfreunde und die anderen Geschöpfe nicht im Stich lassen können und machen sich mit Schiriki, der nach einer Wahrsagung der Einzige ist, der Waka ins Land zurückbringen kann, voran auf den Rückweg in Schogar Kans Gebiet, um dem schwarzen Wolf ein letztes Mal gegenüberzutreten.
Dieses Buch ist sehr gefühlvoll geschrieben und mit vielen authentischen Landschaftsbeschreibungen gespickt, die die Stimmung der Wölfe wiederspiegeln. Auch sehr gut dargestellt ist das Verständnis der Wölfe von der Welt. Die Idee von Waka, dem Gesetz, gefällt mir sehr gut. Es ist schön, wenn jedes Geschöpf ein Teil zum Gelingen des großen Ganzen beiträgt und sie sich gegenseitig respektieren.
Leider ist manches im dem Buch sehr verwirrend, besonders die Darstellung von Wölfen die sich zu Menschen verwandeln, die immer wieder in Schirikis Träumen vorkommt. Aber sonst ist die Geschichte wirklich gut gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie wir Menschen!, 17. Dezember 2000
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Taschenbuch)
Dieses Buch ist einfach faszinierend,eines der besten Bücher,die ich je gelesen habe. Die Geschichte der Wölfe lässt sich gut auf die Menschen beziehen: Der Feind der Wölfe hatte es als Welpe sehr schwer und möchte nun,dass nie ein anderer Welpe so leiden muss wie er damals.Doch er ist so verbissen in die Sache,dass er nicht merkt,wie er damit alles zerstört- die Umwelt,das Leben der Wölfe. So beginnt ein Kampf um das alte Recht. Man könnte es wie eine menschliche Diktatur sehen,in der jeder,der sich nicht dem Willen und den Vorstellungen des Diktators beugt und nicht seine Lebensweise annimmt, gnadenlos vernichtet wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich das beste Buch, das ich jemals gelesen habe!, 15. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Taschenbuch)
Wolfsaga ist nicht nur spannend und fesselnd, sondern auch einfühlsam geschildert und manchmal traurig. Man kann sich wunderbar in die Charaktere hineinversetzen. Außerdem ist Wolfsaga in manchen Bereichen auch sehr lehrreich. Es lohnt sich wirklich es zu lesen und ist sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großes Lob..., 29. September 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Taschenbuch)
...an Käthe Recheis. Dieses Buch ist der absolute Hammer!Es handelt um ein Rudel ,,Die Läufer mit den schnellen Beinen'' die viele Gefahren durchleben und viele neue Erfahrungen erleben werden. Sie haben Feinde und Freunde, haben Gefühle und lieben.Es ist so echt,man wird förmlich in einen Bann gezogen aus dem man am liebsten nie wieder herrauskommen möchte...Das Buch hat 505 Seiten. Merke: KLEINGEDRUCKT!!!Auf alle Fälle 100% Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein vielschichtiges sehr gutes Buch! Kann ich nur empfehlen!, 12. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Gebundene Ausgabe)
Wolfsaga
Auch ich habe das Buch bereits in meiner Kindheit gelesen. Es war (und ist es wahrscheinlich immer noch) das Lieblingsbuch meiner Freundin. Aus Nostalgie-Gründen habe ich mich für die gebundene Ausgabe entschieden.
Es ist die selbe Ausgabe wie die, die ich als Kind bereits verschlungen habe.

Als Kind jedoch habe ich den wunderbaren dramaturgischen Aufbau nicht erfassen können:
- Zwischen den spannenden Passagen gibt es immer mal wieder Ruhephasen.
- Es entstehen starke Gegensätze die immer wieder durch Traum-Einschübe angekündigt werden.
Zum Beispiel wirkt die Unterwerfung allen Lebens so extrem weil das Leben selbst vorher als sehr idyllisch dargestellt worden ist. In der Literatur würde die Anfangsphase als "Locus amoenus" bezeichnet werden.
Vorbereitet wurde die Unterwerfung durch Schirikis Traum und durch den Warnruf.

Die Welt ist wunderschön plastisch beschrieben durch die Wolfsaugen. Das Wolfsrudel entsteht quasi vor dem geistigen Auge. Dem müssen viele Tierbeobachtungen zu Grunde liegen.

Es gibt mehrere Botschaften:
- Innerhalb der Ordnung frei sein und jedes Leben achten!
- Der Böse ist eigentlich nicht böse. Er wollte nur das Beste für sein Volk, wollte ihm das bieten, was er selbst als Welpe nicht hatte.
- Überfluss auf Kosten anderer ist schlecht und wirkt sich auch früher oder später auf einen selbst aus.
- Das Gute siegt über das Böse ohne auf Gewalt zurückzugreifen!
....
....

Man kann sicherlich noch viel mehr daraus ableiten. Das waren die ersten Dinge, die mir auf die Schnelle einfielen.

Alles in allem ist es ein wunderschönes, vielschichtiges Buch und somit für alle Altersklassen zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super tolles Buch!!!!!, 14. November 2008
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: Wolfsaga (Gebundene Ausgabe)
Als ich dieses Buch gelesen habe, habe ich mich so gefühlt als wenn ich selbst mit Schiriki und seinen Freunden mitlaufen würde. Ich konnte mir alles genau vorstellen.
Nachdem ich das Buch angefangen hatte wollte ich es garnicht mehr weglegen. Da meine kleine Schwester mit mir spielen wollte, hatte ich das Buch erst nach einer Woche fertig durchgelesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Wolfsaga
Wolfsaga von Käthe Recheis (Taschenbuch - 1. Oktober 1997)
EUR 12,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen