Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen How to be Rich and Happy
Kundenvideo-Rezension     Länge:: 1:33 Minuten
Als Fan der Bücher von John Strelecky hatte ich zunächst Vorbehalte gegen diesen Buchtitel. Doch während der Lektüre stellte ich schnell fest: dieser Titel ist sehr gut gewählt. Das Buch beginnt mit der Klarstellung, Voraussetzung für ein Leben "REICH und GLÜCKLICH" ist zu wissen, was "wirklich zählt im...
Veröffentlicht am 18. März 2012 von Uwe Alschner

versus
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Glück als offenes System
Heilsversprechen gab und gibt es viele auf dieser Welt und oft findet sich hinter so manch marktschreierischen Titeln doch nur Tand. Diesem Buch allerdings sollte man trotz des, wieder einmal, alles versprechenden Titels (und trotz mancher Schwächen in den Ausführungen) eine Chance geben, denn die Autoren überraschen durchaus zumindest mit ihrer ersten...
Veröffentlicht am 8. März 2012 von M. Lehmann-Pape


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Glück als offenes System, 8. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Heilsversprechen gab und gibt es viele auf dieser Welt und oft findet sich hinter so manch marktschreierischen Titeln doch nur Tand. Diesem Buch allerdings sollte man trotz des, wieder einmal, alles versprechenden Titels (und trotz mancher Schwächen in den Ausführungen) eine Chance geben, denn die Autoren überraschen durchaus zumindest mit ihrer ersten Definition von 'Glück und Reichtum'. Auch wenn im Lauf der Lektüre doch wieder 'Mainstream-Glück' sich in den Vordergrund schieben wird.

Der Unterschied zu manch anderen 'Glücksprogrammen' besteht zunächst vor allem darin, dass Strelecky und Brownson nicht von sich aus vordefinierte Größen für Glück und Reichtum setzen. Was für den einzelnen Menschen je individuell beglückend sein könnte und wie der einzelne wiederum je individuell 'Reichtum' für sich definiert, das sind individuelle Parameter, zu deren Entdeckung das Buch hilfreich sein möchte. In einer Welt, in der 'Reichtum' sofort assoziativ 'viel Geld' bedeutet und 'Glück' allzu oft ebenfalls nur materiell gefüllt wird, bricht das Buch mit seinem Ansatz eine Lanze für eine Reflektion und Erarbeitung zunächst dessen, was die eigenen Werte (und damit Zielvorstellungen) wirklich sind, um dann Impulse und Methoden anzubieten, diesen individuellen 'Glücksweg' auch wirklich möglichst erfolgreich zu gehen. Andererseits, auch das muss bemerkt werden, halten die Autoren als 'typische Amerikaner' diese Vorgabe selbst nicht vollständig durch. Immer wieder blitzt doch deutlich auf, dass 'Erfolg' Assoziationen von 'viel Geld' durchaus mitschwingen lässt und eben doch auch 'machbar' ist, Differenzierungen im Rahmen seiner eigenen Vorgaben hätten dem Buch hier durchaus gut getan.

An sich aber stimmt es und trifft sich mit der persönlichen Erfahrung. Wirkliche Motivation, Leidenschaft, Begeisterung und, zu guter Letzt, Befriedigung, findet der Mensch vor allem in solchen Tätigkeiten und Zuständen, die ihm wirklich etwas bedeuten. Man muss also schon genau hinschauen, welche Momente, Dinge, Zustände es sind, die in einem die Lust und Leidenschaft entfachen und sollte sich nicht vorgefertigten Antworten und Zielen eines 'Zeitgeistes' unbedacht unterordnen. Denn 'Wenn Sie nicht wissen, was Sie wollen, werden Sie es auch nicht bekommen'.

Zunächst also bietet das Buch Impulse und Anregungen, die eigenen Werte und Ziele zu 'entdecken' und zeigt dann auf, welche Wege möglich wären, die eigenen Werte umzusetzen. Auch hier verspricht er keine 'einfachen und schnellen Lösungen', denn auf diesem Weg gilt durchaus auch: 'Scheitern Sie. Scheitern Sie schnell und scheitern Sie oft'. Nicht, damit der Schmerz sich breit macht, sondern um möglichst schnell und möglichst vielfach Erfahrungen zu sammeln auf dem Weg zu den eigenen Zielen und Möglichkeiten.

Und ein weiteres, grundsätzliches gilt auf diesem Weg, nämlich auf eine 'geduldige Weise unrealistisch zu sein'. Sprich, die vorgegebene Fahrbahnen, den vermeintlichen 'Status Quo' tatsächlich auch mit geduldiger Kraft ignorieren zu können. Entwicklung bedeutet ja immer, 'über das Vorfindliche hinauszugehen', also die zunächst gesetzte 'Realität' des Alltages zu durchbrechen.

Auch wenn an einigen Stellen die Vorgaben und Ideen platt wirken, wenn hier und da ein Appell zu dominant im Raume steht und nicht immer die Dinge so einfach 'umzudeuten' sind, wie es die Autoren vorschlagen ('Die Kunst des Refraimings'), im Grundansatz bietet das Buch somit in ganz einfacher Sprache (nicht unbedingt neue) Ideen mit durchaus auch befreiender Wirkung. Mit (typisch) fehlenden Differenzierungen allerdings, mit so manchen Plattitüden und zu hohen Vereinfachungen. Dennoch bietet das Buch, wenn man es mit Distanz liest, einiges an Gewinn und Erkenntnissen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen How to be Rich and Happy, 18. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Länge:: 1:33 Minuten

Als Fan der Bücher von John Strelecky hatte ich zunächst Vorbehalte gegen diesen Buchtitel. Doch während der Lektüre stellte ich schnell fest: dieser Titel ist sehr gut gewählt. Das Buch beginnt mit der Klarstellung, Voraussetzung für ein Leben "REICH und GLÜCKLICH" ist zu wissen, was "wirklich zählt im Leben" (um den Untertitel des bekanntesten Buches von John Strelecky zu zitieren: The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben). Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen gefällt mir deswegen so gut, weil es dem/r Leser/in in nicht fiktiver Form Hilfestellung bietet, herauszufinden, welche Werte ganz persönlich eine Rolle spielen, welche Ziele sich daraus ergeben und wie sich diese ins tägliche Leben integrieren lassen. Kleine Schwächen entstehen durch die Übersetzung des amerikanischen Urtextes ins Deutsche (warum wird den Lesern von Strelecky hier ein schwer einzudeutschender Titel verpasst, anstatt HOW TO BE RICH AND HAPPY als Pendant zu den BIG FIVE FOR LIFE zu stellen und im Untertitel zu erklären, worum es geht?), daher vier von fünf Sternen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja, ich werde reich und glücklich!!!, 20. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Jeder Deutscher stöhnt wahrscheinlich auf, wenn der diesen Buchtitel hört : "How to be rich and happy", auf deutsch: "Reich und glücklich" . Typisch amerikanisch ;-)
Ich hatte auf dieses Buch nur gewartet, denn ich wußte, dass es im März nun endlich in deutscher Übersetzung auf den Markt kommt. Autor ist mein derzeit absoluter Lieblingsautor John Strelecky (siehe Artikel "Safari des Lebens"). Zusammen mit Life-Coach Tim Brownson hat er ein Buch über die "Reich und Glücklich-Formel" geschrieben. Und ich wußte, - und das sagte mir meine gute alte Intuition, auf die IMMER Verlass ist - dass dieses Buch wiedermal ein Meilenstein auf meinem Weg ist.
So kam das Buch dann endlich vor zwei Wochen an. Ich habe alles stehen und liegen gelassen und mich mit dem Buch aufs Sofa zurückgezogen. Und es war wie vermutet: Es hat mich in seinen Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Ich strich mir mit dem Bleistift alle möglichen wichtigen Stellen an (was sonst nie der Fall ist, denn Bücher müssen immer schön "frisch" aussehen ;-) ) und ich machte sofort alle darin enthaltenen Übungen. Voraussetzung dafür war - so auch die Autoren im Buch -, dass man als Leser total offen und ohne Mißtrauen an die Botschaften des Buches geht. "Ich ermuntere Sie dazu, jede Seite dieses Buches völlig unvoreingenommen zu lesen. Wenn Sie das nicht tun, wird die Formel sich Ihnen entziehen".
Kein Problem für mich, denn ich war ja schon vorher Fan von John Streleckys Lehre und Sichtweise der Welt. Und ich begegne den meisten Dingen im Leben mit Offenheit und Neugierde - ein Geschenk, für das ich sehr dankbar bin. Und eines wußte ich noch: Ich will reich und glücklich werden! Ich bin es satt, mich als spiritueller, fühlender Mensch immer mit der Einstellung verbinden zu müssen "Na, reich kannst du aber nicht damit werden". Oder "Mit ehrlicher Arbeit wird man aber nicht reich". Das Buch kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, denn diese alten Glaubenssätze, die mit Geld und Reichtum verbunden sind, müssen verschwinden. Endgültig. Reich sein ist doch toll und wünschenswert! Und wenn wir ehrlich sind, wollen wir alle reich und glücklich sein. Aber wie definiert man reich? Welche Bilder kommen da in einem hoch? Die "reich und protzig" - Ehepaare, die mit ihren dicken Autos, Jachten und Geklunker immer zeigen müssen, wieviel Moos sie in der Tasche haben? Und wo andere hinter Rücken munkeln, dass man DAS Geld ja nun wirklich nicht mit ehrlicher Arbeit verdient haben kann. Wer bewegt sich denn da im dunklem Miljö oder schachert dubiose Waren von A nach B?
Ja, ich habe auch lange genug gedacht, dass reich sein nicht "in" ist, wenn man gleichzeitig nachhaltig denkt und handelt, an sozialem und Umwelt-Engagement interessiert ist. Aber wie sieht es denn mit der Reich-Formel der Autoren aus?
"Reich und Glücklich zu sein bedeutet, dass man in der Lage ist zu tun, was immer man möchte, wann immer man möchte".
Ja! Genau! Das möchte ich auch! Genau das tun, was ich möchte und wann immer ich es möchte. Reisen, wenn ich Lust dazu habe. Frei machen, wenn ich es will. Mit den Kindern um die Welt reisen. Geld an tolle soziale Projekte geben. 100.000 Bäume auf Bornholm pflanzen, grüne Projekte finanziell unterstützen... Ich habe viele Ideen, was ich mit meinem Reichtum tun würde. Und bei mir wäre das Geld eben richtig gut aufgehoben. Deshalb habe ich mich immer gefragt, warum der Reichtum noch nicht bei mir gelandet ist, wo ich ihn doch soooo verdient hätte?!
Beim Lesen des Buches bekomme ich die Antworten darauf. Und den Plan, wie ich es ab jetzt anders mache. Wichtiger Schlüssel, damit die "Reich und Glücklich-Formel" funktioniert: "Sie müssen eine AKTIVE" Rolle übernehmen". Ach ja, das fällt einem also doch nicht einfach so in den Schoss ;-) O.k., kann losgehen! Ich mache alle Übungen, bekomme neue, bahnbrechende Erkenntnisse über meiner Werte , meine Träume und das Leben, das ich mir wirklich wünsche. Klar, ich kann das haben: Ein Leben, in dem ich mir alles das erfüllen, kann, was ich möchte. Ein Traumleben! Und dass Träume wahr werden können, weiss ich ja schon aus den anderen Büchern von John Strelecky. Also, ich leg denn jetzt mal los ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau mein Ding!, 27. August 2014
Das ist es! Wenn wir uns selbst immer mehr auf die Schliche kommen und uns immer mehr darüber im Klaren sind, wo wir uns selbst im Weg stehen, wo wir uns selbst boykottieren, dann ist wirklich alles möglich. Mir ist das schon lange KLAR. Aber in diesem Buch finde ich Hinweise, welche Schritte ich in ein glückliches und reiches Leben ich zu gehen habe. Es ist ein Weg des Erkennens und der Selbstannahme. Es geht immer nur darum, auf sein Herz zu hören und den eigenen Weg einzuschlagen. Nicht den von dem wir denken, dass andere sich ihn für uns wünschen.
Für mich sind in dem Buch gute Hinweise und Erklärungen! Es hat mir die Augen geöffnet und mich ein paar Schritte näher in mein reiches und glückliches Leben gebracht.

Mich spricht die Sprache sehr an und vor allem möchte ich die Geschichte empfehlen, in der ein Mensch wie du und ich eine Nacht in einem stillgelegten Schacht verbringt.

Mit einmaligem Lesen ist es allerdings nicht getan. Erkennen nutzt nicht viel, wenn wir danach nicht umsetzen, bzw. verändern. In die Fülle gelangt man nicht von jetzt auf gleich. Es ist ein Weg zu dir selbst. Dieses Buch ist eine Zeit lang mein Begleiter!

Ich empfehle das Buch,
Anna Ulrich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich mag Strelecky, aber nicht viel Neues drin., 13. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Es macht mobil die bekannten Dinge zu lesen, wers aber nicht umsetzt dem hilft auch dieses Buch nicht wirklich weiter. Sehr schön zu lesen ich bin Streleckyfan jedoch war jetzt nichts dabei was ich nicht wo anders schon gelesen hätte. Das schreibt er aber auch so, manchmal braucht man den Impuls vom richtigen Autor. Ich konnt mich leider noch nicht aufrappeln, werde es aber ein zweites mal lesen und auch durcharbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Wer sich gern mit sich und seinen negativen Mustern und Glaubenssätzen auseinander setzen will,
für den ist das Buch genau richtig.
Es werden gute Übungen und Beispiele im Buch durchgeführt und angeregt.
Empfehlenswert für alle die herausfinden möchten, was möchte ich wirklich und was macht
mich reich und glücklich.
Wer sich allerdings hinsetzt und darauf wartet, dass von allein wirkt, dann ist es nichts.
Aber es regt umbedingt an eigene Wege herauszufinden.
Ich würde es allen empfehlen, die es wagen möchten über sich selbst und die gelebten Strukturen nachzudenken
und diese ggf. zu verändern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Altbekanntes neu verpackt, 9. Juni 2012
Von 
Marko Reichmann (Siegen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Ich weiß nicht, ob der Autor die erstrebte hohe Auflage erreicht, die er doch so sehr anpreisst, nur Luftschlösser bauen geht einfach nicht auf. Hier findet man recht unterhaltsam viele schöne Worte um reich und zusätzlich glücklich zu werden, aber es ist eher ein drum herum reden. Die eigentliche Formel wird nur schwammig angedeutet. Es ist klar, jeder muss seine Formel selbst füllen, das fand ich ja anfänglich auch so interessant. Doch leider wurde hierzu nur allzu Bekanntes aus NLP und sonstigen Lebenshilfebereichen verarbeitet. So ist das Endprodukt unterhaltsam, man kann es mal lesen, aber wirklich erfolgreich werden dadurch wohl nur die Wenigsten, wer es dadurch schafft sollte hier eine Rezension abgeben, ich bin gespannt. Schaffen wir uns also durch Reframing eine neue Perspektive und sehen in diesem Buch nicht nur das Negative sondern auch Positives, oder erkennen wir doch einfach, dass auch die kleinen Erfolgserlebnisse zählen. In diesem Sinne bin ich schon erfolgreich und auch ein bischen reich. Ach ja und Glück ist nicht vom Erfolg abhängig, es sind zwei Eigenschaften, die eigentlich wenig miteinander zu tun haben. Hier wurden einfach 2 Wünsche die viele Menschen hegen zu einem Buchtitel zusammengefasst, das nennt man Marketing. Ach einen Zusammenhang gibt es, wer reich (erfolgreich) werden will, muss eine gehörige Portion Glück haben, denn das Leben hat immer noch einige unbekannte Größen auf Lager, die alles vernichten, oder aber fördern können. Das kann man nicht mit einer Formel lösen !!! Fazit: Leichte Unterhaltung mit ein wenig esoterischem Touch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Blödsinn, 18. Februar 2014
Von 
Thomas Thut "Helvetia" (derendingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen (Taschenbuch)
Nun habe ich durch meine Dummheit den Autor etwas reicher und glücklicher gemacht, indem ich Geld für diesen Blödsinn gezahlt habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen
Reich und Glücklich!: Wie Sie alles bekommen, was Sie sich wünschen von John Strelecky (Taschenbuch - 1. März 2012)
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen