Kundenrezensionen

399
3,8 von 5 Sternen
Die Flüsse von London: Roman
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:9,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Format: TaschenbuchVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Durch die kurze Beschreibung auf der Rückseite des Buches und dem tollen Cover habe ich mich richtig auf das Buch gefreut, aber meine Erwartungen haben sich leider nicht erfüllt. Ich finde das Buch ziemlich zäh und langweilig, es verliert sich in langen Beschreibungen und so kommt zu wenig Spannung auf. Die Idee des Buches ist gut, aber ist leider nicht unterhaltsam umgesetzt. Schade, eine verpasste Chance.
Dieses Buch mit den Abenteuern von Harry Potter zu vergleichen, wie es manche tun, finde ich unpassend, da liegen Welten dazwischen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. März 2013
Das Buch und die Kombination aus Magie , historischen Fakten über London und Krimi ist sehr interessant und ich konnte den Roman nicht wirklich aus der Hand legen!
Sehr empfehlenswert für phantasievolle Leser, denen allerdings Extreme Phantasy (wie mir) zu viel ist- die Mischung aus Krimi und etwas Magischem macht's.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. September 2014
Anfangs konnte man glauben dass man eine interessante Story vor sich hat, aber je weiter man liest desto kruder wird die Story. Als hätte der Autor Harry Potter mit einem Krimi und einem Stadtplan gemixt. Ab der Hälfte des Buches sind so viele Fragen offen die im Grunde keinen interessieren, dass man jede Hoffnung fahren lassen kann je Antworten zu bekommen. Es ist mir ein Rätsel wie das Buch zu so vielen positiven Rezensionen kommt. Wer seine Zeit ähnlich nutzlos vergeuden möchte dem sei das örtliche Telefonbuch empfohlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. August 2013
Man nehme:
* den Drehbuchautor einer beliebten Fernsehserie (vorzugsweise mit vielen Buddies in der Literaturszene)
* die Worte "Harry Potter [Achtung Kreischalarm] für Erwachsene"
* eine der schönsten und spannendsten Städte der Welt
* Im zweiten Schritt schicke man das Buch an all seine Freunde in den Redaktionen der Zeitschriften und Zeitungen, auf das diese einen netten werbenden Satz dazu verfassen (Bitte, bitte niemals diesen Klappentext-Sätzen Glauben schenken)
Und dadaaaaa, heraus kommt ein faszinierendes Buch mit Suchtcharakter...
Oder, ähm, doch nicht?

Was auf den ersten Blick wie ein Super-Rezept klingt, ist in diesem Fall meiner Meinung nach völlig in die Hose gegangen. Die Geschichte schleppt sich so dahin, die Figuren handeln absolut nicht nachvollziehbar, das "Zaubern" versprüht danke langweiliger technischer Details keinerlei Magie.
Vielleicht sollte man dankbar sein, dass Bücher doch mehr sind als ein Backrezept und das bloße, lieblose Mischen aller Zutaten eben manchmal nicht ausreicht, um einen guten Kuchen zu backen.
Für mich, aus Gründen der Ödnis, die ich zwischen den Seiten der Flüsse von London vorfand, nur einen jämmerlichen Punkt wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2015
Leichter Fantasy-Krimi Roman, der anfangs eine interessante Geschichte liefert. Leider verfliegt dieser Eindruck schon nach kurzer Zeit. Der Roman wirkt manchmal zusammenhangslos, nicht ganz durchdacht und ohne roten Faden. Der oft angesprochene "Harry Potter"-Vergleich hinkt sehr. Sehr sehr schade.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juli 2013
... ist aber so langweilig, dass man sich immer wieder zum lesen "aufraffen" muss - es könnte ja vielleicht doch noch was passieren!?!? Vielversprechende Story, schlecht umgesetzt. Zeitverschwendung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Oktober 2012
Habe mir das Buch aufgrund der doch recht zahlreichen positiven Rezensionen gekauft.
Zugegebenermaßen auch deswegen, weil oft geschrieben wurde: "wer Harry Potter als Erwachsenen erleben möchte - kaufen!"

Leider gehört das Buch aber mittlerweile zu den insgesamt jetzt 3 Büchern, die ich nie zu Ende gelesen habe.
Warum? Es ist einfach stinklangweilig.
Spannungsbogen nicht vorhanden, Charaktere wenn überhaupt lieblos beschrieben, Handlung gen null, das bisschen Handlung, das vorkommt, ist abstrus...so könnte man ewig weitermachen.

Schade, wirklich! Man hätte in meinen Augen soviel aus den Ideen machen können, es sind nämlich nicht mal so verkehrte Ansätze auf jeden Fall vorhanden. Ausgeführt ist es dann aber mies.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. August 2012
Ich fand das Buch einfach klasse. Schöne "leichte" Kost, gepaart mit britischem Humor. Einzuordnen ist es irgendwo zwischen Krimmi, Vampier, Zauberei. Also von allem etwas und manchmal fragt man sich, ob es so etwas wirklich geben könnte. Einfach herrlich.... Habe 2 Tage für das Buch gebraucht und bin auch schon beim Nachfolger fleißig am Lesen. Also für mich gesehen alle Daumen hoch!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. März 2013
Ich wähle vier Sterne, weil ich das Buch zu lesen, sehr genossen habe. Ein Stern Abzug gibt's für die kleinen schwächen im Text. Das Buch ist für alle geeignet, die gerne eine Mischung aus Abenteuer, Magie, Abstruses und ein bisschen Witz lesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Januar 2015
Ein super Buch wie auch die ganze Serie der Bücher danach!:)
Wer auf Zauberer und Phantasy steht ist hier richtig.
Es ist sehr witzig geschrieben und wer sich in London ein wenig auskennt kann alles noch besser verfolgen:)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Schwarzer Mond über Soho: Roman
Schwarzer Mond über Soho: Roman von Ben Aaronovitch (Taschenbuch - 1. Juli 2012)
EUR 9,95

Ein Wispern unter Baker Street: Roman
Ein Wispern unter Baker Street: Roman von Ben Aaronovitch (Taschenbuch - 1. Juni 2013)
EUR 9,95

Der böse Ort: Roman
Der böse Ort: Roman von Ben Aaronovitch (Taschenbuch - 1. Mai 2014)
EUR 9,95